Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

San Diego Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Coronado
star-5
12
48 Touren und Aktivitäten

Gegenüber von San Diego liegt Coronado, ein schöner Ort, um dem Trubel der Stadt und ihrer Strände zu entfliehen. Folgen Sie der mit Bäumen gesäumten, gepflegten Orange Avenue in Richtung Zentrum, Coronado Village. Das Auto kann man getrost stehen lassen, da man es hier sowieso nicht braucht.

Die Einheimischen sagen, Coronado sei eine Insel, diese ist aber durch die 3,4 Kilometer lange spektakuläre Coronado Bay Bridge mit dem Festland verbunden, ebenso wie durch einen langen, schmalen Sandstreifen, der Silver Strand genannt wird. Das Besucherzentrum dient zusätzlich als das Coronado Museum of History and Art. Dann wäre da noch das herrliche Hotel del Coronado mit warmer, polierter Holzausstattung im Inneren, die dem Hotel einen altmodischen Touch verleiht. Zu den Gästen zählten schon 10 Präsidenten und Mitglieder verschiedener Königshäuser. Man muss aber nicht im Hotel wohnen, um zum Frühstück oder Mittagessen in das Sheerwater Restaurant mit Strandblick zu gehen.

Mehr lesen
Point Loma
star-5
3
15 Touren und Aktivitäten

Es ist sowohl eine Küstengemeinde, sowie eine der besten Attraktion in San Diego. Man kann eine Menge, über diesen kleinen Streifen auf einer Halbinsel sagen. Am meisten bekannt ist er für seine hügelige Aussicht und dem malerischen Point Loma-Leuchtturm. Der Ort ist auch berühmt für seine historische Bedeutung (die ersten europäischen Siedler Kaliforniens sind hier gelandet).

Die Menschen kommen zum Point Loma um genau diese Attraktionen zu sehen, sowie die Marinebasis oder das Cabrillo National Monument zu besuchen. Gehen Sie zu Fuß auf einem der Wanderwege und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Bucht. Es gibt viel zu tun und zu sehen, und es ist kein Wunder das Point Loma, einer von San Diegos am meisten fotografierten Spots ist.

Mehr lesen
Cabrillo National Monument
star-4.5
170
8 Touren und Aktivitäten

Auf der Südspitze von Point Loma, auf dem Gipfel des Hügels findet man das Cabrillo National Monument. Der Ort ist einer der schönsten und geschichtsträchtigsten Orte San Diegos und bietet eine wundervolle Aussicht über die Bucht bis nach San Diego. Außerdem ist es der beste Platz in San Diego, um die Wanderung der Grauwale (Januar bis März) von Land zu sehen. Nach kurzer Zeit vergisst man hier leicht, dass man in einem großen Stadtgebiet ist.

Das Besucherzentrum am Cabrillo National Monument hat eine hervorragende Ausstellung über den portugiesischen Entdecker Juan Rodriguez Cabrillo der 1542 an der kalifornischen Küste entlang segelte. Hier steht auch der Old Point Loma Leuchtturm, der mit Stücken vom Ende des 19. Jahrhunderts ausgestattet ist. Darunter Lampen und Bilderrahmen, die mit Hunderten von Muscheln Hand bedeckt sind. Auf der Meerseite können Sie zu Fuß oder per Auto zu den Flutmulden (bei Ebbe) gelangen, um Anemonen, Seesterne und Krebse zu suchen.

Mehr lesen
USS Midway Museum
star-4.5
52
42 Touren und Aktivitäten

Das U.S.S. Midway Museum ist fast eine schwimmende Stadt und in dem gleichnamigen Schiff untergebracht, das von 1945 bis 1991 als eines der U.S. Flaggschiffe der Marine diente. An Bord des massigen Schiffs können Besucher über 60 Ausstellungsstücke besichtigen und einen Einblick in die Luftfahrtsammlung des Museums bekommen.

Ansehen kann man sich im U.S.S. Midway Museum außerdem den Maschinenraum, das Schiffsgefängnis, die Maschinenwerkstatt und die Kajüten der Crew. Durch die beengten Gänge der oberen Decks gelangt man auf die Schiffsbrücke, das Admiralszimmer und den Kontrollturm. Auf dem Flugzeugdeck des Schiffs kann man die Flugzeuge, darunter eine F-14 Tomcat, F-4 Phantom Düsenjäger und eine A-7 Corsair, aus der Nähe betrachten. Drei Flugsimulatoren, Musikvideos, Filme, interaktive Ausstellungen und das Ejection Seat Theater runden diese familienfreundliche Attraktion ab.

