Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Thousand Islands

star-4.5
57 Bewertungen
Thousand Islands
Die Region Thousand Islands, ein Sommerurlaub für wohlhabende Familien im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert, ist nach wie vor ein beliebtes Urlaubsziel im US-Bundesstaat New York. An der Grenze zwischen den USA und Kanada, wo der St. Lawrence River auf den Lake Ontario trifft, teilen sich die Thousand Islands die Gewässer mit dem St. Lawrence Seaway, einer Reihe von Schleusen und Kanälen, die es Schiffen ermöglichen, zwischen dem Atlantik und den Großen Seen zu fahren.
Die Grundlagen
Trotz des Namens der Region gibt es tatsächlich 1.864 Inseln, von winzigen Privatinseln mit einer einzigen Residenz bis zu größeren Inseln, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, mit Campingplätzen, Parks, Ferienhäuser und vielem mehr. Machen Sie eine Bootstour, um Villen und Schlösser aus der Zeit der Vergoldung, die komplizierte Inselgeographie, Leuchttürme und andere Sehenswürdigkeiten am Wasser zu sehen und erfahren Sie von einem Führer an Bord mehr über die Geschichte der Region. Alexandria Bay, Clayton und Sackets Harbour sind einige der beliebtesten Städte, in denen Sie übernachten oder die Sie auf US-amerikanischer Seite besuchen sollten. Wenn Sie sich für Erbe und Kultur interessieren, besuchen Sie das Cornwall Brothers Museum, das Antique Boat Museum oder das Thousand Islands Arts Centre.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Wenn Sie die Grenze nach Kanada überqueren möchten, benötigen Sie einen Reisepass oder eine andere genehmigte Form der Dokumentation. Dies schließt Bootsfahrten ein, obwohl einige Bootstouren keine Dokumentation erfordern, wenn Passagiere während der Dauer der Tour auf dem Boot bleiben sollen.
  • Wellesley Island ist mit dem Auto über die Thousand Islands International Bridge erreichbar, die die USA mit Kanada verbindet. Die Inseln Wolfe, Howe und Simcoe können mit der Fähre erreicht werden.
  • Es gibt eine Reihe von New York State Parks, die Camping, Picknickplätze, Angeln und andere Freizeitmöglichkeiten bieten. Dazu gehören der Waterson Point State Park, der Wellesley Island State Park und der Keewaydin State Park.
Wie man dorthin kommt
Die Stadt Alexandria Bay liegt 560 Kilometer nördlich von Manhattan. Wenn Sie mit dem Auto von New York aus anreisen, beträgt die Fahrzeit von Syracuse aus etwa 90 Minuten, von Albany aus 3,5 Stunden, von Buffalo aus 4 Stunden und von New York City aus 6,5 Stunden.
Wann man dorthin kommt
Der Sommer ist die Hochsaison, ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Bootstouren, Angeln und Picknicken. Gehen Sie im Winter in eine ruhigere Atmosphäre und sehen Sie die Schönheit der schneebedeckten Inseln.
Besuch des Boldt-Schlosses
Das Boldt Castle auf Heart Island in der Nähe der Alexandria Bay ist eine der Hauptattraktionen von Thousand Islands. Das 6-stöckige Schloss mit 120 Zimmern wurde 1900 von George C. Boldt, dem Millionär des Waldorf Astoria Hotels in Manhattan, in Auftrag gegeben und verfügt über Tunnel, eine Zugbrücke und italienische Gärten. Wegen des plötzlichen Todes von George wurde es von den Boldts jedoch nie genutzt Ehefrau. Heute ist es von Mai bis Oktober für Besucher geöffnet.
Adresse: Thousand Islands, USA
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Thousand Islands

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973