Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Atlantischer Wald (Mata Atlantica)
Atlantischer Wald (Mata Atlantica)

Atlantischer Wald (Mata Atlantica)

Der Atlantische Wald oder das Biosphärenreservat Mata Atlantica umfasst 14 Bundesstaaten und erstreckt sich über mehr als 20.000 Morgen in Brasilien. Es besteht aus den Überresten eines größeren terrestrischen Ökosystems, das einst die Ostküste des Landes entlang lief und sich 3.000 km von Rio Grande do Norte bis zur argentinischen Grenze und bis ins Landesinnere bis nach Paraguay erstreckte. Innerhalb des Biosphärenreservats befinden sich die Stadtparks des Tijuca-Nationalparks in Rio de Janeiro und des Cantareira State Park in Sao Paulo.

Der Atlantikwald ist bekannt für seine Weiten des tropischen Regenwaldes und beherbergt eine außergewöhnliche Artenvielfalt und eine besonders hohe Anzahl endemischer Arten. Etwa die Hälfte aller Pflanzen- und Tierarten im Atlantischen Wald existiert nur innerhalb seiner Grenzen.

Zu einer Zeit war der brasilianische Atlantikregenwald doppelt so groß wie Texas. Heute sind fast 85 Prozent dieses natürlichen Lebensraums als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach lokaler Wirtschaft, Industrie und Handel abgeholzt. Angesichts dieser menschlichen Einflüsse ist der Atlantische Wald zu einem wichtigen Standort für Organisationen geworden, die sich für den Umweltschutz einsetzen. Insbesondere im Atlantikwald gibt es zahlreiche Schutzgebiete, in denen Besucher wandern, Vögel beobachten, Rafting und viele andere Formen des umweltverträglichen Tourismus betreiben können.

Mehr erfahren
Brazil

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Atlantischer Wald (Mata Atlantica)

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Sao Paulo anzeigen