Mehr lesen
Maritime Museum of San Diego
star-4
1
30 Touren und Aktivitäten

Seit über 60 Jahren genießt das Maritime Museum of San Diego einen wohlverdienten Ruf als eine der am meisten bezaubernden und Phantasie erweckenden Aktivitäten in San Diego. Der Besuch ist eine Geschichtsstunde und ein Abenteuer zu gleich und das Maritime Museum wurde wiederholt zu einer der besten Attraktionen in San Diego gewählt. Besucher aus der ganzen Welt kommen, um die hervorragenden Sammlungen von historischen Großseglern zu sehen. Darunter das weltweit älteste aktive Handelsschiff, die Star of India, ein 1863 gebauter Dreimaster mit Eisenrumpf.

Bekannt ist das Museum auf der ganzen Welt für seine Glanzleistungen, der Wiederherstellung, Erhaltung und Betrieb der historischen Schiffe. Beim Besuch in das Maritime Museum entdecken Sie vier verschiedene Großsegler, zwei U-Boote und mehrere Yachten und Hafenboote. Während Sie die erstaunlichen Schiffen erkunden, bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie das Arbeiten und Leben auf diesen erstaunlichen Schiffen war.

Mehr lesen
Seaport Village
star-4.5
5
23 Touren und Aktivitäten

Seaport Village ist San Diegos wichtigster Shopping- und Restaurantkomplex. Im sonst so hektischen San Diego bietet das Village nicht nur ein wunderschönes und entspannendes Stück Unabhängigkeit, sondern auch einen Zufluchtsort vor dem Stress des Alltags. Bummeln Sie hier durch die Boutiquen oder genießen Sie von einer Parkbank aus den Blick auf den Ozean, essen Sie einen Happen oder lassen Sie sich bei einem Glas Wein einfach vom Unterhaltungsprogramm begeistern. Nur einen kurzen Fußmarsch vom Gaslamp Quarter und seinen vielseitigen Shoppingmöglichkeiten entfernt, ist das Seaport Village nicht nur bei Touristen, sondern auch bei den Einheimischen überaus beliebt.

Mehr lesen
San Diego Zoo
star-4.5
70
19 Touren und Aktivitäten

Der Zoo von San Diego bietet auf 40 Hektar eine atemberaubende Vielfalt an den größten, kleinsten, merkwürdigsten und bedrohtesten Kreaturen. Dieser berühmte Zoo beherbergt über 3000 Tiere, die über 800 Arten zugehörig sind.

Holen Sie sich zuerst eine Lagekarte im Besucherzentrum ab. Zu den Highlights des Zoos zählen die bioklimatische 'Tiger River'-Anlage, die ein realistisches Ambiente des asiatischen Regenwaldes erschafft, sowie 'Gorilla Tropics' als Äquivalent dazu für den afrikanischen Regenwald. Die Koalas und die seltenen Riesenpandas sind ebenfalls sehr beliebt.

Renommiert sind auch die Gärten des Zoos, deren Planzen zum Teil für die speziellen Nahrungsanforderungen einiger Tiere verwendet werden. Im 'Children´s Zoo' dürfen Kinder Kleintiere streicheln und verhätscheln. Bei Kindern ist außerdem die Tierstube, in der die Neuankünfte des Zoos präsentiert werden, besonders beliebt. Für eine Luftperspektive des Parks können Sie eine Skyfari unternehmen.

Mehr lesen
Shelter Island
5 Touren und Aktivitäten

Shelter Island liegt gleich westlich der Innenstadt und wird von einem kleinen Damm mit dem Festland verbunden - es fühlt sich aber an wie eine andere Welt. Schiffe und Yachten liegen im bunten Yachthafen und geben dem schönen Dorf am Meer seinen Charakter. Desweiteren ist es für seine ruhigen Parks, die lebhafte Restaurantszene und Veranstaltungen unter freiem Himmel bekannt. Am Ende der Insel steht die berühmte Yokohama Friendship Bell, ein Geschenk der Schwesternstadt von San Diego, Yokohama in Japan.

Viele Abenteuer auf hoher See beginnen hier und ziehen Segler, seeverrückte Entdecker und Meerestierfans an. Reisende kommen her, um an Bord zu gehen und Delfine zu sehen, Seelöwen zu erspähen oder Yachten zu bewundern. Bleiben Sie eine Weile und entspannen Sie sich in den vielen Hotels und Resorts der Insel, oder genießen Sie die Sonne auf den sommerlichen Concerts By The Bay.

Mehr lesen
Pacific Beach
6 Touren und Aktivitäten

Ein Anziehungspunkt für viele College-Studenten und für diejenigen, die ein bisschen Spaß in der Sonne suchen, ist das kleine Viertel von Pacific Beach ein Traum. Bikinis und Boardshorts, Fahrradwege, Promenaden und natürlich Meilen von unberührtem Strand gibt es hier. Bei Pacific Beach denken viele an das unbeschwerte Leben Südkaliforniens.

Von Bierlokalen bis zu sonnigen Buden die Fisch-Tacos servieren, ist Pacific Beach ein idealer Ort um das junge und fitte Publikum zu sehen. North Pacific Beach neigt dazu etwas ruhiger zu sein und bietet eine Familien Atmosphäre, während Turmalin Beach bekannt ist für seine lange niedrigen Wellen, die ideal für Anfänger sind.

Mehr lesen
Gaslamp Quarter
star-5
217
39 Touren und Aktivitäten

Das Gaslamp Quarter besteht aus 16 ½ Blöcken und ist ein historisches Viertel, mit schmiedeeisernen Straßenlaternen, mit Bäumen und Backstein-Bürgersteigen gesäumt, das im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde. Neben seinen vielen historischen Gebäuden, hat das Gaslampen-Viertel auch das höchste Angebot von Bars, Nachtclubs und Restaurants in der Stadt. Viele der Bars sind zugleich Restaurants, was dem Distrikt das beste Nachtleben in San Diego beschert.

Das Gaslamp Quarter ist auch Heimat vieler Veranstaltungen und Festivals. Darunter der “Mardi Gras in the Gaslamp”, „Street Scene Music Festival”, die “San Diego Comic-Con”, “Taste of Gaslamp” und “Shamrock”, ein St. Patricks Day Ereigniss. PETCO Park ist die Heimat der San Diego Padres und ist einen Block entfernt in der Innenstadt von San Diegos East Village. Croces Restaurant & Jazz Bar, nach berühmten Sänger Jim Croce genannt, ist auch im Viertel zu finden.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in San Diego

Mission Beach

Mission Beach

star-4.5
32
7 Touren und Aktivitäten

Mission Beach ist eine gemütliche Strandgemeinde, die auf einer Sandbank zwischen dem Pazifischen Ozean und Mission Bay liegt. Es ist der perfekte Ort, um in einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten wie Sonnenbaden, Reiten, Surfen, Radfahren, Skaten, und das Werfen einer Frisbee nachzugehen. Es gibt Beach-Volleyball und Basketball Plätze, die Besucher an den Strand ziehen.

Neben Mission Beach, gibt es SeaWorld in Mission Bay Park und den historischen Belmont Park in South Mission Beach. Hier findet man die Giant Dipper Achterbahn sowie andere Fahrgeschäfte einschließlich des Flowriders, Chaos, Vertical Plunge, Krazy Kars und Tilt-a-Whirl. In dem Park steht auch der Mission Beach Plunge, einst der größte Salzwasser (jetzt Süßwasser) Pool der Welt und der einzig verbleibende Bau des original Belmont Park. Am Mission Beach gibt es die folgenden Wassersport Möglichkeiten: Segelboote, Ruderboote, und Kajakverleih sowie Charterboote.

Mehr erfahren
Little Italy San Diego

Little Italy

star-5
4
27 Touren und Aktivitäten

Wenn das Gaslamp Quarter das Herz der Altstadt von San Diego ist, dann ist Little Italy das schlagende Herz.

Schlendern Sie durch die Straßen, um ein Gefühl für die Restaurants (wo „Mamma“ noch am Herd steht) zu bekommen. Lernen Sie die Kunstgalerien und Geschäfte kennen, die diesem nordwestlichen Teil der Innenstadt berühmt gemacht haben. Es gibt häufig Festivals in Little Italy, und der Bauernmarkt ist jeden Samstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr für seinen frischen Fisch, Gemüse der Region und köstliches italienisches Gebäck weithin gefeiert. Viele Besucher essen und trinken sich Ihren Weg durch dieses Stück alte Welt von San Diego, und wer kann es ihnen verdenken? Little Italy ist einer der Höhepunkte jedes Besuchs in dieser schönen Stadt am Meer.

