Akaroa Landausflug: Hafen von Akaroa Natur-Bootstour

|
Südinsel, Neuseeland

Ab 56,46 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Kostenlose Stornierung
bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


2 Stunden (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch

Übersicht

Verbringen Sie Ihren Landausflug in Akaroa auf einer 2-stündigen Naturkreuzfahrt um den Hafen von Akaroa. Ihr professioneller Skipper weist auf eine reiche Tierwelt hin, zu der möglicherweise Hector-Delfine gehören - die seltensten und kleinsten Delphine der Welt - neuseeländische Pelzrobben, blaue Pinguine und gelbäugige Pinguine. Sie fahren mit einem Luxus-Katamaran auf dem Weg zur Seal Bay und zu einer Lachsfarm in der Lucas Bay an vulkanischen Klippen und abgelegenen Meereshöhlen vorbei.
  • Naturkreuzfahrt in Akaroa Harbour Landausflug
  • 2-stündige Kreuzfahrt durch den Hafen von Akaroa mit dem Luxusboot, um den kleinsten und seltensten Delfin der Welt, den Hector-Delfin, zu sehen
  • Sehen Sie Pelzrobben, während Sie an Seal Bay vorbeifahren
  • Stoppen Sie bei Lucas Bay, um eine Lachsfarm zu sehen
  • Atemberaubende Landschaft und viele Möglichkeiten zum Fotografieren
  • Vollständig von einem erfahrenen Skipper erzählt
  • Nicht durch die problemlose Viator-Richtlinie abgedeckt: Garantierte pünktliche Rückkehr zu Ihrem Schiff
Nachdem Ihr Kreuzfahrtschiff am Akaroa-Terminal angelangt ist, fahren Sie mit dem Tender zum Hauptkai. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 30 Minuten vor Ihrer zweistündigen Naturkreuzfahrt zum Hafen von Akaroa ankommen.
Suchen Sie sich einen perfekten Platz auf dem 18 Meter langen Luxus-Katamaran aus, der Ihnen zwei Aussichtsplattformen bietet, von denen aus Sie freie Sicht auf die Tierwelt von Akaroa haben. Trinken Sie kostenlosen Kaffee und Tee, während der Skipper Informationen über die Naturgeschichte des Hafens und über geografische Besonderheiten wie die Cathedral Cave und das vulkanische Amphitheater Scenery Nook mitbringt und Ihre Aufmerksamkeit auf das Leben im Meer lenkt.
Fahren Sie am Leuchtturm von Akaroa vorbei und halten Sie Ausschau nach den kleinen Hector-Delfinen, deren Kälber zwischen Oktober und März oft neben dem Boot schwimmen. Sie können auch auf weiß geschossene Pinguine - den kleinsten Pinguin der Welt - oder den gefährdeten gelbäugigen Pinguin stoßen.
Machen Sie Fotos von neuseeländischen Pelzrobben, die sich in Seal Bay auf den Felsen sonnen, und machen Sie einen Halt auf einer Lachsfarm in der Lucas Bay, um zu erfahren, wie der Akaroa-Lachs aufgezogen wird, bevor Ihr Boot zum Dock zurückkehrt.
Dieser Ausflug befindet sich 5 Gehminuten vom Kreuzfahrthafen entfernt. Sie legen also die Zeit fest, zu der Sie zu Ihrem Schiff in Akaroa zurückkehren. Gönnen Sie sich ausreichend Zeit, um den Ausflug zu genießen, und sorgen Sie dafür, dass Sie rechtzeitig zum Hafen zurückkehren. Diese Exkursion fällt nicht unter unsere sorgenfreie Politik.

Reiseroute

Auf Ihrer Kreuzfahrt entdecken Sie die Highlights des Hafens einschließlich:

1. Akaroa Die Franzosen besiedelten dieses Gebiet, nachdem die Engländer 1840 die Souveränität über Neuseeland erklärt hatten. Heute ist der Einfluss der Franzosen überall zu sehen, beispielsweise Straßennamen wie die Rue Jolie, was "Happy Street" bedeutet. Heutzutage sind Fischerei, Landwirtschaft und Tourismus die Hauptstützen der Gemeinde.

2. Onuku Marae Hier befindet sich das historische Maori-Dorf, in dem sich eine der ältesten Kirchen Neuseelands befindet. Im Jahr 1840 unterzeichnete der Chef Tekau hier den Vertrag von Waitangi. Es wird noch heute für viele Zusammenkünfte genutzt.

3. Domhöhle Die Höhle, die den Maori als Te Anau O Kokiro bekannt ist, wurde nach dem Chief Kokiro benannt. Dies ist ein Beispiel dafür, wie die raue See über Jahrtausende hinweg eine Vulkanhöhle geschaffen hat und deutlich die Schichten der verschiedenen Vulkanausbrüche zeigt. Auf den Klippen nisten hier zahlreiche Scherben.

