Letzte Suchanfragen
Löschen

Reykjanes Halbinsel

4 Bewertungen
Reykjanes Halbinsel
Die Reykjanes-Halbinsel ragt südlich von Reykjavik ins Meer und ist bekannt für ihre jenseitigen vulkanischen und geothermischen Landschaften. Die Halbinsel ist ein globaler Geopark der UNESCO und beherbergt Krater, Höhlen, dramatische Risse, mit Vögeln gefüllte Klippen, Lavafelder und schwarze Sandstrände sowie das beliebte geothermische Spa Blue Lagoon.

Die Grundlagen
Fast alle Besucher, die mit dem Flugzeug nach Island kommen, landen am internationalen Flughafen Keflavík auf der Halbinsel Reykjanes. Die meisten Neuankömmlinge fahren direkt zu Hotels in Reykjavik, obwohl viele auf die Halbinsel zurückkehren, um das berühmte Blue Lagoon Spa zu besuchen. Wer die Halbinsel genauer erkunden möchte, kann dies bei organisierten Touren von Reykjavik aus tun, die Stopps an Orten wie den geothermischen Gebieten von Krýsuvík und Gunnuhver, den Klippen des Meeres von Krísuvíkurbjarg, dem historischen Leuchtturm von Reykjanes, der Brücke zwischen den Kontinenten und dem isländischen Felsmuseum einlegen 'n' Roll oder die Fischerstädte Grindavík, Sandgerði und Garður.

Während der Sommermonate bieten ATV-Quad-Touren die Möglichkeit, die Halbinsel im unheimlichen Licht der Mitternachtssonne zu erkunden. Hubschrauberflüge von Reykjavik zeigen die seltsamen Landschaften, von Kraterseen bis zu sprudelnden Schlammbecken, aus der Höhe.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Die Halbinsel Reykjanes ist ein Muss für Naturliebhaber, Fotografen und Naturliebhaber.
  • Tragen Sie bequeme Wanderschuhe und warme Schichten.
  • Einige Orte auf der Halbinsel, einschließlich der Blauen Lagune, sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Wie man dorthin kommt
Von Reykjavik aus können Besucher durch die Stadt Hafnarfjörður fahren und die Route 41 nehmen, die entlang der Nordküste der Halbinsel führt. Die Fahrt von der Innenstadt von Reykjavik dauert ungefähr 40 Minuten. Reisende ohne Zugang zu einem Auto können eine organisierte Tour unternehmen.

Wann man dorthin kommt
Die beste Reisezeit ist von Mai bis Anfang September, wenn mildere Temperaturen und längere Tage mehr Erkundung im Freien ermöglichen. Der Sommer ist auch die beste Zeit, um Papageientaucher und andere Seevögel zu beobachten sowie Wale zu beobachten, während die Wintermonate die beste Zeit sind, um Nordlichter zu beobachten.

Die Brücke zwischen Kontinenten
Die Halbinsel liegt auf dem mittelatlantischen Kamm, der die eurasischen und nordamerikanischen tektonischen Platten trennt. In Sandvik auf der Halbinsel Reykjanes verbindet eine kleine Fußgängerbrücke, die als Brücke zwischen Kontinenten bekannt ist, die beiden Landmassen und überspannt einen Spalt, der durch die tektonischen Driftplatten erzeugt wird.
Adresse: Iceland, Island
Mehr lesen

2 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Reykjanes Halbinsel

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert
Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert
Hubschrauberflüge

Reykjavik Hubschrauberrundflug: Halbinsel Reykjanes und Vulkanlandschaften

Entdecken Sie Islands vulkanische Geschichte auf einem Hubschrauberrundflug über die herrliche, mondartige Halbinsel Reykanes. Schweben Sie über die sprudelnden Schlammbäder und geothermalen heißen Quellen von Seltún und sehen Sie den hellgrünen See Graenavatn, der einen uralten Vulkankrater füllt. Genießen Sie die unvergleichliche Aussicht aus der Luft, während Ihr Pilot Ihnen die atemberaubende Landschaft unten erläutert.
...  Mehr
  • 60 bis 75 Minuten
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
587,31 $ USD
Ab  
587,31 $ USD
Mehr erfahren
  • 60 bis 75 Minuten
  • Kostenlose Stornierung

Kulturreisen

Erleben Sie die Lavafelder der Halbinsel Reykjanes, den geothermischen Dampf und die Landschaft

Auf dieser Tour fahren Sie mit Einar Páll Svavarsson, einem in Keflavik auf der Halbinsel Reykjanes geborenen und aufgewachsenen lokalen Führer und Foto-Guide, zu einigen der aufregendsten Landformationen auf der Halbinsel Reykjanes. Einar Páll reist, fotografiert und studiert seit Jahrzehnten die Halbinsel. Dieser Teil Islands ist ein Produkt intensiver vulkanischer Aktivität und gehört zu den jüngsten Teilen der Insel. Die Riftzone kommt hier an Land von ihrem langen und gewundenen Abschnitt durch den Atlantik von der Antarktis. Es ist der Teil Islands, der von vulkanischen und geothermischen Aktivitäten von der Eiszeit bis in die Vergangenheit geprägt ist. eine Region, die im Laufe der Jahrhunderte seit der Besiedlung mehr oder weniger unbewohnbar war. Dies ist eine Qualitätsreise, die Geschichte und Geologie vereint. Wir werden im Winter in einem neuen modifizierten Toyota Land Cruiser 4X4 fahren, der für unbefestigte und rutschige Straßen geeignet ist. Genießen Sie die atemberaubende Landschaft auf entspannte Weise mit einem erfahrenen lokalen Führer.
...  Mehr
  • 6 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
Ab  
210,00 $ USD
Ab  
210,00 $ USD
Mehr erfahren
  • 6 Stunden
  • Kostenlose Stornierung


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973