Mehr erfahren
San Diego Convention Center

San Diego Convention Center

8 Touren und Aktivitäten

Das bekannte San Diego Convention Center ist ein wichtiges Bauwerk der Stadt. Dieser eindrucksvoll ausgestattete Ort präsentiert viele bekannte Veranstaltungen und Treffen in San Diego - vor allem das Unterhaltungsgroßereignis der Comic-Con International. Genießen Sie den sonnigen Blick auf das Meer und kostenloses WLan, wenn Sie hier eine Veranstaltung besuchen. Anschließend lohnt sich der Abstecher zu den vielen Restaurants und Geschäften im historischen Gaslamp Quarter ganz in der Nähe. Informieren Sie sich bei Ihrem Besuch vorab, was im Convention Center gerade auf dem Programm steht.

Mehr erfahren
Old Town San Diego

San Diego Old Town

star-4.5
21
33 Touren und Aktivitäten

Die Altstadt von San Diego ist ein Ort, um Geschichte zu erleben, nach Souvenirs zu stöbern oder eine mexikanische Mahlzeit zu genießen. Zwischen der Mission und der Festung entstand in Old Town im 18. Jahrhundert das erste Dorf (Pueblo). Neben fünf originalen Gebäuden aus Lehmziegeln, findet man hier auch diverse den Originalen nachempfundene Gebäude, darunter eine Schule und eine Zeitungsredaktion.

Ihren ersten Halt sollten Sie beim Besucherzentrum des Old Town State Historic Park, direkt an der wichtigsten Plaza, machen, wo man Memorabilien und Videopräsentationen zur Geschichte der Gegend findet. Ein Stück weiter findet man das sehenswerte Casa de Estudillo, ein restauriertes Lehmziegelhaus voller authentischer Möbel. Nordwestlich befindet sich die Plaza del Pasado, wo sich eine bunte Mischung von Läden und Restaurants aneinander reiht. Hier findet man mit der Old Town Trading Company auch einen zauberhaften Geschenkshop voller Krimskrams.

Mehr erfahren
Balboa Park

Balboa Park

star-4.5
22
40 Touren und Aktivitäten

Mit seinen Weltklasse-Museen, gepflegten Gärten und dem weltberühmten San Diego Zoo, führt Balboa Park die Liste der Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt von San Diego an. Mit 485 Hektar ist er der größte Stadtpark in den Vereinigten Staaten. Neben seinen vielen Sehenswürdigkeiten bietet der Balboa Park langen Wanderwege, eine unverwechselbaren Landschaftsgestaltung, spanischen Gebäude aus der Goldenen Zeit, und die weltweit größte Orgel.

Balboa Park ist in drei Abschnitte unterteilt. Der zentrale Teil des Parks hat die meisten Sehenswürdigkeiten. Die Hauptattraktion ist der San Diego Zoo, mit mehr als 3.000 Tieren, die in ihrem natürlichen Lebensraum gezeigt werden. Im „Museum of Man“, Teil des Kalifornischen-Vierecks und seinem markanten Bogen können Sie Exponate von amerikanischen Eingeborenen sehen. In der Nähe beherbergt das San Diego Museum eine Reihe von Werken von europäischen Meistern von der Renaissance bis zur Moderne.

Mehr erfahren
San Diego Harbor

San Diego Hafen

star-4.5
375
8 Touren und Aktivitäten

Marine Enthusiasten sollten sich einige Zeit nehmen, um den Hafen von San Diego zu besuchen. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten zählen das Maritime Museum, USS Midway Museum, das Seaport Village und der Embarcadero Marina Park. Die gepflegten Uferpromenaden erstrecken sich entlang Harbor Drive und sind ideal für Spaziergänge oder Jogging.

Am nördlichen Ende des Hafens von San Diego ist das Maritime Museum mit einer Reihe von antiken Handels- und Passagierschiffe, die im Wasser vertäut sind. Südlich des Museums, ist das U.S.S. Midway Museum. Das Museum ist in einem Marine-Schlachtschiff untergebracht und hat viele Ausstellungsstücke und eine brillante Sammlung von Jagdflugzeugen. Südlich des U.S.S. Midway Museums ist das Seaport Village, eine Sammlung von Souvenirläden und Restaurants. Wieder südlich von hier findet man den Embarcadero Marina Park, mit öffentlichen Piers zum Angeln und einem Open-Air-Amphitheater.

