Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Rotes Haus (Casa Colorada)
Rotes Haus (Casa Colorada)

Rotes Haus (Casa Colorada)

Obwohl das historische Viertel von Santiago viele architektonisch herausragende Gebäude aufweist, wurden die meisten in den frühen 1900er Jahren, lange nach der spanischen Kolonialzeit, gebaut oder renoviert. Das Rote Haus - oder Casa Colorada - ist eine gute Ausnahme.

Es ist kein Rätsel, warum diese gedrungene Steinstruktur Santiagos tektonische Geschichte der Erdbeben (und der unvermeidlich folgenden Gaslampenbrände) intakt überstanden hat. Ursprünglich 1779 als Heimat des "Grafen der Eroberung" Don Mateo de Toro y Zambrano fertiggestellt, dient es seit Jahrhunderten als Salon für Chiles Politiker und VIPs.

In den dickwandigen Korridoren und stabilen Räumen der Casa befindet sich heute das Museo de Santiago, ein solides Museum mit Dioramen über Schlüsselmomente in der chilenischen Geschichte.

Bitte beachten Sie: Das Rote Haus (Casa Colorada) ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für 2020 geplant.

Mehr erfahren
Montag geschlossen
Merced 860, Santiago de Chile
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

1 Ergebnis

Sortieren nach:Präsentiert

Filter