Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

Harrison River

Harrison River
Obwohl es nur 18 Kilometer lang ist, ist der Harrison River - ein Nebenfluss des Fraser River, der durch British Columbia fließt - einer der wichtigsten Angelplätze in der Region. Alle wichtigen Arten von pazifischem Lachs sind hier zu finden, und die heißen Quellen am Fluss ziehen Reisende an, die sich entspannen und erholen möchten.
Die Grundlagen
Viele Leute kommen zum Kajakfahren oder Kanufahren zum Harrison River, aber der große Anziehungspunkt ist zweifellos das Angeln mit Chinook, Coho, Pink, Chum und Rotlachs, die hier zu finden sind. Besucher können auch die dampfenden Pools der heißen Quellen genießen, die sich in der Nähe des Flussufers am Südufer des Harrison Lake befinden. Die heißen Quellen sind Teil eines Hotelresortkomplexes, aber das Resort stellt sie Tagesgästen zur Verfügung, die eine Mindestmenge an Wellnessleistungen erwerben.
Harrison River ist auch bei Vogelbeobachtern beliebt, da der Lachsreichtum des Flusses im Herbst Weißkopfseeadler anzieht. Geführte Öko-Touren ermöglichen es Reisenden, die Tierwelt mit dem Kajak zu beobachten oder am Fluss entlang zu wandern.
Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Harrison River ist ein Muss für Angler und Vogelbeobachter.
  • Wenn Sie angeln möchten, müssen Sie eine gültige Lizenz haben.
  • Campingplätze und Sandstrände finden Sie im Kilby Park in der Nähe des Harrison River.
Wie man dorthin kommt
Der Harrison River liegt etwa 100 Kilometer von der Innenstadt von Vancouver entfernt. Der beste Weg dorthin ist mit dem Auto. Folgen Sie dem Highway 7 in östlicher Richtung. Die Fahrt sollte weniger als zwei Stunden dauern.
Wann man dorthin kommt
Die beste Zeit zum Angeln ist normalerweise zwischen August und April. Wenn Sie jedoch Weißkopfseeadler sehen möchten, sollten Sie im Herbst gehen, wenn sich die Raubvögel versammeln, um sich von laichendem Lachs zu ernähren. Die heißen Quellen sind im Winter am leisesten.
Erfahren Sie mehr über das Landleben in British Columbia
Um mehr über das ländliche Leben im Westen Kanadas zu erfahren, besuchen Sie die Kilby Historic Site, die am Zusammenfluss der Flüsse Harrison und Fraser liegt. Kostümierte Dozenten informieren Sie gerne über die gut erhaltenen historischen Gebäude, einschließlich eines Gemischtwarenladens im Stil der Jahrhundertwende. Sie erhalten einen einzigartigen Einblick in das Alltagsleben derjenigen, die diese Gegend zu Beginn des 20. Jahrhunderts als ihr Zuhause bezeichneten.
Adresse: Chehalis, BC, Canada, Kanada
Mehr lesen

1 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Harrison River

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973