Aphroditefelsen (Petra Tou Romiou)

8 Bewertungen

Ein hoher Fels steht stolz an der Südwestküste Zyperns, der zum UNESCO gehörende Aphroditefelsen oder Tetro Tou Romiou (Fels der Griechen), eines der berühmtesten Wahrzeichen der Insel und ein beliebter Ausflug aus dem nahegelegenen Paphos. Der Aphroditefelsen wacht seit dem Altertum über die Küste und ist definitiv mehr als ein geologisches Wunder. Der heilige Felsen wurde nach Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit benannt, die angeblich an diesem Punkt aus dem Ozean stieg. Die Legende besagt, dass die Wellen bei bestimmten Witterungsbedingungen beim Brechen am Felsen eine Wolke Meeresschaum kreieren, die wie eine menschliche Figur aussieht.

Heute ist der wunderbare Geburtsort der Aphrodite eine der Spitzenattraktionen von Zypern und Teil der Aphrodite Kulturroute. Besucher folgen dem Spazierweg vom anliegenden Kouklia Strand oder fahren mit dem Boot die Küste entlang.

Location
Adresse: Zypern
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard




Empfohlen für Paphos


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen