Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
José Ignacio
José Ignacio

José Ignacio

José Ignacio (offiziell Faro José Ignacio) ist eine sehr exklusive Urlaubsgemeinschaft in der Nähe von Punta del Este, die während der Hochsommerzeit eine Reihe hochkarätiger Besucher anzieht. Was einst ein kleines, ruhiges Fischerdorf mit praktisch keiner Aktivität war, hat sich zu einem schicken Hot Spot entwickelt und zieht wohlhabende Weltenbummler an, die sich um die „St. Tropez aus Lateinamerika. “ In dieser zurückhaltenden Gegend finden Sie nicht die geschäftigen Nachtdiscos und Clubs von La Barra.

Trotz seiner rasanten Entwicklung ist es José Ignacio gelungen, an seinem Kleinstadtcharme festzuhalten. Außerhalb des Hochsommers finden Sie keine Strände und Straßen voller Touristen, da sie in die eher Miami-ähnlichen Hauptgebiete von Punta del Este strömen. Eine der Hauptattraktionen von José Ignacio ist der Leuchtturm von 1877, der Touristen dazu einlädt, das Rattenrennen hinter sich zu lassen und den ruhigen Slogan seiner Strände anzunehmen: „Hier weht nur der Wind.“

Die Gegend ist übersät mit exklusiven Restaurants und Clubs wie La Caracola, einem privaten Club an einem versteckten Strand, der nur mit dem Boot erreichbar ist. Suchen Sie nach gehobenen Kunstgalerien, Boutique-Gasthäusern und bekannten Hotelfachleuten wie dem Gastronomen Adolfo Suaya aus Los Angeles, der das Hotel Casa Suaya eröffnet hat.

Mehr erfahren
José Ignacio, Uruguay

Touren und Aktivitäten zum Erkunden von José Ignacio

Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Wie wäre es mit etwas anderem?Alle Touren für Uruguay anzeigen