Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Carter Observatorium

star-4.5
52 Bewertungen
Carter Observatorium
Der Space Place am Carter Observatory befindet sich auf dem Wellington Botanic Garden und ist voller interaktiver Exponate, mit denen Jung und Alt etwas über unsere kleine Galaxie erfahren können. Verbringen Sie den Tag damit, das Universum zu erkunden. Schauen Sie nachts durch das historische Thomas Cooke-Teleskop des Observatoriums und sehen Sie Sterne und Planeten mit unglaublichen Details.

Die Grundlagen
Der Space Place am Carter Observatory widmet sich der Erforschung der Asteroiden, Planeten, Sterne und allem anderen, was unsere Galaxie ausmacht. Eine Reihe aufregender Multimedia-Displays decken unzählige Weltraumphänomene ab, von Sonneneruptionen bis hin zu kosmischen Wirbelstürmen. Kinder lieben interaktive Exponate wie das Tūhura-Weltraummodul, das simuliert, wie man sich in einem Raumschiff befindet. Das Planetarium bietet eine Reihe unterhaltsamer, lehrreicher Filme über alles, was im All vorkommen kann, vom Urknall bis zu den Außerirdischen.

Der Space Place ist auch nachts geöffnet, sodass die Besucher den südlichen Himmel aus der Nähe sehen können. Verfolgen Sie Sterne und Sternbilder über die Planetariumskuppel während einer unglaublich detaillierten Live-Präsentation des Nachthimmels. In ausgewählten Nächten können Sie sie dann mit dem leistungsstarken Thomas Cooke-Teleskop mit eigenen Augen finden.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen

  • Der Space Place ist ideal für Astronomiebegeisterte und Familien mit Kindern.
  • Informieren Sie sich online über den Zeitplan des Planetariums und die Eignung der verschiedenen Filme und Sonderveranstaltungen für das jeweilige Alter.
  • Das Thomas Cooke Teleskop ist nur bei gutem Wetter erhältlich. Rufen Sie am Tag Ihres Besuchs im Voraus an, um zu bestätigen, dass das Teleskop geöffnet ist.
  • Führungen durch Space Place sind auf Anfrage erhältlich. erkundigen Sie sich im Voraus.
  • Space Place ist für Rollstuhlfahrer zugänglich und verfügt über barrierefreie Parkplätze.

Wie man dorthin kommt

Der Space Place am Carter Observatory befindet sich oben im Wellington Botanic Garden. Parkplätze stehen an den Garteneingängen Upland Road und Glenmore Street zur Verfügung. Alternativ können Sie vom Courtenay Place mit dem Bus 21 oder 18E zur Upland Road fahren und mit der Wellington-Seilbahn vom Lambton Quay zum Upland Road-Parkplatz fahren. Oder machen Sie im Observatorium eine Pause auf einer Hop-On-Hop-Off-Minivan-Tour durch Wellington.

Wann man dorthin kommt
Space Place ist dienstags und freitags abends geöffnet. An Wochenenden und während der neuseeländischen Schulferien sind die Öffnungszeiten verlängert. Die beste Reisezeit ist am späten Dienstag, Freitag und Samstag, wenn das Teleskop in Betrieb ist (wetterabhängig). Die Space Place-Website informiert Sie wöchentlich über die Ereignisse am Nachthimmel, damit Sie Ihren Besuch rund um die spektakulärsten außerirdischen Ereignisse planen können.

Einzigartige Geschenke im Carter Observatory
Das Space Place verfügt über einen Museumsladen, der alle Arten von Geschenken verkauft, von Kaffeetassen und Plasmabällen bis hin zu Lehrbüchern und Science-Kits. Das Observatorium verkauft auch einzigartige Adopt a Star-Zertifikate, die den Adoptierten Koordinaten und Anweisungen zum Aufspüren ihres eigenen adoptierten Sterns am Nachthimmel geben.
Adresse: Kelburn, Wellington, Neuseeland
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Carter Observatorium

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973