Costa del Sol, Spanien
In Wunschliste speichern

Ab 101,94 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …

In Wunschliste speichern

clock-o13 Stunden (ca.)
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Deutsch und 4 weitere

Übersicht

Lassen Sie sich auf einem Tagesausflug von der Costa del Sol nach Tanger vom Land und der Kultur Marokkos verzaubern. Marokko liegt direkt gegenüber von Südspanien auf der anderen Seite des Mittelmeers, aber man fühlt sich in diesem nordafrikanischen Land wie in einer anderen Welt! Der ganztägige Ausflug beinhaltet eine typische Berber-Aufführung, ein marokkanisches Mittagessen, einen Spaziergang durch die Medina, den Souk und die Kasbah, freie Zeit zum Einkaufen in einem Basar sowie Hin- und Rückfahrt mit der Fähre – der ultimative Wert für einen Tag in Marokko.

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

3,5
620 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
D
, Nov 2015

Wir haben zu dritt einen Tagesausflug nach Tanger gemacht. Die Tour war sehr gut organisiert. In Tanger wurden uns einige Highlights gezeigt. Kleine Darbietungen wie Kamelreiten oder Schlangenvorführung gestalteten den Tag zusammen mit den Rundgängen durch die Stadt sehr abwechslungsreich. Auch das im Preis enthaltene Mittagessen war sehr gut. Sollte ich weitere Ausflüge in Andalusien planen, würde ich immer wieder bei Julia Travel buchen.

I
, Jun 2015

Die Tour ist ein Albtraum, wofür die Veranstalter wohl nur relativ wenig können. Das einzige, was Spaß gemacht hat, war der Kamelritt, alles andere war Konsumterror im wörtlichen Sinn. Verhältnis zwischen Touristen und aufdringlichen Händlern wie zwischen 30 wohlgenährten Schafen und 1000 seit 2 Wochen ausgehungerten Wölfen. Meine Lehre: nie mehr in ein islamisches Land, nicht einmal zu einem Tagesausflug!

M
, Mär 2015

Uns hat der Trip sehr gut gefallen und wir würden ihn jederzeit weiterempfehlen. Danke

W
, Jul 2014

Wie Ihrerseits vorgeschlagen haben wir uns zwei Tage vor dem Ausflug bei der von Ihnen angegebenen Tel. Nr. über einen Bekannten gemeldet, nach bei dem bei unserem Anruf niemand deutsch konnte. Mit Ihrem Mitarbeiter wurde dann vereinbart, dass wir am 10. Juni um 6.20 Uhr beim Hotel Playa in Torremollinos warten sollten und dann abegeolt werden. Diese Angaben waren jedoch nicht vollständig ( vermutlich durch Verständigungsschwierigkeiten).Nach langem Suchen hat uns ein Bademeister am Strand weiter geholfen, in dem er nochmals bei der von Ihnen genannten Nr. angerufen hatte. Die richtige Abfahrtsstelle war dann Hotel Riu Belplaya. Am 10. Juni waren wir wir bereits um 6.00Uhr am Abfahrtsort. Der Bus kam jedoch nicht. Gegen 8.00Uhr kam dann ein Bus von Julia Travel,hier sprachenwir dann den Reiseleiter an. Erklärte dann die Angelegenheit ab, so dass wir dann am 12. Juni den Tagesausflug nach Tanger machen konnten. Diesmal klappte es dann. Die Reise selbst war dann auch nichts besonderes, da alles sehr schnell gehen musste,(kaum Zeit zum fotografieren in der Medina usw. Bei der Busrundfahrt durch Tanger waren zwei Reiseleiter ein englischsprechender und ein deutschsprechender an Bord. Da wir nur 8 Deutsche waren, saßen wir ganz hinten ind der Reiseleiter zwischen uns. Dadurch, dass der englischsprechende über die Lautsprecheranlage sprach, war unser Reiseleiter kaum zu Verstehen. Aus unserer Sichtwar das einzig Positive das Mittagessen. Diese Tagesfahrt können wir nur Urlaubern empfehlen, die viel Geld für fast nichts ausgeben wollen. Ein Lob möchten wir auf diesem Wege dem Reiseleiter von Julia Travel aussprechen der nach viel Ärger die Umbuchung ermöglicht hat. Leider haben wir seinen Namen nicht erfragt. Er hatte an diesem Tage eine deutschsprechende Reisegruppe zur Alhambra.
Mit freundlichen Grüßen
Willi Hunzinger

H
, Nov 2013

Die Tour ist im Preis Leistungs Verhältnis völlig überteuert.Es war eine Kaffeefahrt auf spanisch.
Wenn möglich sollte man diesen Ausflug bei einem anderen Anbieter buchen, um mehr zu sehen.

H
, Sep 2013

Tolle Organisation und ein super Eindruck von Marakko. Leider ist man nach dem Mittagsessen nur noch bei Verkaufsshows (Teppiche, Gwürze etc.), das war langweilig. Ich hätte mir noch mehr RUndgänge und Informationen durch die Gassen gewünscht. Guide und Betreuer waren sehr nett und sprachen viele Sprachen fließend.

C
, Aug 2013

Eine sehr gute Organisation, sehr nette und kompetente Reiseführer, sowohl auf spanischer als auch auf marokkanischer Seite.
Der Ausflug ist das richtige, um schnell einen Eindruck über Tanger zu haben.
Absolut empfehlenswert. 5 Sterne.

a
, Jul 2018

We can't say enough about the tour guide and his knowledge of Morocco. The tour was very well organized. Very prompt arrival and departure times. Well worth it.

h
, Jul 2018

If I could give a negative star I would. Julia Tours runs this particular tour to Tangier from various pick ups along the Costa Del Sol from Malaga to Tarifa.

Where do I begin. The pick up was fine as the bus was also. It all started to unravel once we got to the ferry in Tarifa which is the departure point. We had been given a customs form to fill out for the Moroccan customs officers on board the ferry. As the ferry departed with 500 travelers, it was literally chaos! there were huge lines so you can turn in your customs forms to Moroccan officials. Our tour guide was a joke, he didn't bother to tell his group that we needed to get in line and get our form stamped. We had to ask and it was then that another tour guide told us what we had to do.

I was expecting to enjoy the 1 hour ferry ride through the Gibraltar straight, but instead I was stuck in line for the duration of the trip plus an additional 30 minutes. Did I mention that they had 2 Moroccan officials for 500 travelers? Very disorganized, very hot, AC not working, truly a nightmare!!!

Once we reached Tangier we were taken to another tour bus and proceeded with the tour on Tangier which was very disappointing to say the least. They took us to the Hercules Cave and we were rushed through it. I needed to use the restroom and when I entered I was approached by a woman demanding I pay her money to use the restroom, basically they are panhandling and will try to intimidate you into giving them money, which of course, I refused to do and told her to back off.

After a few other pointless stops, we were going to have lunch which was included, and then after that my favorite part which was shopping in the old town. We were taken to a restaurant that of course charged extra for drinks. The food was horrible, the service was horrible, and they had a trio that played 2 songs within a 1 hour period and of course went around with their basket demanding a tip, as did the waiters!

We left the restaurant and on our way to the shopping, well, what they did is the tour guide took you to one particular store which obviously gives him a kickback/cut for taking the tour group there. The place was a joke! they usher you to the 3rd floor where they give you a presentation of Persian carpets and they assign you a sales man that is really aggressive and is insisting you buy a carpet, or any of there other items at a cost 3 times higher that the regular vendors right outside. Once you are done there, the tour guide rushes you to the next stop which is an apothechary type place where once again another presentation by a bunch of idiots wearing lab coats attempting to fool you into thinking they are some some of medical professional which clearly they were not. These bozo's try sell you argan oil and other useless stuff. By the time you are done with that they tell you there is no time to go shopping anywhere else and rush you back to the bus and back to the ferry which really really ticked me off.

The original itinerary was from 7am to 7pm, we got dropped off at our hotel at 10:30 pm which is ridiculous!

This tour is horrible, wouldn't recommend it to anyone. I paid over 500 dollars for 5 people and honestly didn't get a thing from it. Tangier is very dirty, not much to see, architecturally and historically disappointing, vendors harass you to the point of becoming aggressive. If you are set on going to Tangier I strongly recommend a private tour.

M
, Apr 2018

This trip was quite disapponting for me. The whole day was rushed through, I felt we were treated like kids on a school trip and in total it left a sense of just getting the most money out of you. There was no free time in Tangier no time for photos either, which was not made clear when booking the trip. We were taken to see the camels but I didn't even have time to take pictures because the guide came to rush me back to the bus. The meal was average - I have had much better Moroccan food before. Then we were taken to carpet sellers and pharmacists to buy special products from them - somehow there was a lot of time arranged for their selling speeches. This time could have been better used with a more leisurely pace wondering around the beautifully looking narrow streets. I acknowledge that it was a rainy day and the bazaars were told to be closed because it was Friday but we could have been warned about this if the bazaars are always closed on Fridays. If you want to experience the real Morocco, I would suggest not to go on an organised day trip but arrange your own trip.


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 2140JTCDS14

Ähnliche Unternehmungen entdecken