Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Siena Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Piazza del Campo
star-5
14538
22 Touren und Aktivitäten

Die zentrale Piazza del Campo in Siena ist einer der schönsten und berühmtesten Plätze der Toskana. Dieser weitläufige, muschelförmige Raum wird vom prächtigen Palazzo Pubblico (Heimat des Museo Civico) und dem hoch aufragenden Turm Torre del Mangia verankert und beherbergt jedes Jahr im Juli und August das historische Festival Palio di Siena.

Mehr lesen
Kathedrale von Siena (Dom)
star-5
14324
19 Touren und Aktivitäten

Die Kathedrale von Siena (Duomo di Siena) ist eine der schönsten Kirchen der Toskana, vielleicht die zweitgrößte nach Santa Maria del Fiore in Florenz. Die prächtige gotische und romanische Struktur ist dank ihrer hohen Türme, kräftigen weiß-grünen Streifen und der reich verzierten Fassade kaum zu übersehen. Im Inneren beeindruckt die Kathedrale mit Kunstwerken von Donatello, Bernini und Michelangelo.

Mehr lesen
Abtei von Sant'Antimo (Abbazia di Sant'Antimo)
star-5
1906
1 Tour und Aktivität

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Toskana, die Abtei von Sant'Antimo (Abbazia di Sant'Antimo), ist eine romanische Kirche und ein Kloster aus dem 12. Jahrhundert, die tief in den sanften Olivenhainen außerhalb der Bergstadt Montalcino im Val d'Orcia liegen. Die Abtei ist ein beliebter Zwischenstopp bei Weintouren oder Tagesausflügen durch die toskanische Landschaft.

Mehr lesen
Basilika San Domenico (Basilika San Domenico)
star-4.5
495
9 Touren und Aktivitäten

Eine der historisch bedeutendsten Kirchen in Siena, die Basilika San Domenico (Basilica di San Domenico), ist berühmt für eine andere Heilige: die städtische Heilige Katharina. Hier legte Catherine 1363 im Alter von 15 Jahren ihr Gelübde ab, und die Kirche besitzt eine Reihe ihrer Reliquien, darunter Kopf, Daumen und Peitsche, die zur Selbstgeißelung verwendet wurden.

Mehr lesen
Baptisterium von San Giovanni (Battistero di San Giovanni)
star-4.5
95
4 Touren und Aktivitäten

Der Domkomplex gehört zu den Hauptattraktionen von Siena und umfasst sowohl den Dom als auch das angrenzende Baptisterium von San Giovanni (Battistero di San Giovanni). Die abgespeckte Fassade des Baptisteriums spiegelt die gotische Architektur der Kathedrale wider und verbirgt sich in ihrem prächtigen Interieur, das von einigen der bedeutendsten Künstler des 15. Jahrhunderts dekoriert wurde.

Mehr lesen
Siena Piazza del Mercato
star-4.5
32
1 Tour und Aktivität

Wenn Sie mit der italienischen Sprache überhaupt vertraut sind, werden Sie zweifellos erkennen, dass die Piazza del Mercato in Siena der historische Marktplatz der Stadt ist.

Die Piazza del Mercato befindet sich hinter dem berühmten Rathaus und Turm im historischen Zentrum von Siena und war bereits im 12. Jahrhundert Schauplatz eines Marktes im Freien in dieser toskanischen Stadt. Verkäufer auf diesen ersten Märkten verkauften die gleichen Dinge, die Sie heute auf italienischen Märkten finden - Fleisch und Fisch, Obst und Gemüse sowie Haushaltsgegenstände, Kleidung und sogar Kraftstoff wie Kohle und Öl.

Schon früh waren die Stände Strukturen, die die ganze Zeit auf der Piazza del Mercato blieben, selbst wenn der Markt geschlossen war. Später wurden die Verkäufer auf die nahe gelegene Piazza del Campo verlegt, und in den 1950er Jahren wurde der Markt in die Viale XXIV Aprile verlegt.

Obwohl der Name Piazza del Mercato nicht mehr den Zweck des Platzes widerspiegelt, ist es heute ein guter Ort, um in Siena die Aussicht auf die Hügel hinter dem Rathaus zu genießen.

Mehr lesen
Montalcino

Das mittelalterliche Zentrum von Montalcino ist sicherlich malerisch, aber dieses Bergdorf südlich von Siena ist am besten als Geburtsort der angesehenen Brunello-Weine bekannt. Das hübsche Montalcino ist ein beliebtes Ziel für Önophile und auch bei Fotografen und Feinschmeckern beliebt.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973