Letzte Suchanfragen
Löschen

Vereinigte Arabische Emirate Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Jabal Al Jais
star-5
38
1 Tour und Aktivität

Wenn Sie an die Vereinigten Arabischen Emirate denken, geht es normalerweise um Sanddünen, hoch aufragende Wolkenkratzer oder das glitzernde Arabische Meer. In den Bergen von Ras al Khaimah können Reisende jedoch die schroffen Hänge des felsigen Jebal al Jais hinauffahren, der mit 6.207 Fuß der höchste Gipfel der VAE ist. Lassen Sie die Hektik der Stadt hinter sich, während Sie sich den Berg hinauf schlängeln, wo die umliegenden Klippen und von Felsen übersäten Ebenen es wie die Oberfläche des Mondes erscheinen lassen. Die Aussicht auf die Stadt von oben ist spektakulär - besonders bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang - und das Schlafen unter den Wüstensternen ist eine beliebte Besucheraktivität. Sie können auch einen Sportwagen mieten und die bergigen Kurven umarmen oder ein Picknick am Nachmittag buchen, das Sie direkt an den Berghängen genießen können. Der letzte Abschnitt der Straße zum Gipfel wurde kürzlich wegen Bauarbeiten gesperrt. Es ist jedoch geplant, nicht nur die Straße zu verbessern, sondern auch die längste Zipline der Welt zu schaffen, die 1,4 Meilen lang ist. Es wurde auch darüber gesprochen, ein Resort und einen Golfplatz auf dem Berg zu errichten, aber vorerst ist es eine friedliche und unentwickelte Wüstenflucht.

Mehr lesen
Ferrari World Abu Dhabi
star-4.5
2969
69 Touren und Aktivitäten

Die Ferrari-Welt zum Thema Rennwagen in Abu Dhabi bietet 20 Fahrgeschäfte und Attraktionen - vom kleinkinderfreundlichen Karussell der Ferrari-Prototypen bis hin zu hochmodernen Rennsimulatoren, die älteren Kindern und Jugendlichen gefallen werden. Im größten Indoor-Themenpark der Welt befindet sich auch die schnellste Achterbahn der Welt, die Formel Rossa, eine hydraulisch angetriebene Nervenkitzelfahrt, bei der Besucher in ein Ferrari-Formel-1-ähnliches Achterbahnauto geschnallt und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 250 km gestartet werden (240 Kilometer) pro Stunde.

Mehr lesen
Burj Khalifa
star-4.5
8457
136 Touren und Aktivitäten

Der Burj Khalifa ist das höchste Gebäude der Welt mit einer Höhe von 828 Metern und mehr als 160 Stockwerken in einem abgestuften Design, das sich verengt, wenn es spritzenartig in den Himmel steigt. Das Design ist nach der Wiederholung einer einzelnen geometrischen Form gemustert, die die islamische Kunst widerspiegeln soll. Das Gebäude, das dem Begriff Wolkenkratzer eine neue Bedeutung verleiht, ist Teil des massiven Komplexes aus Büros, Hotels, Einkaufszentren, Unterhaltungsvierteln und Apartmentgebäuden in der Innenstadt von Dubai.

Mehr lesen
Große Moschee von Sheikh Zayed
star-4.5
4509
88 Touren und Aktivitäten

Die Sheikh Zayed Grand Mosque ist die zentrale Kultstätte für Bürger der Vereinigten Arabischen Emirate. Diese massive weiße Struktur ist die größte Moschee des Landes und beherbergt rund 40.000 Menschen. Im Inneren finden Sie weiße Marmorsäulen mit Perlmuttgravuren, weitläufigen iranischen Teppichen und komplizierten Kristallleuchtern.

Mehr lesen
Scheich-Zayed-Palastmuseum (Qasr al-Ain)
star-4.5
155
4 Touren und Aktivitäten

Das Sheikh Zayed Palace Museum (Qasr al-Ain) befindet sich in der Residenz des Gründers und ersten Präsidenten der VAE, Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan. Der Palastkomplex wurde 1910 auf der Westseite der mächtigen Oase Al Ain erbaut und war von 1937 bis 1966 die Heimat von Sheikh Zayed und seiner Familie. Später wurde er 1998 ein Museum.