4. Palm Gully Dies ist der südlichste Punkt, an dem Neuseelands einzige einheimische Palme wächst.

5. Te Ruahine Dies ist der nördlichste Punkt des Hafens. Aus der Maori-Sprache übersetzt bedeutet dies "alte Dame".

6. Der Leuchtturm Seit 150 Jahren befindet sich an dieser Stelle ein Leuchtturm. Der ursprüngliche historische Leuchtturm befindet sich jetzt im Hafen in der Nähe des Kais und ist nur für besondere Anlässe und Feiertage beleuchtet.

7. TimuTimu Dies ist der südlichste Punkt des Hafens, übersetzt aus der Sprache der Maori: "Kurz abschneiden".

8. Lachsfarm Junge Lachse werden in Lucas Bay gezüchtet und an den nationalen und internationalen Markt verkauft.

9. Paua (Abalone) Farm Schatullen, die mit Paua oder Abalone gefüllt sind, sind an Schwimmern befestigt. Diese Schale wird sowohl für Schmuck als auch für die Zucht von Perlen verwendet. Das Fleisch der Paua / Abalone wird weltweit als Delikatesse anerkannt.

10. Wainui Ein kleines Feriendorf.

11. Delphine Der Hector- oder Neuseeland-Delphin ist eine einheimische Art und einer der kleinsten Delphine der Welt. Die meisten befinden sich auf der Südinsel rund um die Banks Peninsula. Als einer der seltensten Delphine zählt die Bevölkerung derzeit zwischen 3.000 und 4.000. Dies ist weniger als bei jedem anderen Meeresdelfin und kennzeichnet die Art als gefährdet.

12. Kleine blaue Pinguine Dieser Pinguin ist der kleinste der Welt und steht jetzt auf der Liste gefährdeter Arten. Die Pinguine zeichnen sich durch eine weiße Vorderkante an den Flossen aus und sind nur 30 cm hoch. Ökologen versuchen in Boulder Bay eine Kolonie zu gründen.

13. Gefleckte Shags Kolonie von Gefleckten Shags. Der weiße Felsen ist "Guana" oder Vogelkot, der zeigt, wie alt diese Kolonie ist. Sowohl die männlichen als auch die weiblichen Vögel werden während der Paarungszeit zu einem strahlenden Grün um Hals und Gesicht.

14. Seevögel Die folgenden Seevögel sind im und am Hafen zu sehen: 5 verschiedene Arten von Kormoranen, Schwarzrückenmöwen, Rot- und Schwarzschnabelmöwen, Weißschwalben, Kanadische Gänse, Paradiesenten, Mollymauks, Seeschwalben und gelegentlich Tölpel, Petrel und Albatros.

Fotos von Reisenden


Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

5,0
29 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
b
birgit.pflug
, Feb 2017

Delfine so hautnah zu erleben ist absolut sehenswert, Tourguide gab viele interessante Informationen, viele Stopps. Aufpassen: dieser Ausflug muss 24 Stunden vorher rückbestätigt werden, ist nur im Text ersichtlich!

J
Jimmy P
, Apr 2019

Had a great day with several Hector dolphin sightings swimming right up to the boat. Also took us to see some beautiful shore side outside the Harbor. Very nicely done on a great boat. Thank you

J
John G
, Mär 2018

Was a nice ride through the beautiful bay, although quite bumpy the day we were there, but saw very few wildlife.

Y
Yufang L
, Mär 2018

Sweet ride around the harbor for wildlife and scenery.

D
Debra S
, Mär 2018

OK well we were lucky enough to see so much: Hector dolphins, blue penguins, and fur seals plus amazing landscapes that are familiar to the big screen. I feel that everyone of the crew really wanted you just to enjoy the trip.

S
Stan
, Feb 2018

The boat excursion was very nice, but it would have been nicer if we could have gotten off the boat at least one time to see the waterfalls, birds, seals, etc.

J
Jane s
, Feb 2018

We loved Akaroa and the Harbour Cruise. It was FABULOUS! We saw Hector Penguins, seals, dolphins, and numerous other wildlife. The guide was helpful in locating the wildlife and showing us some beautiful scenery! I highly recommend this trip! Well worth the time and money!

A
Alan.jaye
, Feb 2018

Akaroa is a lovely town as long as you are lucky with the weather as we were. We took the Harbour Shore Excursion which was most enjoyable and we managed to see some of the local wild life on route. Worth the money for the boat trip alone.

Y
Yves B
, Feb 2018

We saw dolphins, seals, birds including a penguin. It took about 45 Minutes before we saw a dolphin. The guide was some what preachy.

n
ninepintap900
, Feb 2018

We had a great time. We were lucky enough to see penguins, baby seals, dolphins and albatross. Went out to see sea caves and had good commentary. Got the passengers involved by helping with any sightings.


Fragen?

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 3661PRTCHCAHC

Ähnliche Unternehmungen entdecken