Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Susukino

Susukino
Besuchen Sie das Susukino-Viertel, um in Sapporo einzukaufen, zu essen und das Nachtleben zu genießen. Das lebhafte Susukino-Viertel, das größte Unterhaltungsviertel nördlich von Tokio, ist voll mit Tausenden von Einrichtungen, von Geschäften und Arkaden über Restaurants, Bars, Karaoke-Boxen, Nachtclubs und Pachinko-Salons bis hin zu Unterhaltungsmöglichkeiten für Erwachsene.
Die Grundlagen
Der Bezirk Susukino lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Gehen Sie in der überdachten Einkaufspassage von Tanukikoji oder in einem großen Kaufhaus wie Mitsukoshi oder Daimaru einkaufen. Es gibt viele gastronomische Einrichtungen, insbesondere für lokale Spezialitäten wie frische Meeresfrüchte und Krabben, Lammgrill und Miso Ramen. Zu den zahlreichen Ausgehmöglichkeiten im Stadtteil gehören all-you-can-drink-Bars ( Nomihodai ).
Eine Reihe von Sightseeing-Touren in Sapporo umfassen einen Stopp im Bezirk Susukino sowie andere beliebte Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Odori Park, den JR Tower, die Schokoladenfabrik oder den Fischmarkt. Nehmen Sie an einer nächtlichen Wanderung durch das Viertel teil, um lokale Favoriten zu probieren und versteckte Juwelen außerhalb der ausgetretenen Pfade zu finden.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Der Bezirk Susukino ist ideal für Einkäufer, Feinschmecker und Nachtschwärmer.
  • Viele Einrichtungen befinden sich in den oberen Etagen von Gebäuden.
  • Eine Reihe von Einkaufszentren in Susukino bieten steuerfreies Einkaufen an. Zeigen Sie Ihren Reisepass für zusätzliche Ermäßigungen.
  • Im größten Teil des Distrikts Susukino steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.
Wie man dorthin kommt
Der Bezirk Susukino liegt südlich des Zentrums von Sapporo. Mit der Namboku-Linie bis zur Station Susukino oder mit der Toho-Linie bis zur Station Hosui-Susukino ist es leicht zu erreichen. Susukino ist auch eine Endstation der Sapporo Streetcar ( Shiden ), die eine Schleife vom Zentrum von Sapporo in den westlichen Teil der Stadt führt.
Wann man dorthin kommt
Im Bezirk Susukino ist immer etwas los, aber die Gegend ist nachts am lebendigsten, wenn die Neonlichter an sind und die Straßen voller Nachtschwärmer und Nachtschwärmer sind.
Ramen Alley
Es wird gesagt, dass Miso-Ramen in Sapporo und insbesondere in der Ramen-Gasse im Bezirk Susukino entwickelt wurden. Die Ramen Alley liegt ein paar Blocks südlich des Bahnhofs Susukino und ist eine schmale Gasse voller Stände, die einige der besten Ramen der Präfektur bedienen. Probieren Sie verschiedene regionale Variationen mit verschiedenen Belägen.
Adresse: Chuo-ku, Sapporo, Japan
Mehr lesen

5 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Susukino

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973