Das Gebäude befindet sich in attraktiven Innenhöfen und Gärten, in denen die Gäste herumwandern und etwas über Sheikh Zayed und sein Leben erfahren können. Besucher haben Zugang zu den Tagungsräumen oder Majlis, in denen sich der Präsident mit Würdenträgern und anderen Besuchern des Palastes traf. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Blick in die Schlafräume des Palastes zu werfen, einschließlich des Himmelbettes der Frau des Herrschers.

Mehr lesen
Dubai Marina
star-4.5
7997
70 Touren und Aktivitäten

Dubai Marina liegt an der Golfküste südlich von Dubais The Palm Island und ist eine mit Wolkenkratzern gefüllte Gemeinde am Wasser, die zu den angesagtesten Wohn- und Freizeit-Hotspots der Stadt zählt. Das Herzstück ist eine 3 km lange Wasserstraße, die von Wohnblöcken, Hotels, Geschäften, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten eingerahmt wird.

Mehr lesen
Burj Al-Arab Jumeirah
star-5
17086
95 Touren und Aktivitäten

Die segelartige Silhouette des Burj Al-Arab Jumeirah ist zu einem Symbol für Dubais Opulenz und Wohlstand geworden. Mit 321 Metern ist es das dritthöchste Hotel und eines der luxuriösesten Hotels in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Wahrzeichen wurde 1999 eröffnet und bietet zahlreiche Superlative, darunter den Fünf-Sterne-Status.

Mehr lesen
Abu Dhabi Corniche
star-4.5
5576
44 Touren und Aktivitäten

Die Corniche (auch als Corniche Road bekannt) verläuft entlang der Nordwestseite der Stadt und ist ein Stück Land am Wasser, das sich perfekt für einen Spaziergang oder eine Radtour eignet. Die 8 km lange Promenade bietet Fahrrad- und Fußgängerzonen sowie familienfreundliche Strände, Kinderspielplätze, Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Mehr lesen
Palm Jumeirah
star-5
9295
51 Touren und Aktivitäten

Die Palm Jumeirah ragt aus dem Süden Dubais in den Persischen Golf und ist eine künstliche Insel in Form einer Palme, die von einem sichelförmigen Wellenbrecher umgeben ist. Die größte künstliche Insel der Welt zieht Besucher in ihre palastartigen Hotels, Themenparks und Einkaufszentren.

Mehr lesen
Emirates Palace
star-4.5
6455
66 Touren und Aktivitäten

Das 5-Sterne-Hotel Emirates Palace wurde 2005 eröffnet und ist aufgrund seiner Größe und Größe eine der Hauptattraktionen von Abu Dhabi. Das mehrkuppelige Luxushotel, Teil der Kempinski Hotels, liegt direkt am Strand in von Palmen übersäten Gärten und ist ein verschwenderischer Rückzugsort für Gäste und ein Muss für Besucher aus Abu Dhabi.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Vereinigte Arabische Emirate

Abu Dhabi Heritage Village

Abu Dhabi Heritage Village

star-4.5
3226
54 Touren und Aktivitäten

Das Abu Dhabi Heritage Village befindet sich am Corniche Breakwater von Abu Dhabi und ist eine Rekonstruktion eines authentischen arabischen Dorfes. Die Website bietet alles von Handwerksbetrieben bis hin zu einem Replik-Souk und einem Museum und bietet einen Einblick in das Wüstenleben vor dem Ölboom des 20. Jahrhunderts.

Hatta Rock Pools

Hatta Rock Pools

star-5
12

Die Hatta Rock Pools befinden sich direkt hinter der Ostgrenze der Vereinigten Arabischen Emirate im Oman und sind Quellbecken, die durch die Felspassagen des Hajar-Gebirges fließen.

Besucher kommen hierher, um den städtischen Massen Dubais zu entfliehen, im türkisfarbenen Wasser zu schwimmen und Picknicks inmitten einer atemberaubenden Landschaft und eines kühleren Bergklimas zu genießen.

Al Jahili Fort

Al Jahili Fort

star-4.5
49
5 Touren und Aktivitäten

Das Al Jahili Fort ist eines der historischsten Gebäude in den Vereinigten Arabischen Emiraten und eines der größten Forts der Region. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und diente Sheikh Zayed I., dem damaligen Herrscher von Abu Dhabi, als Sommerresidenz.

