Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Pahang Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Cherating River (Sungai Cherating)
2 Touren und Aktivitäten

Cherating ist zwar besonders für seine Strände bekannt, der Ozean ist aber nicht das einzige Gewässer, das es zu erkunden gilt. Der Cherating Fluss schlängelt sich durch die Mangrovenwälder der Region und Bootsfahrten auf dem Fluss gehören zu den beliebtesten Aktivitäten der Gegend.

Tagsüber sieht man dabei Affen, Warane, Schlangen, Otter, Sumpfschildkröten und eine Vielzahl tropischer Vögel. Abends sieht der Fluss hingegen komplett anders aus. Bei einer abendlichen Bootsfahrt sieht man tausende Glühwürmchen in den Mangrovenbaumen leuchten - ein magisches Erlebnis. Man hat aber auch die Gelegenheit, den Fluss per Kajak oder Kanu zu erkunden, oder indem man nach Fischen in seinem klaren Wasser angelt.

Mehr lesen
Deerland Park

Im Deerland Park, einem 4 Hektar großen Wald im Krau Waldreservat von Pahang leben rund 30 indonesische Hirsche (Cervus timorences) und ein paar andere Hirscharten, Malaienbären, Affen, Schlangen, Pfaue und Strauße. Die Hirsche sind in einem großen Gehege untergebracht, das wie ein Streichelzoo aufgebaut ist, so dass Besucher aus nächster Nähe an sie herankommen, sie füttern und streicheln können. Ein hölzerner Spazierweg führt zu einer Aussichtsplattform, von der aus Besucher die Hirsche von oben beobachten können. Wer sich für die natürliche Flora der Region interessiert, kann im Deerland Park an medizinischen Kräutertouren in den Dschungel teilnehmen, wo rund 40 Kräuterarten wachsen. Ansonsten warten Aktivitäten wie Blasrohrkurse, Vogelbeobachtungsseminare, Kochkurse, Angeln und Nachtwanderungen auf die Besucher.

Mehr lesen
BOH Tea Garden (Boh Tea Plantation)
4 Touren und Aktivitäten

Die Boh Teeplantage ist einer der Orte, den man im Hochland von Cameron unbedingt gesehen haben muss. Die Boh Plantage gilt als größter Teehersteller Malaysias und beherbergt vor der Kulisse sanfter, grüner Hügel ein Teegeschäft, eine Fabrik und rund 3200 Hektar mit Teepflanzen.

Die Boh Teeplantage ist nicht gerade einfach zu erreichen, denn nur eine schmale, sieben Kilometer lange Straße durch die Hügel führt zu ihr hin. Deshalb sollte man im Rahmen einer größeren Tour herkommen, so dass für den Transport schon gesorgt ist und man unterwegs die schöne Landschaft genießen kann. Einen Ausflug auf die Plantage kombiniert man am besten mit einem Besuch in Tanah Rata, auf der Erdbeerfarm, am Brinchang Tempel und einiger anderer Märkte.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973