Letzte Suchanfragen
Löschen

Oregon Rail Heritage Center (ORHC)

Oregon Rail Heritage Center (ORHC)
Das Oregon Rail Heritage Center in Portland ist eine Hommage an die Zeit, als Züge der wichtigste Weg in und aus der Region waren.

Das Oregon Rail Heritage Center wurde 2012 an der Ostseite des Willamette River eröffnet, nachdem der Abriss eines historischen Rundhauses den Umzug von drei Dampflokomotiven der Stadt Portland erforderlich machte. Die drei Lokomotiven befinden sich jetzt im ORHC in der Nähe des Oregon Museum of Science and Industry.

Zwei der drei Dampflokomotiven sind in Betrieb und werden manchmal bei Sonderzügen in der Region eingesetzt. Die drei wurden 1905, 1938 und 1941 gebaut. Neben den Dampfzügen umfasst die ORHC-Sammlung auch Oldtimer und saisonale Sonderausstellungen im historischen Schienennetz von Portland.

Practical Info

The Oregon Rail Heritage Center is open Thursday-Sunday from 1pm-5pm, and although admission is free donations are always appreciated. Guided tours of the engines are available, and short rail trips from the museum to the nearby Oaks Bottom Wildlife Refuge are available on Saturdays. You can get to the museum by using the Eastside Streetcar at the OMSI stop. 
Adresse: 2250 SE Water Ave., Portland, Oregon 97214, USA
Stunden: Thursday-Sunday from 1-5pm
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Oregon Rail Heritage Center (ORHC)

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert

Keine Ergebnisse!

Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973