Letzte Suchanfragen
Löschen

Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.

DeWitt Wallace Decorative Arts Museum

DeWitt Wallace Decorative Arts Museum
Verwechseln Sie das DeWitt Wallace Decorative Arts Museum nicht mit einer Antiquitätenboutique. Alles in diesem Raum ist zum Sehen da, nicht zum Kaufen. Das Museum zeigt amerikanische und britische Möbel, Metalle, Keramik, Glas, Gemälde, Drucke, Schusswaffen und Textilien aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Es gibt 15 separate Galerien, und die Site hat den Ruf, die „schönen Dinge“ des Lebens zu zeigen. Insbesondere besitzt das Museum die größte Sammlung von Möbeln aus dem amerikanischen Süden und eine der größten Sammlungen britischer Keramik außerhalb Englands.

Ergänzend zu den Sammlungen informiert das Museum die Öffentlichkeit durch Vorträge und Musikveranstaltungen. Auf dem Gelände befindet sich auch eine Porträtgalerie, in der die Besucher den Luxus des Lebensstils der Kollektionen erleben können. Das Museum wurde 1985 im historischen Williamsburg, Virginia, eröffnet und nach DeWitt Wallace, einem Mitbegründer der Zeitschrift Reader's Digest , benannt.
Adresse: 326 Francis St W, Williamsburg, VA 23185, USA
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von DeWitt Wallace Decorative Arts Museum

Kategorie
Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973