Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Gedenkmuseum Passchendaele 1917
Gedenkmuseum Passchendaele 1917

Gedenkmuseum Passchendaele 1917

star-4
12 Bewertungen

Die Schlacht von Passchendaele im Sommer und Herbst 1917 war eine der blutigsten und vergeblichsten des Ersten Weltkriegs. In etwas mehr als 100 Tagen wurden mehr als eine halbe Million Soldaten getötet, und in dieser Zeit rückten alliierte Truppen in den Schützengräben des Ypern Salient in Flandern nur acht Kilometer vor.

Das Museum, das den gefallenen Opfern der Schlacht gewidmet ist, befindet sich in einem kleinen Schloss im Dorf Zonnebeke, dem Schauplatz schwerer Kämpfe südlich von Brügge. Es wurde 2004 eröffnet und die Hauptausstellung folgt der traurigen Geschichte der Schlacht; Eine neue Ausstellung mit dem Titel "Remembrance" konzentriert sich auf die Folgen des Krieges für die Soldaten, die Zivilbevölkerung vor Ort und die bedrängte flämische Landschaft. Neben Schwarzweißbildern, Waffen, Uniformen und herzzerreißenden persönlichen Briefen verfügt das Museum über eine rekonstruierte Ausgrabung und eine Replik einer Reihe von Gräben, die 2013 auf dem Schlossgelände errichtet wurden und denen eine Reihe von Gedenkgärten am See gewidmet sind alle Nationen, die in Passchendaele gekämpft haben.

Viele Menschen kombinieren einen Besuch im Memorial Museum Passchendaele 1917 mit dem Besuch von Tyn Cot, dem größten Commonwealth-Friedhof der Welt mit 12.000 Gräbern, und der Teilnahme an der Zeremonie „Last Post“ im nahe gelegenen Ypern, die nach der Schlacht von Passchendaele in Trümmern lag. Die Zeremonie findet täglich um 20 Uhr am Menin-Tor-Denkmal statt.

Mehr erfahren
Sehen Sie sich die Öffnungszeiten an.
Berten Pilstraat 5A, Zonnebeke, Flanders, Belgium, B-8980
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Beliebt
Suchen Sie nach Erlebnissen, bei denen Sie kaum mit Menschenmassen in Berührung kommen.
Suchen Sie nach Erlebnissen mit zusätzlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Gesundheit und Sicherheit.
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

5 Ergebnisse

Sortieren nach:Präsentiert

Private Tour der australischen Schlachtfelder in Flandern ab Brügge

Private Tour der australischen Schlachtfelder in Flandern ab Brügge

star-5
3
Besuchen Sie und lernen Sie die Geschichte hinter den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs in der belgischen Region Flandern auf dieser Tagesreise ab Brügge kennen. Sie werden den Spuren australischer Soldaten an Orten wie Fromelles, Ploegsteert, Messines, Polygoon Wood und Passendale nachgehen. Sehen Sie Minenkrater, die von der 1st Australian Tunneling Company gelegt wurden, und besuchen Sie das Menin Gate in Ypern, um die „Last Post“ -Zeremonie zu erhalten. Das Mittagessen ist inbegriffen.
Mehr
  • 12 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
376,10 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
376,10 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Sicherheitsmaßnahmen

2-tägige Schlachtfeldtour auf den Kanadischen Somme- und Flandernfeldern ab Ypern oder Brügge

2-tägige Schlachtfeldtour auf den Kanadischen Somme- und Flandernfeldern ab Ypern oder Brügge

star-1
1
Besuchen Sie einige der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten aus dem Ersten Weltkrieg in Belgien und Frankreich und zollen Sie all jenen Soldaten Tribut, die während dieser intensiven zweitägigen Tour durch Kämpfe ums Leben gekommen sind. Am ersten Tag fahren Sie von Ihrem Hotel in Ypern oder Brügge ab und fahren zum größten WWI-Friedhof in Europa. Sie besuchen auch ein lokales Kriegsmuseum und andere Gedenkstätten. Am zweiten Tag besichtigen Sie die Tunnel und Gräben am Vimy Ridge, sehen Sie, wo die Schlacht an der Somme ausgetragen wurde, und vieles mehr.
Mehr
  • 2 Tage
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
715,80 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
715,80 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Sicherheitsmaßnahmen

Australische Schlachtfeldtour in Flandern in kleiner Gruppe ab Brüssel

Australische Schlachtfeldtour in Flandern in kleiner Gruppe ab Brüssel

star-5
2
Respektieren Sie die australischen Soldaten, die während des Ersten Weltkriegs auf dieser ganztägigen Schlachtfeldtour von Brüssel aus in Flandern gekämpft und gestorben sind. Folgen Sie dem Pfad der ANZAC-Truppen, während Sie auf den Schlachtfeldern spazieren, in die Krater schauen und die Grabstätten von Fromelles, Ploegsteert und Messines sehen. Besuchen Sie den Australian Memorial Park, das Memorial für den 1st Australian Tunneling Cie und den Tyne Cot Cemetery, und besuchen Sie dann die Zeremonie von Last Post am Menin Gate in Ypern. Diese Kleingruppentour beinhaltet Mittagessen, Eintritte und Hin- und Rücktransfer ab Brüssel.
Mehr
  • 9 bis 14 Stunden
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
412,50 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
412,50 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Sicherheitsmaßnahmen

2 Tage Australische Schlachtfeld-Tour im 1. Weltkrieg in Flandern der Somme von Brügge oder Ypern

2 Tage Australische Schlachtfeld-Tour im 1. Weltkrieg in Flandern der Somme von Brügge oder Ypern

Erfahren Sie mehr über die Rolle, die australische Truppen während des Ersten Weltkriegs gespielt haben, und zollen Sie den vielen Tausenden von Soldaten, die auf dieser zweitägigen Geschichtstour ums Leben kamen, Tribut. Treffen Sie Ihren Reiseleiter am Morgen in Ihrem Hotel in Brügge oder Ypern und reisen Sie in den Komfort eines klimatisierten Minivans. Am ersten Tag besuchen Sie den Ort der Schlacht von Fromelles, einen australischen Friedhof und ein Denkmal und vieles mehr. Am zweiten Tag erfahren Sie etwas über die Schlacht an der Somme, bevor Sie sich zu mehreren wichtigen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten begeben.
Mehr
  • 2 Tage
  • Kostenlose Stornierung
  • Sicherheitsmaßnahmen
Ab
721,87 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Ab
721,87 $ USD
Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.
Sicherheitsmaßnahmen

Filter