Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Pichola See

star-4.5
2 Bewertungen
Pichola See
Der 1362, Jahrhunderte vor der Gründung von Udaipur, angelegte Süßwassersee Pichola ist von wunderschönen alten Palästen, Tempeln und Häusern umgeben, von denen viele Jahrhunderte zurückreichen. Der weiß getünchte Lake Palace, der sich auf einer Insel im nördlichen Teil des Sees befindet, ist heute ein Hotel der luxuriösen Taj Group.

Die Grundlagen
Der Pichola-See liegt im Herzen des alten Udaipur und ist von verschiedenen Punkten entlang seines Ufers aus erreichbar. Es gibt vier Inseln im See, einschließlich der Insel, auf der sich der Lake Palace befindet. Jag Mandir mit einem gleichnamigen Palast; der kleine Mohan Mandir; und Arsi Vilas. Praktisch alle Stadtrundfahrten führen am See vorbei, und viele bieten Bootsfahrten oder Sonnenuntergangsfahrten auf ihren Routen an.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Der Pichola-See ist ein Muss für Fotografen und Geschichtsliebhaber.
  • Denken Sie daran, Insektenschutzmittel, Sonnencreme und einen Hut.
  • Bootsfahrten sind möglicherweise nicht rollstuhlgerecht.
Wie man dorthin kommt
Der Pichola-See befindet sich im Herzen der Altstadt von Udaipur. Wenn Sie Hauptattraktionen wie den Stadtpalast, den Jagdish-Tempel oder den Chand Pol-Basar besuchen, können Sie es sich nicht entgehen lassen. Wer es sich leisten kann, sollte überlegen, die Nacht im Taj Lake Palace Hotel zu verbringen, das sich auf einer kleinen Insel mitten im See befindet und nur mit dem Boot erreichbar ist.
Wann man dorthin kommt
Die beste Reisezeit für Udaipur ist zwischen November und Februar, wenn die Temperaturen niedriger sind. Wenn Sie jedoch ein bisschen Hitze und Feuchtigkeit aushalten und den Pichola-See in vollen Zügen genießen möchten, ist der September der beste Monat für einen Besuch, kurz nachdem der Monsunregen abgeklungen ist. Die heißesten Monate sind Mai und Juni, während der Monsun von Ende Juni bis August die Stadt düster wirken lässt.
James Bond in Udaipur
Der Pichola-See ist vielleicht am besten als Drehort für den James Bond-Film Octopussy von 1983 bekannt, der bis heute regelmäßig in Restaurants in ganz Udaipur gezeigt wird. Der Lake Palace spielt im Film eine herausragende Rolle, und hier soll sich angeblich Octopussys Versteck befinden.
Adresse: Indien
Mehr lesen

96 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Pichola See

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973