Letzte Suchanfragen
Löschen
Vatikanische Museen (Musei Vaticani)
Vatikanische Museen (Musei Vaticani)

Vatikanische Museen (Musei Vaticani)

Viale Vaticano, Vatican City

Die Grundlagen

Die Vatikanischen Museen sind die beliebteste Attraktion in Rom und beherbergen jedes Jahr Millionen von Besuchern. Es wird dringend empfohlen, eine Führung in kleinen Gruppen zu buchen oder den Zugang im Voraus zu überspringen. Eine private Tour mit frühem Zugang am Morgen, bevor die Museen für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind, ist eine hervorragende Möglichkeit, die Schätze des Vatikans in relativer Ruhe zu genießen. Viele Gruppenreisen beinhalten Besuche der Museen und der Sixtinischen Kapelle sowie des Petersdoms und der Vatikanischen Gärten. Hier gibt es eine enorme Menge zu unternehmen. Wenn Sie also als Familie mit kleinen Kindern reisen, die möglicherweise überfordert sind, sollten Sie eine geführte kinderfreundliche Tour in Betracht ziehen, die sich auf die Highlights der Museen konzentriert.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Die Eingangslinien erstrecken sich häufig über Blöcke, und die Wartezeiten können insbesondere im Sommer zwei oder drei Stunden betragen. Buchen Sie im Voraus.

  • Die Eintrittskarten für die Vatikanischen Museen beinhalten den Eintritt in die Sixtinische Kapelle. Es gelten die gleichen Öffnungszeiten.

  • Um die Sixtinische Kapelle zu betreten, sind angemessenes Verhalten und angemessene Kleidung (Schultern, Knie und Bauch bedeckt) erforderlich.

  • Die Sicherheit für den Eintritt in den Museumskomplex umfasst einen Metalldetektor.

  • Es gibt eine kostenlose Garderobe, in der Sie große Taschen, Regenschirme und Gepäck aufgeben können.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Der Komplex der Vatikanischen Museen befindet sich neben dem Petersdom in der Vatikanstadt. Die Ottaviano-Station der U-Bahnlinie A liegt etwa fünf Gehminuten entfernt.

Alle anzeigen

Reiseideen

Rom Nachbarschaftsführer

Rom Nachbarschaftsführer

Top Parks und Gärten in Rom

Top Parks und Gärten in Rom


Wann man dorthin kommt

In den Vatikanischen Museen gibt es das ganze Jahr über viele Reisende. Im Sommer ist es am geschäftigsten, wenn Skip-the-Line-Tickets oder ein privater Reiseleiter unerlässlich sind. Die Museen sind im Winter relativ weniger überfüllt. Zu jeder Jahreszeit sind die Museen mittags am vollsten. Wenn Sie nach einer ruhigeren Erfahrung suchen, sollten Sie sie am frühen Morgen oder am späten Nachmittag besuchen.

Alle anzeigen

Den Papst im Vatikan sehen

Jede Woche, normalerweise am Mittwochmorgen, halten der Papst und die Kardinäle eine päpstliche Ansprache auf dem Petersplatz. Menschenmengen kommen für das päpstliche Publikum herab, buchen Sie also unbedingt im Voraus offizielle Tickets, wenn Sie sicher sein möchten, dass der Papst seine wöchentliche Botschaft überbringt.

Alle anzeigen

Vatikanische Museen (Musei Vaticani)
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Vatikanische Museen (Musei Vaticani)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Vatikanische Museen (Musei Vaticani):