Mayaro Bay
Daten auswählen
Wählen Sie Daten aus
Letzte Suchanfragen
Löschen
Mayaro Bay
Mayaro Bay

Mayaro Bay

An der äußersten südöstlichen Ecke von Trinidad befindet sich die Mayaro-Bucht, eine große, von Sand gesäumte Bucht, in der Sie dem Trubel von Port of Spain entfliehen und die entspannte Seite von Trinidad genießen können. Der Strand hier ist der längste Sandstreifen der Insel und an Feiertagen und langen Wochenenden bei Einheimischen beliebt. Kommen Sie am Nachmittag und beobachten Sie, wie die örtlichen Fischer ihre Wadennetze einziehen, um einen Blick auf den Fang des Tages zu werfen. Dies ist ein abgelegener und ländlicher Teil der Insel, aber in der kleinen Stadt Mayaro stehen eine Handvoll Gästehäuser und Restaurants zur Verfügung. Ebenfalls in der Nähe befindet sich der Nariva-Sumpf, das größte Süßwasser-Feuchtgebiet des Landes, in dem Sie die lokale Flora und Fauna im geschützten tropischen Regenwald im Tiefland beobachten können.

Mehr erfahren
Trinidad

Praktische Infos

Von Port of Spain sind es ungefähr 60 Meilen bis zur Mayaro Bay. Um dorthin zu gelangen, fahren Sie auf dem Churchill Roosevelt Highway nach Osten bis zur Eastern Main Road, bis Sie die Manzanilla Bay erreichen. Folgen Sie dann der Küstenstraße bis zum südöstlichen Ende der Insel.

Alle anzeigen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Mayaro Bay?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Mayaro Bay: