Letzte Suchanfragen
Löschen

Mt. Tauhara

Mt. Tauhara
Lake Taupo ist bekannt für eine Reihe von Wassersportarten, aber es ist auch einer der besten Orte zum Wandern auf der Nordinsel Neuseelands. Für eine der besten Aussichten auf den Lake Taupo ist der steile Aufstieg auf den Mt. Das Tauhara bietet einen Panoramablick auf das Taupo-Seeufer und die umliegenden Berge des Zentralplateaus.
Die Grundlagen
Der 90-minütige Aufstieg zum Gipfel ist kurz, aber steil. Was als Weg durch einen Buchenwaldhain beginnt, verwandelt sich schnell in Weideland und endet schließlich mit einem weiten Blick auf die zentralen Ebenen der Nordinsel. Im Süden die schneebedeckten Gipfel des Berges. Ruapehu und Mt. Ngauruhoe steigen aus dem Tongariro-Nationalpark auf, und der Lake Taupo schimmert inmitten der Ebenen der Nordinsel. Wenn Sie nach Norden blicken, reicht der Blick an einem klaren Tag bis zu den Stränden der Bay of Plenty, wo sich der vulkanische Gipfel von White Island am nördlichen Horizont befindet.
Der Rückweg ist kurz, aber ebenso steil. Wenn sich Ihre Beine am Ende des Pfades wie Muskeln anfühlen, können Sie Muskelkater mit einem entspannenden Bad in einem der natürlichen Thermalbecken von Taupo lindern.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Wanderer sollten für den Aufstieg zum Mt. in ziemlich guter Verfassung sein. Tauhara.
  • Der gesamte Wanderweg führt durch privates Land und die Beschilderung fordert die Besucher auf, die Umwelt zu respektieren.
  • Seien Sie auf Temperaturschwankungen vorbereitet. Bringen Sie Wasser und geeignete Kleidung für alle Wetterbedingungen.
  • Bringen Sie ein Fernglas zur Vogelbeobachtung mit: Ringeltauben, Fantails und Tuis leben in der Gegend oberhalb der Baumgrenze.
  • Es gibt keinen Zugang für Rollstuhlfahrer und es gibt keine Toiletten zur Verfügung.
Wie man dorthin kommt
Mt. Tauhara liegt etwa 20 Minuten von der Innenstadt von Taupo entfernt. Um den Ausgangspunkt zu finden, fahren Sie auf dem State Highway 5 nach Osten in Richtung Napier, bevor Sie links auf die Mountain Road abbiegen. Folgen Sie der Mountain Road bis zum Ende des Parkplatzes. Gehen Sie dann zu Fuß eine kurze, nicht asphaltierte Straße entlang, bevor der Pfad über einen Zaun in die grasbewachsene Kuhweide steigt. Folgen Sie ab hier den Schildern den Hügel hinauf.
Wann man dorthin kommt
Im Winter schneien Sie auf dem Gipfel des Berges. Tauhara und der Pfad können rutschig, nass oder schlammig sein, besonders während der Regenmonate. Auch bei warmem Wetter können sich Temperaturen und Bedingungen schnell ändern. Klare Tage sind die beste Wahl, um die Aussicht zu genießen und auf dem Gipfel für Fototermine zu verweilen, aber seien Sie zu jeder Jahreszeit auf kalte Winde vorbereitet.
Mt. Tongariro vs. Tauhara
Auf einer Höhe von 1.088 Metern ist dieser ruhende Stratovulkan eine kürzere Alternative zum Tongariro Alpine Crossing. Obwohl der Weg nicht so gut präpariert ist wie Neuseelands beliebteste Wanderung im UNESCO-Doppel-Weltkulturerbe, schaffen die Stille, die Aussicht auf das Wasser und die Abwesenheit von Menschenmassen den perfekten Tagesausflug ab dem Lake Taupo.
Adresse: Taupo, New Zealand 3379, Neuseeland
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Mt. Tauhara

Kategorie
Daten auswählen
Heute
Morgen
Filter




Sortieren: Präsentiert

Keine Ergebnisse!

Kostenlose Stornierung:Bei den meisten Erlebnissen erhalten Sie bis zu 24 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung.Details anzeigen
Sortieren nach:Präsentiert

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973