Mehr erfahren
Gaslamp Museum at the Davis-Horton House

William Heath Davis House

3 Touren und Aktivitäten

Das 1850 erbaute „William Heath Davis House“ ist das älteste Haus in San Diegos historischen Gaslampen Viertel. Es gehörte, Sie ahnen es, William Heath Davis. Der aber wollte es ursprünglich nicht in San Diego bauen.

Das Fertighaus wurde aus Portland, Maine mit dem Boot am Kap Horn vorbei, geliefert. Es war Davis' Traum, eine Stadt in der Nähe von San Diego Bay zu bauen. New Town, wie die Stadt genannt wurde, umfasste eine Werft, ein Geschäft, einen Park und mehrere Häuser, aber leider gab es kein Trinkwasser. Als Davis sein Vermögen verlor, kehrte er der Stadt, die später das Gaslampen Viertel wurde, den Rücken. Das William Heath Davis House ist heute die Heimat des gemeinnützigen Stiftung des Gaslampen Viertels.

Mehr erfahren
Downtown San Diego

Downtown San Diego

star-3.5
2
1 Tour und Aktivität

Als das achtgrößte Stadtzentrum in den USA, hat die Innenstadt von San Diego viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Nur Minuten vom Flughafen entfernt, finden Sie in der Innenstadt ein Wunderland an Unterkünften, Restaurants, und kulturelle Attraktionen.

Das berühmte Gaslampen-Viertel finden Sie in der Innenstadt und daneben das Nachbarviertel Balboa Park, welches eine ganze Reihe der Attraktionen von San Diego beherbergt, darunter der weltberühmte San Diego Zoo. Gehen Sie bis zum Petco Park, um ein Padres Spiel zu sehen, nehmen Sie die Kinder zum neuen Kindermuseum, oder machen Sie einen Spaziergang entlang dem Embarcadero Viertel wo Sie den Strand finden. Besuchen Sie das USS Midway Museum oder gehen zum Shopping ins Seaport Village. Wenn Sie in San Diego sind, dann sollten Sie die Innenstadt auf keinen Fall verpassen.

Mehr erfahren
Whaley House Museum

Whaley House

8 Touren und Aktivitäten

Wenn Wände sprechen könnten, könnte das Whaley Haus mit seinen Geschichten Bücher füllen. In 1857 fertiggestellt, diente es als Heimat für die Whaley Familie, es war der Gemischtwarenladen Mr. Whaleys, San Diegos erstes kommerzielle Theater, und das zweite Bezirks-Gerichtsgebäude. Alle Seiten des Hauses wurden restauriert und es ist heute als historisches Hausmuseum für die Öffentlichkeit zugänglich.

Auf der wesentlichen Tour können Besucher das Museum auf eigene Faust erkunden, aber es stehen Lehrer bereit, die gerne Fragen über die Geschichte des Hauses und deren Geistergeschichten beantworten. Man munkelt, dass es in dem Haus spukt, seitdem es gebaut wurde. Die Whaleys glaubten es sei der Geist des Yankee Jim Robinson der das Haus verfolgt. Robinson wurde auf dem Grundstück aufgehängt, bevor das Haus gebaut wurde. Der Legende nach gibt es eine Liste von Geistern, die im Haus herumlaufen, einschließlich der Whaley Tochter Violet, die im Jahr 1885 Selbstmord beging.

Mehr erfahren
El Campo Santo Cemetery

El Campo Santo Cemetery

7 Touren und Aktivitäten

Es ranken sich viele Geistergeschichten um das sonnige San Diego, daher ist es nicht verwunderlich, dass auch welche über einen alten Friedhof kursieren.

Der Friedhof El Campo Santo Cemetery wurde Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts genutzt. Einige der frühen Pioniere und berüchtigten Menschen der Stadt sind hier begraben. Eines der berühmtesten Gräber gehört Yankee Jim Robinson, der ein paar Blocks weiter, im historischen Whaley House, gehängt wurde. Einige sagen, dass sein Geist im Whaley House herumspukt, seit es 1857 erbaut wurde. Als San Diego wuchs, wurde der Friedhof verkleinert, deshalb liegen einige Gräber jetzt unter der San Diego Avenue und der Linwood Street. Es gibt Geschichten über Autopannen, plötzliche Gänsehaut und geisterhafte Erscheinungen.

