Schlosspark Schönbrunn

46 Bewertungen
Schlosspark Schönbrunn

Schloss Schönbrunn in Wien, ist die ehemalige Sommerresidenz der königlichen Familie. Die Gärten vom Schloss Schönbrunn wurden der Öffentlichkeit am Ende des 17. Jahrhundert erstmalig zugänglich gemacht und sind seitdem ein beliebtes Erholungsgebiet für Wiener und internationale Besucher gleichermaßen.

Der Palast und seine makellose Flächen wurden 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Rund 1,2 Kilometer von Ost nach West und etwa einem Kilometer von Norden nach Süden umfassen die außergewöhnlichen Gärten. Sie beherbergen ein spektakuläres Palmenhaus aus Eisen und Glas, ein Labyrinth und eine Aussichtsterrasse. Der ursprüngliche barocke Entwurf und die Ergänzungen aus den letzten Jahrzehnten des Lebens der Königin Maria Theresia wurden mehr oder weniger beibehalten.

Adresse: Schönbrunner Schlosstrasse 47, Vienna, Austria 1130, Österreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (14)

Kategorie
Daten auswählen
Filter
Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen
Sortieren nach:Standard













Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen