Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wadowice

star-4.5
27 Bewertungen
Wadowice
Wadowice, eine kleine Stadt im Süden Polens, ist am besten als Geburtsort von Papst Johannes Paul II. Bekannt. Die Stadt war seit dem 10. oder 11. Jahrhundert ein Ort der Siedlung und war einst ein regionales Zentrum des Handwerks und Handels. Heute ist der Tourismus der wichtigste Wirtschaftszweig und zieht jedes Jahr 200.000 Besucher an. Die Hauptattraktionen sind das Museum von Johannes Paul II., Das sich in dem Haus befindet, in dem er zwischen 1920 und 1938 lebte, und die nahe gelegene Kirche der Darstellung der Jungfrau Maria, in der der Papst getauft, bestätigt und als Altar gedient wurde Junge. Halten Sie im Tourismusbüro an und holen Sie sich eine Broschüre mit 11 Sehenswürdigkeiten, die mit Papst Johannes Paul II. Zu tun haben.

Sehenswert sind auch die Häuser aus dem 19. Jahrhundert, die den Platz von Papst Johannes Paul II. Umgeben, das Stadtmuseum von Marcin Wadowita und das Denkmal für den Schriftsteller Emil Zegadlowicz, der oft über Wadowice schrieb. Gehen Sie nicht, ohne Kremowka zu probieren, das berühmte Gebäck der Stadt aus Sahne, Eiern, Zucker und Brandy.
Adresse: Wadowice, Poland, Polen
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Wadowice

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973