Das Fort wurde gut erhalten und sorgfältig restauriert und ist heute eine beliebte kulturelle Attraktion für viele Besucher. Es befindet sich in einem wunderschön angelegten Garten und beherbergt Ausstellungen, die sowohl Sheikh Zayed als auch Sir Wilfred Thesiger gewidmet sind, dem britischen Entdecker, Schriftsteller und Fotografen, der in den 1940er Jahren zweimal die Wüste des "Leeren Viertels" durchquerte. Es gibt auch ein Besucherinformationszentrum vor Ort.

Khor Fakkan

Khor Fakkan

star-4.5
20
1 Tour und Aktivität

Khor Fakkan liegt am Golf von Oman an der Ostküste der Vereinigten Arabischen Emirate und ist vor allem als wichtiger Containerschifffahrtshafen bekannt. Es gibt fast immer Schiffe, die zum Laden, Entladen oder Tanken anstehen.

Aber Khor Fakkan bietet Anziehungskraft jenseits des Hafens. Die von Palmen gesäumte Corniche erstreckt sich vom Hafen bis zum Oceanic Hotel mit Gärten, Parks, Spielplätzen und Kiosken am Strand. Ein Souk aus Fisch und Erzeugnissen gibt den Besuchern einen Einblick in das lokale Leben, während die Badiyah-Moschee, die sich etwas außerhalb der Stadt befindet, eine Geschichte hat, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht und sie zu einer der ältesten Kultstätten der VAE macht.

Ras Al Khaimah Nationalmuseum

Ras Al Khaimah Nationalmuseum

star-5
25

Ras al Khaimah ist das nördlichste Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate und hat eine faszinierende Geschichte, die in diesem Nationalmuseum gezeigt wird. Das Ras Al Khaimah National Museum, das in einer Festung aus dem 18. Jahrhundert untergebracht war, war bis 1964 die Heimat der regierenden Familie des Emirats und wurde 1987 als Nationalmuseum für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht Besichtigung von Artefakten, die die frühe Geschichte der in der Wüste lebenden Menschen beschreiben. Hier finden Sie auch ethnologische Exponate sowie Dokumente und Verträge aus Geschäften mit Großbritannien im 19. Jahrhundert.

Das auffälligste Merkmal ist der alte Turm, der sich über den zweistöckigen Gebäuden erhebt und einst ein wichtiger Aussichtspunkt für die Bewachung der königlichen Familie war. Da das Museum keine Führer anbietet, ist es gut, das Museum im Rahmen einer halbtägigen Stadtrundfahrt zu besuchen, bei der die lokalen Führer, die die Tour verwalten, Sie über die Artefakte informieren können. Zu den Favoriten zählen die alten Waffen, mit denen das Fort verteidigt wurde, sowie die Ausrüstung, mit der Taucher vor der Küste nach Perlen tauchten.

Al Badiyah Moschee

Al Badiyah Moschee

star-5
29
4 Touren und Aktivitäten

Die Al Badiyah Moschee befindet sich im Emirat Fujairah und ist die älteste existierende Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Archäologen sind sich nicht sicher, wann genau der Ort der Verehrung gebaut wurde, aber Experten schätzen, dass Gebäude zwischen 1446 v. Chr. Und 640 n. Chr. Datiert sind. Die kleine quadratische Moschee wurde aus lokalen Materialien gebaut - Stein und rötlicher Schlamm - und fungiert trotz ihres Alters weiterhin als funktionierende Moschee mit regelmäßigen Gebetsgottesdiensten.

Nehmen Sie sich während Ihres Besuchs in der Al-Badiyah-Moschee etwas Zeit für einen kurzen Ausflug zum Al-Bithnah-Fort, das sich durch seine wunderschönen Ausblicke auf die umliegende Landschaft auszeichnet. Besucher müssen konservative Kleidung tragen (keine Shorts oder nackten Schultern), um hineinzukommen.

Louvre Abu Dhabi Touren

Louvre Abu Dhabi Touren

star-4.5
2460
35 Touren und Aktivitäten

Der 2017 eröffnete Louvre Abu Dhabi befindet sich auf der Insel Saadiyat in der Nähe des Zentrums von Abu Dhabi. Die atemberaubende, filigrane Metallkuppel dieses Museums ist eine Zusammenarbeit zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Frankreich und zieht Besucher an, um eine Sammlung von Kunstwerken und Artefakten zu sehen, die die Geschichte der Zivilisationen der Welt darstellen sollen.

