Santiago Reiseplanvorschläge

212 Bewertungen

Trotz seiner südamerikanischen Lage versprüht Santiago eine europäische Atmosphäre, beginnend bei der neoklassizistischen Architektur bis zu seinem effizienten Metrosystem. Santiago gilt als eine von Südamerikas fortschrittlichsten Städten und der Besuch ist ein Muss, wenn man sich in Chile aufhält, selbst wenn er nur kurz ist.

Am besten lernt man Santiago auf einer Stadttour kennen. Bei der Fahrt durch die Straßen entdeckt man viele architektonische Stilrichtungen - Santiagos Gebäude und Monumente sind eine Kavalkade europäischer Stile, besonders der Parque Forestal, der die Champs-Elysées von Paris als Vorbild hat. Die Tour endet am Los Graneros del Alba, ein Handwerkerdorf bei der berühmten Kirche Los Dominicos. Hier können Sie handgemachte Kleinigkeiten und Souvenirs erstehen und die chilenische Küche probieren. Die Tour dauert etwa 3½ Stunden, also sollte man hier etwas zu sich nehmen. Dann bleibt noch genug Zeit, um die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt zu sehen.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (16)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard
















mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen