Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Valparaiso Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Cerro Concepcion
47 Touren und Aktivitäten

Der Cerro Concepcion, vielleicht einer der beliebtesten Hügel von Valparaiso, hat einige niedliche Geschäfte, einzigartige Kunstgalerien und pittoreske Ausblicke auf die eindrucksvolle chilenische Landschaft zu bieten. An Tagen mit guter Sicht kann man bis ganz über die Dünen von Concon und sogar bis nach Vina schauen.

Der Anstieg zum Cerro Concepcion ist zwar steil, doch es gibt ein paar ruhige Cafés, in denen man nicht nur Energie tanken, sondern auch wunderbar Leute beobachten kann. Anschließend bieten die versteckten Nebenstraßen, bunten Wandgemälde auf alten Mauern und der spektakuläre Ausblick genug Gründe, um langsam von den himmlischen Höhen von Valparaiso zurück hinab in die Realität zu steigen.

Mehr lesen
Ascensor Concepcion
15 Touren und Aktivitäten

Ascensor Concepcion wurde 1883 erbaut und ist der älteste Aufzug der Stadt. Einst wurde dieser elektrische Fahrstuhl mit Dampf betrieben, der Reisende hoch zum Concepcion Cerro bringt, wo sie auf charmante Kopfsteinpflasterstraßen, bunte Häuser und ein paar Cafés, Restaurants und Bars treffen, in denen Mittag-, Abendessen und Kaffee unter freiem Himmel serviert wird.

Reisende bemängeln zwar immer wieder, die alten Wagons fühlten sich etwas wackelig an, der Ausblick von der Spitze ist die holprige Fahrt aber wert, außerdem erspart man sich so den anstrengenden Anstieg zu Fuß. Regelmäßig fährt der Aufzug hoch auf den Berg, so dass die Wagons selten überfüllt sind. Meist muss man nicht lange auf die nächste Abfahrt warten.

Mehr lesen
Casablanca Valley
54 Touren und Aktivitäten

Seine Nähe zum Pazifik und die einzigartige Mischung aus Lehm- und Sandboden machen das Casablanca Tal zu einer der Top-Weinanbauregionen Chiles, obwohl es in diesem Bereich noch nicht lange eine Rolle spielt. Die ersten Weinpflanzen wurden Mitte der 80er Jahre eingepflanzt, über 100 Jahre später als in den meisten anderen bekannten Weinregionen in Chile.

Besucher des Casablanca Tals, das besonders für seine weißen Trauben wie Sauvignon Blanc und Chardonnay bekannt ist, können einen Nachmittag in der schönen Stadt Casablanca verbringen und eine Tour durch die herrliche Region unternehmen. Beliebt sind das Weinmuseum in El Cuatro und die umweltfreundlichen und biologischen Anbaupraktiken von Veramonte, das es zu besuchen lohnt.

Mehr lesen
Plaza Sotomayor
82 Touren und Aktivitäten

Diese Destination in Valparaiso bietet chilenische Geschichte, Kunst und Kultur im Überfluss und so gibt es für Reisende an der Plaza Sotomayor viel zu entdecken. Benannt wurde dieser beliebte Platz in der Mitte des historischen Stadtviertels nach Rafael Sotomayor. Besucher können hier das Hauptquartier der chilenischen Marine aus der Nähe bewundern und am zentralen Monument der Schlacht von Iquique der gefallenen Segler gedenken. Im Anschluss wartet ein Zwischenstopp am nationalen Kunst- und Kulturrat und ein Spaziergang zum nahegelegenen Zollhaus oder zur Estacion Puerto, wo die Pendlerzüge aus anderen Städten in Chile ankommen und abfahren.

Mehr lesen
Valparaíso Historic Quarter
21 Touren und Aktivitäten

Die UNESCO erklärte den historischen Teil von Valparaíso 2003 zur Welterbestätte und wer herkommt, wird schnell merken, warum. Man nennt es auch das Juwel des Pazifiks oder Chiles Version von San Francisco, eigentlich kann man es aber nicht wirklich vergleichen, man muss schon herkommen, um es selbst zu sehen.

Die Stadt ist in zwei Hauptgegenden unterteilt: Der erste ist der ebene Teil, wo der Hafen, der Busbahnhof, der Markt und der schöne Muelle Barón (ein Pier), auf dem man sitzen und den Blick aufs Wasser genießen kann, liegen. Der zweite Teil ist spektakulärer mit einigen Hügeln, auf denen die meisten Porteños leben. Da wären die lebhaften (und miteinander verbundenen) Cerro Alegre und Cerro Concepción mit ihren Cafés, Restaurants und Unterkünften und Paseo Gervasoni, wo man den tollsten Ausblick hat.

Mehr lesen
Ascensor El Peral
34 Touren und Aktivitäten

Ascensor El Peral ist zwar nicht der älteste Aufzug von Valparaiso, Besucher sind sich aber einig, dass man in den klassischen Wagons schnell auf den Cerro Alegre und zum Museu de Bellas Artes kommt. Die wackelige Fahrt erspart Reisenden den Anstieg zu Fuß über die steilen - wenn auch schönen - Abhänge. Die Fahrt ist zwar nicht besonders pittoresk, doch man kann den herrlichen Ausblick genießen. Besucher können auch einen anderen Aufzug wählen, den nahegelegenen Concepcion, der älteste Aufzug der Stadt, der wiederum einen anderen Ausblick auf die Umgebung zu bieten hat.

Mehr lesen
Paseo Gervasoni
31 Touren und Aktivitäten

Reisende, die in die Kultur und das einheimische Leben eintauchen möchten, sollten einen Spaziergang auf dem Paseo Gervasoni unternehmen. Dieser beliebte Spazierweg windet sich durch riesige Wandgemälde bunter Kunst, die Bilder des täglichen Lebens, Porträts berühmter Chilenen und abstrakte Zeichnungen darstellen. Besucher sagen, dies sei ein Mekka an der frischen Luft mit brillanter, einheimischer Kunst, die Besucher unter der Sonne bewundern können.

Der atemberaubende Ausblick auf die kristallklare, blaue Bucht sorgt für die beste Gelegenheit, um die Schiffe dabei zu beobachten, wie sie in den Hafen ein- oder wieder rausfahren, und in den vielen Restaurants, Cafés und Bars kann man unter freiem Himmel wunderbar Leute beobachten.

Mehr lesen
Baburizza Palace (Palacio Baburizza)
16 Touren und Aktivitäten

Der Jugendstil Baburizza Palast wurde 1916 erbaut und nach Pascual Baburizza benannt, ein kroatischer Geschäftsmann, der in Chile lebte und ihn ab 1925 als privaten Wohnsitz nutzte. Baburizza sammelte Gemälde auf seinen Reisen durch Europa und nach seinem Tod gingen die Sammlung und das Anwesen an die Stadt Valparaiso.

Heute ist im Baburizza Palast das Museu de Bellas Artes untergebracht, Valparaisos Museum der schönen Künste. Neben Baburizzas Sammlung europäischer Gemälde aus dem 19. und 20. Jahrhundert, zeigt das Museum verschiedene Kunstwerke berühmter chilenischer Künstler. Das Gebäude selbst ist einen Ausflug wert, auch wenn man sich gar nicht für Kunst interessiert. In einem kleinen Café kann man sich wunderbar mit einer Tasse Kaffee entspannen und den Ausblick genießen.

Mehr lesen
Isla Negra
14 Touren und Aktivitäten

Isla Negra ist eines der drei Häuser von Chiles beliebtestem Poeten, Pablo Neruda, die in Museen umgewandelt wurden und Besuchern zur Verfügung stehen. Auch wenn der Name dies vermuten lässt, liegt das Haus an der Küste Chiles und nicht auf einer Insel. Es wurde in Form eines Boots erbaut mit niedrigen Decken und engen Fluren mit kleinen Türen. Es wird von Nerudas eklektischer Sammlung an Kleinigkeiten erfüllt, darunter Gläser, Galionsfiguren, Muscheln und andere Dinge, die mit dem Meer in Verbindung stehen. Einige von ihnen findet man in einem Raum, der maritimem Krimskrams gewidmet ist.

Neruda lebte zusammen mit seiner Frau fast sein ganzes Leben lang in diesem Haus, abgesehen von der Zeit, wenn er sich nicht im Land befand oder in einem seiner zwei anderen Häuser wohnte, La Chascona (in Santiago) oder La Sebastiana (in Valparaíso). Nach seinem Tod 1973 gab es eine Zeit, in der das Haus leer stand und einige seiner Schätze geplündert wurden, doch es blieb genug von den Sammlungen übrig, um so gut wie jede Stelle des Hauses damit zu schmücken.

Mehr lesen
Paseo 21 de Mayo
39 Touren und Aktivitäten

Viele zentral- und südamerikanische große Städte verfügen über gewundene Promenaden, auf denen sich die Einheimischen für Spaziergänge am Abend und Feste am Nachmittag treffen. Nur wenige sind aber so schön wie der Paseo 21 de Mayo in Valparaiso.

Dieser herrliche Spazierweg windet sich durch die Hügel und bietet einen beeindruckenden Ausblick auf die Skyline der Stadt und die bunten Häuser des Cerro Playa Ancha. Besucher können mit Bäumen durchzogene Viertel und gepflegte Gärten erkunden, in kühlen, schattigen Pavillons Pause machen oder einfach den ganzen Tag an diesem schönen (und kostenlosen) Highlight der Gegend verbringen. Der Paseo 21 de Mayo ist der perfekte Ort, um Fotos der zauberhaften Landschaft zu machen und nachmittags in das Leben der Einheimischen einzutauchen.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Valparaiso

Concon

Concon

2 Touren und Aktivitäten

Reisende auf der Suche nach pittoresken Stränden, ikonischen Balnearios und hervorragendem Nachtleben werden in allen drei Punkten in der tropischen Küstengemeinde Concon nicht enttäuscht. In Concon liegen drei der Spitzenstrände des Landes - Playa Negra, Amarilla und Boca - und der Ort bietet unzählige Möglichkeiten für Urlauber, die sich nach Sonne und Sand sehnen.

Neben dem idyllischen Ausblick auf den Pazifik finden Besucher hier hohe moderne Gebäude neben alten Betonwohnhäusern in den Straßen von Concon vor. Riesige öffentliche Parks, heruntergekommene Fischereianleger und ruhige Dörfer sorgen für den einzigartigen Charakter und Charme dieser beliebten Destination. Besucher, die gerne die ganze Nacht lang feiern möchten - noch lange, nachdem die Sonne untergegangen ist - sollten die Avenida Renaca und Los Pellines aufsuchen, zwei der lebhaftesten Viertel der Stadt.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973