Kunst und Kulinarisches in Neapel: Gesù Nuovo, Museum Cappella Sansevero und Duomo

|
Neapel, Italien
1

Ab 43,34 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


2 Stunden 30 Minuten (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Erkunden Sie die Schönheit des Inneren von drei Kirchen in Neapel mit dieser 2,5-stündigen Tour, gefolgt von einer Verkostung einer typisch neapolitanischen Gebäckspezialität. Besuchen Sie den Dom, die Sansevero-Kapelle und die Kirche Gesù Nuovo im Herzen von Neapel.
  • 2,5-stündige Besichtigung von 3 Kirchen in Neapel sowie typisch neapolitanisches Gebäck
  • Besuchen Sie die einzigartige Kirche von Gesù Nuovo, ursprünglich ein königlicher Palast und in eine Kirche umgewandelt
  • Bewundern Sie die zierliche Statue "Verschleierte Christus" in der Sansevero-Kapelle
  • Erfahren Sie mehr über den Schutzpatron Neapels im Duomo
  • Probieren Sie am Ende der Tour zwei traditionelle Backwaren
Treffen Sie Ihren Reiseleiter auf der Piazza vor der Kirche Gesù Nuovo in Neapels historischem Zentrum. Erfahren Sie mehr über den Ursprung dieses Gebäudes mit seiner ungewöhnlichen Fassade – den privaten Palast des Prinzen von Salerno. Die schlichte Fassade bildet einen starken Kontrast zu dem reich dekorierten Inneren aus Renaissance und Barock, in dem Sie Werke von Luca Giordano, Francesco Solimenta und Cosimo Fanzago bewundern können.
Unternehmen Sie anschließend einen Spaziergang entlang der berühmten „Spaccanapoli“, auf der Sie den nächsten Halt der Tour erreichen. Diese antike römische Straße teilt das Zentrum der Altstadt in zwei Teile, wovon sich auch der umgangssprachliche Name der Straße ableitet, die eigentlich Via Benedetto Croce heißt. Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche entlang dieser geschäftigen Straße.
Die kleine Cappella Sansevero wurde für Raimondo di Sangro, den Prinzen von Sansevero, erbaut. In ihrer Mitte befindet sich die meisterhafte Marmorskulptur „Verhüllter Christus“ von Giuseppe Sanmartino. Werfen Sie unbedingt auch einen Blick auf die sogenannten „Anatomischen Maschinen“ in der Krypta.
Weiter geht es entlang der Spaccanapoli bis zur Via Duomo, in der sich die wichtigste Kathedrale der Stadt befindet. In dieser Kirche aus dem 13. Jahrhundert sehen Sie die Statue von San Gennaro, dem Schutzpatron von Neapel. Hören Sie die Geschichte von der Phiole mit dem Blut des Heiligen, die dreimal im Jahr aus dem Dom gebracht wird, um zu sehen, ob dieses sich verflüssigt – das bedeutet Wohlstand und Sicherheit für Neapel. Bewundern Sie die Kunstwerke des Duomo, einschließlich Mosaiken aus dem 4. Jahrhundert. Neben der Kathedrale befindet sich die älteste Kirche der Stadt, die Basilika Santa Restituta aus dem 4. Jahrhundert, die auf antiken griechischen und römischen Ruinen fußt.
Genießen Sie einen süßen Happen zum Abschluss der Tour: Probieren Sie „Sfogliatella“, ein muschelförmiges Blätterteiggebäck mit einer Füllung aus süßem Ricotta, und „Babà“, kleine, alkoholgetränkte Küchlein (meistens mit Rum).

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

4,0
5 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
J
John D.
, Apr 2017

the San Severo chapel is a must ! with the Visitalia tour guide Lucrezia, it was very interesting to learn about the chapel and its history. nice tips and sweet ending wih the babà.

J
John D.
, Apr 2017

the San Severo chapel is a must ! with the Visitalia tour guide Lucrezia, it was very interesting to learn about the chapel and its history. nice tips and sweet ending wih the babà.

K
Kristin M
, Nov 2016

Guide was not knowledgeable and didn't even know the times the Duomo opened so we arrived when it was closed and weren't able to see it.

K
Karin M
, Nov 2016

The tour was interesting and our guide Lucretia was very friendly. However her English was not very good and she was hard to understand.

P
Phil B
, Sep 2016

Our trip to Naples to see the Veil of Christ and the Dumo Cathedral was fantastic! We really struck lucky because we were the only ones on the tour. The guide was a young lady that we only have the highest regard and praise. I can not remember her name but will post a picture. She is credit to your company. Please pass on our gratitude and best wishes to her. She was very informative and spoke very good English. She allowed plenty of time to take in the treasures we saw. The Veil of Christ is very moving and not something that will be forgotten. Only shame was, no photos allowed, even with no flash. : This tour I would recommend to anyone, very good value for money.


Fragen?

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 20723P4

Ähnliche Unternehmungen entdecken