Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Callanish Standing Stones

Callanish Standing Stones
Mit Blick auf Loch Roag und die Hügel von Great Bernera bestehen die Callanish Standing Stones aus 13 großen Steinen, die um einen keltischen Monolithen in Kreuzform angeordnet sind. Etwa 40 kleinere Steine ragen aus der Mitte heraus. Dieser Steinkreis wurde zwischen 3.800 und 5.000 Jahren erbaut und ungefähr zur gleichen Zeit wie die Pyramiden Ägyptens errichtet.

Die Grundlagen
Wenn Sie unabhängig zu dieser neolithischen Stätte kommen, besuchen Sie das Besucherzentrum von Calanais, um mehr über das prähistorische Denkmal zu erfahren. Besuchen Sie alternativ die rätselhafte Stätte in Begleitung eines Führers, der die Geschichte und die vielen Theorien zu ihrer Funktion und ihrem Zweck beleuchtet und die mit den Steinen verbundenen Geschichten erzählt.

Die Callanish Stones sind Teil mehrtägiger Touren zu den Äußeren Hebriden, die von Edinburgh oder Inverness aus starten. Kürzere Touren, die bis zu drei Tage dauern, konzentrieren sich in der Regel auf die Isle of Lewis und Harris, während längere Touren häufig auch auf der Isle of Skye in den Inneren Hebriden und in Teilen des schottischen Hochlands Halt machen.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Callanish ist eine der eindrucksvollsten prähistorischen Stätten Schottlands und ein Muss für Geschichtsliebhaber.
  • Wickeln Sie sich warm, da Lewis häufig starken Winden ausgesetzt ist.
  • Ein Café befindet sich im nahe gelegenen Besucherzentrum.
  • Das Besucherzentrum ist für Rollstühle und Kinderwagen zugänglich. Bei unebenen Grasflächen ist das Gelände selbst möglicherweise für Rollstuhlfahrer schwer zugänglich, die Steine sind jedoch vom Straßenrand aus zu sehen.

Wie man dorthin kommt
Callanish Standing Stones liegen etwa 27 Kilometer westlich von Stornoway. Um von Stornoway hierher zu gelangen, folgen Sie den Straßen A859 und A858; Die Fahrt dauert ungefähr 30 Minuten. Öffentliche Verkehrsmittel stehen nicht zur Verfügung, sodass Reisende ohne Auto am besten im Rahmen einer organisierten Tour reisen.

Wann man dorthin kommt
Während Sie die Steine zu jeder Jahreszeit sehen können, ist das Besucherzentrum nur von April bis September (täglich) und von Oktober bis März (Mittwoch bis Samstag) geöffnet. Aufgrund seiner abgelegenen Lage ist der Ort nie von Touristen überlaufen. Für einige ausgezeichnete Fotomöglichkeiten gehen Sie in der Dämmerung oder Abenddämmerung.

Archäologische Stätten auf den Äußeren Hebriden
Die Insel Lewis und Harris ist mit Überresten vergangener Zivilisationen übersät. Nur wenige Kilometer von den Callanish Stones entfernt befindet sich Dun Carloway, eine gut erhaltene Broschüre aus der Eisenzeit (eine kreisförmige Steinkonstruktion). Weiter südlich auf der Insel South Uist liegt Cladh Hallan - eine Siedlung, die vermutlich um 2200 v. Chr. Gegründet wurde. Hier können Sie die Umrisse antiker Rundhäuser sehen.
Adresse: Callanish Stone Circle, Callanish, Isle of Lewis, UK HS2 9DY, Schottland
Mehr lesen

2 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Callanish Standing Stones

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert
3-tägiger Ausflug von Inverness: Inseln der Hebriden Lewis und Harris

3-tägiger Ausflug von Inverness: Inseln der Hebriden Lewis und Harris

star-4.5
Entdecken Sie die natürliche Schönheit der zerklüfteten Atlantikküste Schottlands auf dieser 3-tägigen Tour durch die Äußeren Hebriden, einschließlich Übernachtung in Stornaway und Hin- und Rücktransfer ab Inverness. Reisen Sie durch die Highlands, halten Sie an, um Naturwunder wie die Rogie Falls und die Corrieshalloch Gorge zu bewundern, und segeln Sie anschließend zu den windgepeitschten Inseln Lewis und Harris. Entdecken Sie Delfine an der Küste, bummeln Sie durch die Sandstrände und besuchen Sie faszinierende antike Stätten wie die Callanish Standing Stones und Carloway Broch.
Mehr
  • 3 Tage
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
505,98 $ USD
Ab
505,98 $ USD
Sicherheitsmaßnahmen


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973