Schiefer Turm von Pisa

79 Bewertungen

Der schiefe Turm von Pisa ist eines der berühmtesten Bauwerke der Welt. Nicht nur für seine sanft emporsteigende Reihe an Bögen ist er bekannt, sondern vor allem für seine legendäre Schieflage. Er wurde ursprünglich als Glockenturm für die Kathedrale erbaut, begann allerdings bereits 1178 sich zu neigen, noch bevor der Architekt Bonanno Pisano die ersten drei Stockwerke fertiggestellt hatte. Zum Glück wurde ein weiteres Kippen zunächst mit Kabeln und einer Gegenabsenkung verhindert. Der Turm neigt sich nun in einem Winkel von 4,1 Metern, nicht mehr 5 Meter wie noch zuvor. Es lohnt sich, dafür extra zu zahlen, die Wendeltreppe nach oben steigen zu dürfen, um von der Spitze des schiefen Turms aus die Aussicht auf Pisa zu genießen. Besser im Voraus reservieren, denn Buchungen sind Pflicht und die Anzahl ist begrenzt.

Location
Adresse: Piazza del Duomo, Pisa, Tuscany 56126, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (38)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard
















mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen