Mark-Aurel-Säule

Die mit ihren knapp 30 Metern Höhe sehr beeindruckend wirkende Säule, die Mark Aurel gewidmet ist, wurde als Siegesmonument an dem Platz errichtet, der heute Piazza Colonna genannt wird. Einst markierte dieser Ort die nördliche Grenze des alten Roms.

Das genaue Datum der Errichtung ist nicht bekannt, aber in der Umgebung finden sich Inschriften, die nahelegen, dass die Säule im Jahr 193 n. Chr. bereits hier stand. Die meisten Experten vertreten die Auffassung, dass der Bau der Säule unmittelbar nach mehreren Siegen gegen die Völker des Nordens begann.

Zu dieser Theorie passen auch die detailreichen Gravuren, die spiralförmig in die Säule gemeißelt sind und von Siegen, Krieg und Eroberung erzählen. Man erkennt Männer, Pferde, Frauen und die Zerstörung bestimmter Dörfer. Im 15. Jahrhundert war die Statue von Mark Aurel, die sich vermutlich einst an der Spitze befand, bereits nicht mehr vorhanden.

Location
Adresse: Piazza Colonna, Rome, Italy, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (7)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard








mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen