Suchen Sie z. B. nach "Paris" oder "Kolosseum".

Rom Hop-On Hop-Off Sightseeing-Tour

Roma, Italien

Ab 28,98 $

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
  • 1 Stunde 30 Minuten (ca.)
  • Mobiles Ticket
  • Angeboten in: Deutsch

Übersicht

Nehmen Sie an einer Hop-on-Hop-off-Tour durch Rom im Bus mit offenem Oberdeck Teil und verbringen Sie Zeit mit der Besichtigung der Stadt, während Sie an Sehenswürdigkeiten wie dem Kolosseum und der Vatikanstadt vorbeifahren. Entspannen Sie sich an Bord des Doppeldeckerbusses auf der Tour durch Rom, hören Sie den Audiokommentar und steigen Sie an jeder der Haltestellen ein und aus. Wählen Sie ein 24- oder 48-Stunden-Sightseeing-Ticket oder wählen Sie eine Erweiterungsoption, um den Eintritt zum Vatikan, zur Sixtinischen Kapelle, zum Forum Romanum und vielem anderem mehr hinzuzufügen.
  • Kreieren Sie Ihre persönliche Sightseeing-Tour und erkunden Sie Rom in aller Ruhe.
  • Sie können an allen acht Haltestellen so oft ein- und aussteigen, wie Sie möchten.
  • Hören Sie interessante Audiokommentare an Bord während der Fahrt
  • Erweitern Sie Ihr 48-Stunden-Ticket um den Eintritt zum Kolosseum und Forum Romanum, zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinische Kapelle oder zu allen vieren

Warum Reisende sich für diese Tour entscheiden

Erweitern Sie den 48-Stunden-Pass um Keine-Warteschlangen-Eintritt zu 4 wichtigen Sehenswürdigkeiten.

Im Leistungsumfang enthalten

  • Audioguide in acht verschiedenen Sprachen an Bord
  • Kostenloses Wi-Fi im Bus
  • Kostenlose Handy-App „Sightseeing Experience“
  • Keine-Warteschlangen-Eintritt zum Kolosseum (falls ausgewählt)
  • Keine-Warteschlangen-Eintritt zum Vatikan (falls ausgewählt)
  • Keine-Warteschlangen-Eintritt zum Petersdom mit offiziellem Audioguide (falls Option ausgewählt)
  • Führung im Kolosseum (falls ausgewählt)
  • Führung durch die Vatikanischen Museen (falls gewählt)
  • Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten (sofern nicht anders angegeben)
  • Transfer vom und zum Hotel
  • Speisen und Getränke

Abfahrt und Rückfahrt

Abreiseort

  • Sie können diese Tour an jedem der aufgeführten Zwischenstopps beginnen.

Details zur Rückfahrt

  • Sie können an allen verfügbaren Haltepunkten aussteigen.

Das erwartet Sie

Rom hat eine Fülle von Sehenswürdigkeiten zu bieten und die Mischung seiner Architektur ist ein Beweis für die Vergangenheit; römische Ruinen, barocke Plätze und Renaissance-Gärten verbinden sich und geben der Stadt das gewisse Etwas. Sehen Sie alles auf einer Hop-on-Hop-off-Bustour durch Rom und erfahren Sie unterwegs mehr über die italienische Hauptstadt.

Zeigen Sie Ihr Ticket beim Zustieg zum Rom-Tourbusses und steigen Sie dann an jeder der acht Haltestellen in der Stadt ein und aus. Sehen Sie das Kolosseum, wo einst Gladiatorenkämpfe stattfanden, und halten Sie Ihre Kamera bereit für die Piazza Venezia, die Heimat des Denkmals Vittorio Emanuele II. Werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen, was Glück bringen soll, oder vertreten Sie sich die Beine bei einem Spaziergang durch die Vatikanstadt.

Die gesamte Rundfahrt dauert zwischen 1,5 und 2 Stunden und Audiokommentare werden für jede Sehenswürdigkeit bereitgestellt, die Sie passieren. Nutzen Sie das kostenlose WLAN an Bord, um Bilder, Tweets oder Blogs über Ihre Reise zu teilen.

