Letzte Suchanfragen
Löschen
Bernina Express
Bernina Express

Bernina Express

Stazione Ferroviaria di Tirano

Die Grundlagen

Sie können den Panorama-Bernina-Express (auch als Rhätische Eisenbahn bekannt) zwischen Tirano und Chur (4-stündige Fahrt), St. Moritz (2-stündige Fahrt) oder Davos (3,75-stündige Fahrt) fahren. In nur einem Tag können Sie auch an einer Bernina Express-Bahntour von Chur oder St. Moritz aus teilnehmen und mit dem Zug in beide Richtungen fahren oder einen Tagesausflug von Mailand nach St. Moritz unternehmen, einschließlich einer Fahrt mit dem Bernina Express und eine Rückkehr mit dem Bus. Von Zürich aus werden auch mehrtägige Touren angeboten, darunter eine Nacht in St. Moritz, eine Zug- und Busfahrt nach Lugano sowie eine Nacht in Lugano.

Bernina Express-Züge bieten Sitzplätze der ersten und zweiten Klasse. Für beide müssen Tickets im Voraus gekauft werden.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Kostenloses WLAN und Audiokommentare stehen erstklassigen Passagieren zur Verfügung.

  • Getränke und Snacks können an Bord gekauft werden.

  • Reisende, die die schweizerisch-italienische Grenze überqueren, müssen ihren Reisepass und / oder Personalausweis mit sich führen.

  • Züge sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Unterstützung ist verfügbar.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Züge fahren vom Bahnhof Chur (Schweiz) im Stadtzentrum ab und erreichen den Hauptbahnhof in Tirano (Italien), wo von Februar bis November eine Busverbindung die Passagiere mit Lugano verbindet. Während der Sommersaison können Sie auch in St. Moritz oder Davos in den Bernina Express einsteigen.

Alle anzeigen

Reiseideen

Skifahren lernen in den Schweizer Alpen

Skifahren lernen in den Schweizer Alpen


Wann man dorthin kommt

Der Bernina Express fährt das ganze Jahr über und die alpinen Landschaften sehen in den Wintermonaten genauso faszinierend schneebedeckt aus wie den ganzen Sommer über voller Wildblumen. Für eine Vielzahl von Landschaften ist das Reisen im Frühling eine gute Option, wenn die Hochgebirgspässe noch schneebedeckt sind, die Tieflandtäler jedoch üppig und grün sind. Beachten Sie bei einem Besuch im Winter, dass es nur eine Zugabfahrt pro Tag gibt.

Alle anzeigen

Spektakuläre Landschaft entlang des Bernina Express

Der Bernina Express führt durch wilde Schluchten, eisige Gletscher und grüne Gebirgstäler und bietet eine postkartenwürdige Aussicht nach der anderen. Der malerische Zug fährt an beeindruckenden 196 Brücken und 55 Tunneln vorbei, und der Abschnitt zwischen Thusis, Valposchiavo und Tirano ist sogar als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt. Zu den Highlights der Route zählen der Bernina-Pass, der Albula-Pass, das Engadin-Tal und der höchste Punkt des Ospizio Bernina sowie technische Wunderwerke wie das Landwasser-Viadukt und das Brusio-Rundviadukt.

Alle anzeigen

Bernina Express