Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Panmunjeom Touren

Panmunjeom
Der Gemeinsame Sicherheitsraum (Joint Security Area, JSA), auch bekannt als Panmunjom, bietet einen Blick auf die nach wie vor schwelenden Spannungen, die vom Koreakrieg herrühren. Der Norden und Süden befinden sich technisch gesehen weiterhin im Krieg, und die JSA, die sich tief in der entmilitarisierten Zone (DMZ) befindet, ist der einzige Ort, an dem Besucher die tatsächliche Grenze und nordkoreanische Soldaten auf der anderen Seite sehen können.

Innerhalb der Stadt können Besucher im Konferenzraum der Military Armistice Commission (MAC) sogar ohne Visum die Grenze überqueren. Das blaue Gebäude wird immer noch für persönliche Verhandlungen zwischen den beiden Seiten verwendet und ist von der Grenze durchschnitten, was bedeutet, dass Reisende technisch nach Nordkorea gelangen können, indem sie zur anderen Seite des Raums gehen.

Die Grundlagen
Aufgrund der damit verbundenen Spannungen und Sicherheitsbedenken müssen Reisende einer organisierten Reisegruppe beitreten, um das Waffenstillstandsdorf, besser bekannt als JSA, zu besuchen. Tagesausflüge in die DMZ von Seoul aus beinhalten Haltestellen an der JSA sowie andere Attraktionen in der Umgebung wie den Imjingak-Park, die Freiheitsbrücke, den dritten Infiltrationstunnel, die Brücke ohne Wiederkehr und einen Beobachtungspunkt, an dem es möglich ist, ein nordkoreanisches Dorf zu beobachten über die Grenze durch ein Teleskop. Einige Touren beinhalten auch einen Stopp am War Memorial of Korea in Seoul.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Die JSA ist ein Muss für Geschichtsinteressierte und alle, die ein besseres Verständnis des Koreakonflikts suchen.
  • Alle Teilnehmer der Panmunjom-Tour müssen einen gültigen Reisepass mitführen, mindestens 10 Jahre alt sein und sich angemessen kleiden.
  • Tragen Sie keine abgenutzten oder verblichenen Jeans, Trainingskleidung, ärmellosen Hemden, kragenlosen Hemden, kurzen Röcke, Shorts, eng anliegende Kleidung, Militärkleidung oder Sandalen.
  • Eine DMZ-Tour ab Seoul kann je nach gewählter Option sechs bis neun Stunden dauern.
  • Viele Touren zur JSA erfordern eine Buchung mehrere Tage im Voraus.

Wie man dorthin kommt
Panmunjom liegt weniger als 40 Meilen von Seoul entfernt. Besuche sind jedoch nur über organisierte Reisegruppen möglich, die strenge Verhaltensregeln, Kleidungsvorschriften und Einschränkungen für die Fotografie enthalten, um zu vermeiden, dass ein Vorfall mit den nordkoreanischen Soldaten ausgelöst wird.

Wann man dorthin kommt
Der Gemeinsame Sicherheitsbereich ist sonntags, montags und an Feiertagen geschlossen. Während die Website das ganze Jahr über für Touren geöffnet ist, erwarten Sie Temperaturen in den 80er Jahren und hohe Luftfeuchtigkeit im Sommer sowie Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im Winter.

Der Prozess der Eingabe der JSA
Um die JSA zu betreten, müssen Besucher mehrere Kontrollpunkte passieren, bevor sie im Camp Bonifas ankommen, begleitet von US-amerikanischen oder südkoreanischen Soldaten. Hier erhalten JSA-Tourteilnehmer eine Sicherheitsunterweisung und unterschreiben ein Freigabeformular, falls etwas passiert.
Adresse: Kaesŏng, Seoul, Süd Korea
Mehr lesen

5 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Panmunjeom

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973