48-Stunden-Pass mit Keine-Warteschlange-Tickets für den Palatinhügel, das Forum Romanum und das Kolosseum:

Erweiterung um Keine-Warteschlangen-Eintritt zu drei der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Roms. Das Kolosseum-Ticket beinhaltet den Zugang zur ersten und zweiten Ebene der antiken Arena. Das Forum Romanum mit seinen von der Zeit gezeichneten Tempeln und Ruinen und der Palatinhügel sind beide einen kurzen Fußmarsch vom Kolosseum entfernt.

48-Stunden-Pass mit Eintritt in die Sixtinische Kapelle und die Vatikanischen Museen:

Buchen Sie diese Option, um den Eintritt zu diesen weltberühmten Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt hinzuzufügen. Erkunden Sie den riesigen Museumskomplex mit seinem unvergleichlichen Fülle an Kunstwerken auf eigene Faust. Dann betreten Sie die heilige Sixtinische Kapelle, um die Fresken von Michelangelo zu sehen.

48-Stunden-Pass mit Eintritt in die Sixtinische Kapelle, die Vatikanischen Museen, den Palatinhügel, das Forum Romanum und das Kolosseum:

Nutzen Sie Ihre Zeit für die Besichtigung von Rom und buchen Sie eine Erweiterung, um den Eintritt zu all diesen erstklassigen Sehenswürdigkeiten Roms zu erhalten.
Stadtrundfahrt Rom

9 Stopps

8 Sehenswürdigkeiten

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten

Routenplan: Täglich von 17. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (letzte Abfahrt) Vom 10. Januar 2022 bis 6. März 2022, Freitag bis Sonntag von 09 00 Uhr bis 17:00 Uhr (letzte Abfahrt) Ab 7. März 2022 täglich von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr (letzte Abfahrt)

Via Marsala, 7

Terminal A

Largo di Villa Perpetti

Terminal B

Via dell'Esquilino, 11

Haltestelle Nr. 2 Santa Maria Maggiore

Via di San Gregorio

Haltestelle Nr. 3 Colosseo

Piazzale Ugo la Malfa

Halt n. 4 Circo Massimo

Via del Teatro di Marcello, 12

Haltestelle Nr. 5 Piazza Venezia

Lungotevere Tor di Nona, 7

Halt n. 6 Vatikan

Via Ludovisi, 47

Haltestelle Nr. 7 Piazza di Spagna

Via Barberini, 2

Halt n. Piazza Barberini 8

Sehenswürdigkeiten, die auf dieser Route angefahren werden

Trevi Fountain

Circus Maximus

Piazza Venezia

Basilica di Santa Maria Maggiore

Colosseum

Piazza Barberini

Piazza Vittorio Emanuele II

Vatican City

Weitere Informationen

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Der Eintritt in das Kolosseum ist nur an dem auf dem Voucher angegebenen Datum gültig.
  • Öffnungszeiten des Petersdoms: täglich von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr (außer am Mittwoch) – am Mittwoch von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
  • Audioguide im Petersdom auf: Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch
  • Die Stadtverwaltung von Rom erlässt möglicherweise ohne Vorwarnung neue Vorschriften, was zu beschränkten Zufahrtsmöglichkeiten für alle Hop-on-Hop-Off-Touren in Rom führen kann. Dies kann sich auf die Anzahl der Stopps und/oder die Strecke Ihrer Tour auswirken. Der genaue Ablauf wird am Tag der Reise bekanntgegeben.
  • An Sonn- und öffentlichen Feiertagen (Ostern) könnte der Verkehr in bestimmten Bereichen von Rom nur eingeschränkt möglich sein. Häufig sind davon die Haltestellen Colosseo und Circo Massimo betroffen.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet (untere Ebene); elektrische Rollstühle können aus technischen Gründen nicht untergebracht werden. Der am besten zugängliche Einstiegspunkt ist Via Marsala (Termini)
  • Rollstuhlgerechter Zugang
  • Mit Kinderwagen zugänglich
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Kleinkinder müssen auf dem Schoß sitzen.
  • Buchungsgutscheine für offene Busse und Touren können an allen offenen Bushaltestellen direkt an Bord des Busses eingetauscht werden. mindestens 2 Stunden vor der Einlasszeit. Sie erhalten Tickets für den Open Bus und Anweisungen zu den Attraktionen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 15 Minuten vor dem ausgewählten Zeitfenster am von unserem Bordpersonal mitgeteilten Treffpunkt sind.
  • Durchschnittliche Fitness erforderlich
Durchgeführt von Sightseeing Experience

Stornierungsbedingungen

Sie können Ihr Erlebnis bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

  • Es ist erforderlich, dass Sie mindestens 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
  • Sollten Sie weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, wird Ihnen der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.
  • Änderungen, die weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses vorgenommen werden, können nicht berücksichtigt werden.
  • Die Stichtermine basieren auf der lokalen Zeit am Ort des Erlebnisses.

über Stornierungen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.

F:Welche Richtlinie gilt bei Rom Hop-On Hop-Off Sightseeing-Tour in Bezug auf Mundschutzpflicht und Gesundheit der Teilnehmer?

A:Diese Richtlinien bezüglich Mundschutzpflicht und Gesundheit der Teilnehmer gelten:
  • Gesichtsmasken erforderlich für Reisende in öffentlichen Bereichen
  • Gesichtsmasken erforderlich für Reiseleiter in öffentlichen Bereichen

F:Welche Hygienerichtlinie gilt bei Rom Hop-On Hop-Off Sightseeing-Tour?

A:Diese Hygienerichtlinie gilt:
  • Transportmittel regelmässig desinfiziert

F:Welche Abstandsrichtlinie gilt bei Rom Hop-On Hop-Off Sightseeing-Tour?

A:Diese Abstandsrichtlinie gilt:
  • Soziale Distanzierung durchgehend implementiert

Fotos von Reisenden

Mehr anzeigen
Bewertungen
3,5
4.901 Bewertungen
Gesamtanzahl der Bewertungen und Gesamtwertung basierend auf Bewertungen auf Viator und Tripadvisor
0
0
0
0
0
Bewertungen von Viator-Reisenden
Es werden 1 - 10 von 4.901 Bewertungen angezeigt.
Kann man sich sparen
Peter_H, Mai 2022
Viel zu voll, steht mehr als er fährt im Stau oder an den Haltestellen. Am ersten Tag nach einer Stunde vergeblichem warten haben wir unsere Besichtigung zu Fuß fortgesetzt.
Antwort des Veranstalters, Mai 2022
Hi, thank you for sharing your experience, apologizing for the possible delay in the arrival of our buses, this kind of inconvenience is due to traffic and the road situation which unfortunately is out of our control. We recommend for your next CitySightseeing Italy tour to use our app that updates the position of the buses on the interactive map in real time, in order to immediately have the status of the bus frequency available, which changes according to the chosen line. Thank you.
Achtung bei Online Tickets, Busfrequenzen beachten!
Frank_B, Mai 2022
Das Online Ticket welches noch keiner gesehen hatte. Wir hatten Hopp On/Off mit Colosseum gebucht. Weder der Viator Guide vor dem Bahnhof, noch am Meeting Point konnte man etwas mit dem Strichcode anfangen. Die Krönung war die Busbegleitung, die mich nach Telefonaten aufdie nun abgelaufene Einlasszeit hinwies. Kein Wunder nach 49 Minuten Wartezeit auf den Bus. Man hätte also in einen Bus müssen, alle Tickets mit Voucher! für das Colosseum drucken lassen müssen, dann beim Meetingpoint aussteigen müssen, um dort das RICHTIGE Ticket für das Colouzu bekommen, um dann noch eine Runde mit dem Bus zu fahren, denn der Meetingpoint lag auf der Strecke nach dem Colosseum!!! Wer plant so etwas? Und warum verschickt man solche derartigen Tickets/Voucher per Mail? Zwei Sterne wegen der bemühten und mitfühlenden Begleitung in Bus 2. achtet auf die Busfrequenzen! Und wo ihr die Tickets abholen müsst. Zeit einplanen!!!
In Rom fahren insgesamt 4...
Hannah_K, Feb. 2022
In Rom fahren insgesamt 4 verschiedene Hop on Busse, die mehr oder weniger die gleiche Tour fahren, wir hatten leider bei der Buchung nicht genau geschaut - der "Citysightseeing only" fährt nur alle 50min. Man ist sicher besser dran, die Tickets direkt vor Ort zu kaufen. Die Busfahrt ansich ist cool, da man sich einen guten Überblick verschaffen kann und den "Trouble" im der Metro gut umgehen kann😉
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Lange Wartezeiten
Maria_S, Dez. 2019
Es gibt kein Abfahrtplan, man muss sich drauf einstellen, dass man auch weit über 30 Minuten warten muss. Und das ist im Winter, wo jede Minute zählt zu lang.
Antwort des Veranstalters, Dez. 2019
We are really sorry for your bad feedback! We hope you will be able to appreciate your next tour with us. In the meanwhile, we really thank you for your feedback, that will surely help us improving our services in the future!
Muss man erlebt haben
maik19782019, Nov. 2019
Sehr freundliche und zuvorkommendes Personal. Alle Sehenswürdigkeiten werden abgedeckt.Bei einer 72 Stunden Buchung schafft man wirklich alles. Wir heben den Fehler gemacht erst nur 48 Stunden zu buchen. und uns den Vatikan sowie das HardRock Cafe Roma entgehen zu lassen. Später haben wir noch einmal 48 Stunden gebucht, um den Rest nachzuholen. Mein Tip: Direkt nach "Roma Termini" fahren (Am besten mit der U-Bahn) und direkt zum Busbahnhof gehen, dann einfach einen der vielen Touristenbusse direkt besteigen und beim Fahrer bezahlen. Ist wesentlich günstiger. Die Tour selbst muss man erlebt haben. Ohne geht nicht. Sie war jeden Cent wert, ein Erlebnis wasman seines Lebens nicht mehr vergisst. Pflicht für jeden den es mal nach Rom verschlägt. Etwas nervig sind die mobilen Händler die einem permanent irgendwelche "Souveniers" auf`s Auge drücken wollen. Wie Selfie-Sticks oder irgendwelche Armbänder und dabei schon sehr zudringlich sein können. Dies ist vor allem am Zugang zu Vatikanstadt sehr deutlich zu erleben. Nichts desto Trotz, Diese reise war wirklich jeden Cent wert.
Antwort des Veranstalters, Nov. 2019
Thank you for providing you feedback!
Perfekt
steinernina, Okt. 2019
Stressfrei die Sehenswürdigkeiten genießen... Wenn man erste Reihe sitzt bekommt man tollen Einblick ins Verkehrsgeschehen Roms... 😉
