Letzte Suchanfragen
Löschen
Nakijin Schloss (Nakijin-jo)
Nakijin Schloss (Nakijin-jo)

Nakijin Schloss (Nakijin-jo)

Die Überreste der Burg Nakijin (Nakijin-jo) wurden im 13. Jahrhundert erbaut und sind eines der beliebtesten Reiseziele in Okinawa. Die Ruinen der Burg Nakijin sind ein Mekka der Kultur, Politik, Kunst und Architektur und ziehen Reisende, Abenteurer und Geschichtsinteressierte aus aller Welt an. Reisende treten durch die restaurierten Tore ein und treten in das Gusuku ein, das in das Ushimi-Reitfeld fließt. In der Antike trainierten Kriegspferde auf diesem weitläufigen Grün, bevor sie in die Schlacht zogen.

Der Umiya-Hof in der Nähe der Haupthalle, der Nordhalle und der Südhalle wurde einst für Zeremonien und königliche Versammlungen genutzt. Reisende können von Uchibaru (dem heiligsten Ort auf dem Schlossgelände) aus auf den Meerblick blicken, während angehende Anthropologen durch den Weiler Nakijin und den Bezirk Shijimajokaku fahren, wo archäologische Ausgrabungen Artefakte entdeckt haben, die auf eine reiche und vielfältige kulturelle Vergangenheit hinweisen.

Mehr erfahren
Nakijin Village, Okinawa, Japan

Praktische Infos

Die Ruinen der Burg Naikijin befinden sich im Dorf Nakijin. Sie sind mit dem Bus erreichbar, indem Sie den Bus 111 zum Bus 66 nehmen. Zum Eingang des Nakijin-jo-Geländes sind es 15 Gehminuten.

Alle anzeigen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Nakijin Schloss (Nakijin-jo)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Nakijin Schloss (Nakijin-jo):