Letzte Suchanfragen
Löschen

Mesoamerikanisches Riff

Mesoamerikanisches Riff
Das mesoamerikanische Barrier Reef erstreckt sich direkt vor der Küste der mexikanischen Halbinsel Yucatan bis nach Honduras. Es ist das größte Korallenriff der westlichen Hemisphäre und halb so lang wie das Great Barrier Reef (das größte der Welt). Auch als Great Maya Reef bekannt, ist es ein Muss für Natur- und Tierliebhaber.

Die Grundlagen
Besucher von Playa del Carmen können problemlos einen Schnorchel- oder Tauchausflug zum mesoamerikanischen Barriereriff organisieren. Schnorchel- und Tauchtouren holen Sie in der Regel von Ihrem Resort oder Hotel ab und bringen Sie zu einem Boot. Sie werden zum Riff gebracht und mit der gesamten Ausrüstung ausgestattet, die Sie zum Erkunden benötigen. Sehen Sie das farbenfrohe, lebende Riff und die tropischen Fische, Meeresschildkröten, Rochen und andere Meereslebewesen, die darunter leben.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Das mesoamerikanische Barrier Reef ist ein Muss für Natur- und Wildtierliebhaber und Erstbesucher von Playa del Carmen.
  • Wählen Sie eine Schnorchel- oder Tauchtour mit Abholung und Rückgabe im Hotel.
  • Bringen Sie einen biologisch abbaubaren Sonnenschutz mit, der das Riff nicht beschädigt, und tragen Sie einen Badeanzug, ein Handtuch und Kleidung zum Wechseln.

Wie man dorthin kommt
Das mesoamerikanische Barrier Reef liegt vor der Ostküste der Halbinsel Yucatan und ist am einfachsten über eine Schnorchel- oder Tauchtour von Playa del Carmen aus zu erreichen. Das Riff ist auch vom Ufer der Insel Cozumel aus leicht zu erreichen.
Wann man dorthin kommt
Wie an der gesamten Riviera Maya kann das Riff das ganze Jahr über besucht werden. Kommen Sie früh am Morgen an, wenn Sie die Massen überwinden möchten, insbesondere in der Winterhochsaison. Andere Jahreszeiten sind weniger überfüllt. Nasses Wetter ist von Mai bis Oktober wahrscheinlich.

Mexikos Riviera Maya
Nehmen Sie sich in Playa del Carmen etwas Zeit, um die Riviera Maya näher kennenzulernen. Es erstreckt sich südlich von Cancún bis hinunter nach Tulum und beherbergt Öko-Parks, Maya-Ruinen und versteckte Cenoten (unterirdische Pools). Reisende, die das mühsame Mieten eines Autos oder das Navigieren mit öffentlichen Verkehrsmitteln vermeiden möchten, können sich für eine Tour mit Hin- und Rücktransport entscheiden.
Adresse: Playa del Carmen, Mexico, Mexiko
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Mesoamerikanisches Riff

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert
Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert
Tagesausflüge

Tagesausflug zur Isla Contoy: Schnorcheln am Ixlache Riff und Eco-Paradise Tour

Fahren Sie auf dieser ganztägigen Reise von Cancun aus mit einem komfortablen Boot zur Isla Contoy und zum Ixlache Reef. Schnorcheln Sie am Riff zwischen tropischen Fischen, lebhaften Korallen und Meeresschildkröten. Halten Sie an Isla Contoy, einem Naturschutzgebiet und Nationalpark, der 150 Vogelarten und verschiedene Arten von Meeresschildkröten schützt. Machen Sie eine Tour mit einem zertifizierten Führer über die Insel, besuchen Sie dann einen Nistplatz und eine Lounge am unberührten Strand der Insel. Genießen Sie das Frühstück und eine offene Bar an Bord des Schiffes sowie ein Mittagsbuffet auf der Insel.
...  Mehr
  • 8 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
104,99 $ USD
Ab  
104,99 $ USD
Mehr erfahren
  • 8 Stunden
  • Kostenlose Stornierung


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973