Arabian Wildlife Center

Arabian Wildlife Center

star-5
6
1 Tour und Aktivität

Das Arabian Wildlife Center befindet sich im Sharjah Desert Park und beherbergt eine große Sammlung arabischer Wildtiere. Alle Tiere - mehr als 100 Arten, darunter Fische, Reptilien, Vögel und Säugetiere - sind auf der Arabischen Halbinsel beheimatet und leben in natürlicher Umgebung.

Dubai Museum

Dubai Museum

star-5
5409
74 Touren und Aktivitäten

Das Dubai Museum befindet sich im Al Fahidi Fort und erzählt die Geschichte der Emirate bis zum Ölboom, der seine Skyline für immer veränderte. Dioramen und Artefakte vermitteln, wie das tägliche Leben in Dubais frühesten Gemeinden war, während lebensgroße Nachbildungen der frühen Souks und Kais der Stadt die Vergangenheit zum Leben erwecken.

Dubai Gold Souk

Dubai Gold Souk

star-5
5171
60 Touren und Aktivitäten

Dubais international berühmter Gold Souk hat seine Wurzeln in den 1940er Jahren, als indische und iranische Händler begannen, Stände in der Gegend einzurichten. Heute ist es einer der geschäftigsten Schmuckmärkte der Welt, mit Hunderten von Geschäften und Ständen, die fast alles verkaufen, was glänzt - nämlich Gold. Schätzungsweise 20 Prozent des weltweiten Goldes fließen durch den Souk, wobei zu jedem Zeitpunkt satte 10 Tonnen auf dem Markt zum Verkauf stehen.

Die Dubai Mall

Die Dubai Mall

star-5
4080
80 Touren und Aktivitäten

Die Dubai Mall ist das flächenmäßig größte Einkaufszentrum der Welt und bietet eine Vielzahl von Attraktionen. Damit ist sie ein vollwertiges Unterhaltungsziel in den VAE. Dieser 4-stöckige Koloss im Herzen der Innenstadt von Dubai beherbergt rund 1.300 Geschäfte sowie Restaurants, Kinos, das Dubai Aquarium & Underwater Zoo und den Burj Khalifa.

Dhayah Fort

Dhayah Fort

Das Dhayah-Fort aus Lehmziegeln aus dem 19. Jahrhundert krönt einen Hügel unterhalb des Hajar-Gebirges im Emirat Ras Al Khaimah und ist das letzte verbliebene Bergfort der Vereinigten Arabischen Emirate. Erbaut aus den Überresten früherer Befestigungen, ist es berühmt dafür, den örtlichen Al-Qawasim-Völkern als Überbleibsel zu dienen, als sie 1819 versuchten - aber scheiterten -, den britischen Streitkräften zu widerstehen.

Al Ain Nationalmuseum

Al Ain Nationalmuseum

star-4.5
65
6 Touren und Aktivitäten

Das Al Ain National Museum befindet sich am Rande der Al Ain Oase im selben Komplex wie das Sultan Bin Zayed Fort (östliches Fort) und zeigt das einzigartige Erbe und die alte Geschichte dieser Region.

Die Hauptthemen des Museums sind in drei Abschnitte unterteilt: Archäologie, Ethnographie und Geschenke. Sie befassen sich mit den verschiedenen Aspekten der Geschichte und des Alltags der VAE. Besonders umfangreich sind die archäologischen Exponate mit Artefakten aus dem ersten Jahrtausend vor Christus, darunter Waffen, Schmuck, Keramik und Münzen, die aus nahe gelegenen antiken Grabstätten ausgegraben wurden.

Die Ethnographie-Galerien konzentrieren sich auf die verschiedenen Aspekte des Lebens der Beduinen-Wüstenbewohner, einschließlich Exponate zu Bildung, Ehe und Landwirtschaft, während der Abschnitt über Geschenke auf die Geschenke verweist, die Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan zu Lebzeiten erhalten hat. Dazu gehören Beduinenschmuck, Musikinstrumente, ein silberner Dolch und sogar eine goldene Palme.

Jumeirah Beach

Jumeirah Beach

star-5
2731
28 Touren und Aktivitäten

Jumeirah Beach erstreckt sich über 25 Kilometer entlang der Persischen Golfküste Dubais und ist ein Anlaufpunkt für Sonnen- und Surfliebhaber. Der Strand ist nach Dubais nahe gelegenem Wohnviertel Jumeirah benannt und erstreckt sich von der Jumeirah-Moschee im Norden bis zur Palm Jumeirah im Süden. Er umfasst eine Reihe privater Bereiche und öffentlicher Strände.


icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973