Mehr erfahren
El Prado

El Prado

4 Touren und Aktivitäten

El Prado in San Diego liegt im Zentrum des Balboa Park und wird von vielen auch als das „Herz“ dieses beliebten Parks der Stadt gesehen. Hier befindet sich das im wunderbaren spanischen Kolonialstil erbaute House of Hospitality, das seit seiner Restaurierung wieder im vollen Glanz von 1915 erstrahlt. Im Inneren erhalten Sie Besucherinformationen und können mehr über die historischen Höhepunkte des Parks erfahren. Der Innenhof hält mit The Prado ein Restaurant bereit, das nicht nur für seine Küche, sondern auch sein Ambiente berühmt ist. Nur wenige Schritte entfernt befindet sich der Spreckles Organ Pavilion – eine frei zugängliche Fläche, die die größte Pfeifenorgel der Welt beherbergt und an Sonntagen im Sommer kostenlose Konzerte bietet. Dies ist der beste Teil des Balboa Park und es wäre eine wahre Schande, dieses Schmuckstück zu verpassen.

Mehr erfahren
San Diego Air & Space Museum

Air & Space Museum

star-4.5
2
2 Touren und Aktivitäten

In der Luftfahrt war 1911 ein historisches Jahr. Der erste transkontinentale Flug der Vereinigten Staaten wurde von dem Piloten Calbraith Perry Rodger in seiner Vin Fiz Flyer vollbracht. Die Reise dauerte 82 Stunden reine Flugzeit, und die gesamte Reise, einschließlich Bodenzeit, war bemerkenswerte 84 Tage lang. Heutige Verkehrsflugzeuge brauchen für die Reise etwas mehr als fünf Stunden und die Bequemlichkeit lässt uns fast vergessen, welche historischen Meilensteine gelegt werden mussten, um die Leichtigkeit heutiger Reisen zu ermöglichen.

An dem San Diego Air & Space Museum kann jeder Besucher, ob jung oder alt, sehen, wie sich die Luftfahrt seit den frühen Jahren verändert hat. Bestaunen Sie einen aufwendigen Nachbau der Original Vin Fiz Flyer, oder sehen Sie eine Kopie der berühmten Spirit of St. Louis von Charles Lindbergh. Militärenthusiasten lieben die Sammlung von Hellcats und frühen Kampfflugzeuge.

Mehr erfahren
Mingei International Museum

Mingei International Museum

1 Tour und Aktivität

Um es einfach zu sagen, der Mensch ist ausnahmslos und wahrhaftig faszinierend. Kunst ist eine menschliche Neigung, so alt wie der Mensch selbst, und hier am Mingei International Museum ist das Kunsthandwerk aus über 140 Ländern auf faszinierende und fesselnde Weise dargestellt.

Obwohl sich die Ausstellungsstücke hier ständig ändern, finden Sie hier zum Beispiel handgefertigte Puppen, aus dem 19. Jahrhundert, bis hin zu auserlesenen, von Hand gedrehten, Holzschalen und Webereien aus Gras und Laub. Es gibt einen Abschnitt mit Kopfschmuck und eine umfangreichen Sammlung von Tequila-Flaschen. Und wie es sich für San Diego gehört, gibt es eine große Ausstellung mit Surfbrettern, die die Kunst des Surfens erklärt. Vor allem aber ist es die menschliche Kreativität selbst, die in Tausenden von Formen manifestiert ist und hier ausgestellt wird. Es gibt einem ein einigendes und inspirierendes Gefühl, einen Tag damit zu verbringen die unzähligen Kulturen unseres Planeten zu erkunden.

Mehr erfahren
San Diego Model Railroad Museum (SDMRM)

Modellbahn Museum

1 Tour und Aktivität

Vor langer Zeit galt das Reisen mit dem Zug als romantisch. Typisch amerikanisch war das galoppieren über die offenen Prärie auf einem dampfenden Stahl Pferd. Mit dem Beginn von Flugzeugen und Autos ist die Ära des Bahnfahrens in den Vereinigten Staaten längst ins Abseits geraten.

Nur im Modellbahn-Museum sieht man die Macht der Lokomotiven und wie zeitlos Eisenbahnen sind. In der 8000 Quadratmeter großen Anlage, im Balboa Park, haben Eisenbahnclubs künstlerische Modelle der klassischen amerikanischen Züge erstellt. Folgen Sie einem Zug, wie er den historischen Tehachapi Pass bezwingt, und schauen Sie sich Modelle der Pacific Desert Line an, die von San Diego nach Osten geplant war, aber nie verwirklicht wurde. Sorgfältige Handwerkskunst wurde in die Modelle gesteckt und lässt jeden Besucher Erstaunen. Neben den Modellen, können sich Besucher über die legendäre Geschichte des Zugreisens in den USA informieren.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973