Antwort des Veranstalters, Nov. 2019
Thank you for sharing your opinion!
Trip nach Rom
Claudia F, Okt. 2019
Die Tour war toll. Das Wetter super. An den besten Stationen in der Stadt kann man zusteigen oder aussteigen.
Antwort des Veranstalters, Nov. 2019
Thank you for sharing your opinion!
Besser geht es nicht
Maik_F, Sept. 2019
Perfekt. Man sollte aber schon die 48 oder 72 Stunden Buchung vornehmen, sonst könnte es in Stress ausarten. Die Fahrkarten sind direkt im Bus wesentlich günstiger. Einfach zum Hauptbahnhof, dort dann einfach beim Fahrer bezahlen und die Stadt erkunden. Die Busse sind Mehrsprachig, Englisch oder Italienisch Kenntnisse sind jedoch Pflicht. Das Kolosseum und die Vatikanstadt sind ein absolutes Muss. Die Fahrer und die Mitarbeiter sind sehr freundlich und Flexibel. Jeder Rom Besucher sollte mal eine der mittlerweile 4 Anbieter ausprobieren. (Besser alle 4, da jeder eine andere Route fährt.) Die Hauptattraktionen fahren aber alle ab:-)
Zu wenige Busse und Stationen
Martin_E, Juli 2019
Lange Wartezeiten, schlecht klimatisierte Busse und viel zu wenige Stationen in Rom. Nicht zu empfehlen. Stresst einen nur noch mehr in der Stadt voller Touristen
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Rundreise in rom
FarAway21754780739, Juni 2019
Es war eine tolle Erfahrung und es hat uns einen Riesen spass gemacht mit dem Bus durch Rom zu fahren.Es hat alles reibungslos und unkompliziert geklappt .immer wieder gerne.
Der Hop-on-Hop-off-Bus ist ein Muss für jede Reise!!
IsabellaXenia_G, Juli 2018
In wenigen Stunden kann man die gesamte Innenstadt erleben, mit allen wichtigen Informationen und nebenbei bekommt man einen guten geographischen Überblick über eine Stadt. Ich empfehle allen die gerne Sightseeing machen, in den ersten Tagen einer Reise die Bustour zu machen.
Genau das was man sich darunter...
Roland_M, Okt. 2017
Genau das was man sich darunter vorstellt. Praktisch und unkompliziert.
Es sollten mehr Haltestellen zur...
Albert E, Okt. 2017
Es sollten mehr Haltestellen zur Verfügung stehen. Diese sollten näher an den Sehenswürdigkeiten gelegen sein. Beim Colosseum ist es nicht zu ratsam die Tickets bereits im Bus zu lösen, das diese lediglich Vouchers sind, man darf dann1 bis 1.5 Stunden anstehen um diese in gültige Tickets zu tauschen, das ist nicht gut. Bei nur drei Tagen Aufenthalt entgehen einem natürlich dadurch andere Sehenswürdigkeiten. Ansonsten ist der Tour-Bus zu empfehlen, die Informationen über Kopfhörer sind sehr ausführlich und nützlich. Allerdings sollte man die Kopfhörer durch Modelle mit einem Ohrbügel ersetzen, da diese Ohrstecker bei den vorhandenen Kopfhörern nicht richtig sitzen.
Wunderbar: Saubere Busse...
Tanja D, Juni 2017
Wunderbar: Saubere Busse, freundliches Personal, hält an den wichtigen Punkten. Passt ... alles gut!
Der Tour war nicht so gut...
Sabrina Z, Apr. 2017
Der Tour war nicht so gut organisiert. Es gab lange Wartezeiten. Außerdem, waren die Ansagen sehr kurz und wenig informativ und nicht immer gut synchronisiert. Über Rom gibt es extrem viel zu erzählen aber es wurde nur sehr knapp über jede Sehenswürdigkeit berichtet.
Mit den Sightseeingbussen kann man...
Solveig K, März 2017
Mit den Sightseeingbussen kann man sich einen guten Überblick verschaffen und kommt sicher und unbedrängt durch die Stadt. Es lohnt sich , mehrere Tage zu buchen, weil man doch etwas Zeit braucht , um sich zu orientieren. Das Aktivieren und Einchecken der Buchungen erfolgt unkompliziert, auch wenn man Sehenswürdigkeiten mitgebucht hat. Die Mitarbeiter sind freundlich und kompetent.
Informationen wurden leider meistens...
Teodora B, März 2017
Informationen wurden leider meistens nicht synchron abgespielt.
Eine gute Möglichkeit in Rom...
Jolanda_T, Nov. 2016
Eine gute Möglichkeit in Rom, nächstes Mal wähle ich diese Tour für 72 Stunden, zahlt sich aus!
Bei jeder Tour hatten wir an einer...
Andree B, Okt. 2016
Bei jeder Tour hatten wir an einer der Haltestellen mindestens 10 Minuten Fahrerpause - das hält sehr auf. Für die vielen Staus in Rom kann ja keiner was. Eher nicht empfehlenswert.
Sehr empfehlenswert, da man nur kurze...
Galina T, Sept. 2016
Sehr empfehlenswert, da man nur kurze Wartezeiten in Kauf nehmen muss.
...

Fragen?

Produktcode: 6980ROME