Letzte Suchanfragen
Löschen

Die Welt beginnt sich zu öffnen, und wir möchten Ihnen helfen sich sicher zu fühlen wenn Sie sich nach draußen begeben um die Welt zu entdecken. Erfahren Sie welche Schritte Tourveranstalter unternehmen um Sie zu schützen, und suchen Sie nach Aktivitäten mit erhöhten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Bevor Sie sich jedoch auf Ihre Reise begeben, ist es immer am Besten die aktuellsten Bestimmungen in Ihrer Destination zu überprüfen.

Mehr lesen

2-tägiger, teilweise geführter Ausflug zum Yosemite-Nationalpark, ab San Francisco

|
San Francisco, USA

Leider ist dieses Produkt derzeit nicht verfügbar

Ähnliche Produkte ansehen
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon2 Tage  (ca.)
Abholung vom Hotel angeboten
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Deutsch und 7 weitere

Übersicht

Nutzen Sie diese 2-tägige, semi-geführte Tour mit Übernachtungsmöglichkeiten, um den Yosemite-Nationalpark von San Francisco aus bequem und stressfrei zu erkunden. Wenn Sie Yosemite erreichen, können Sie sich auf einer geführten Tour mit dem Park und seiner atemberaubenden Landschaft an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Half Dome orientieren. Dann haben Sie Zeit, in Ihrem eigenen Tempo das zu tun, was Sie interessiert. Wählen Sie aus zwei Unterkünften.
  • Übernachtung in den Yosemite National Park von San Francisco aus
  • Führung durch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Yosemite, einschließlich El Capitan, Tunnelblick, Half Dome und Yosemite Falls
  • Auswahl zwischen zwei verschiedenen Unterkunftsarten im Yosemite
  • Entdecken Sie Yosemite auf eigene Faust und in Ihrem eigenen Tempo auf dieser halb geführten Tour
  • Malerische Fahrt nach Yosemite von San Francisco
  • Kostenlose Abholung und Rückgabe von Hotels in San Francisco
Diese übernachtete Yosemite-Nationalpark-Tour ab San Francisco beinhaltet sowohl geführte Abschnitte als auch Freizeit, sodass Sie das Beste aus beiden Welten genießen können. Wenn Sie mit Ihrem Reiseleiter unterwegs sind, erfahren Sie Wissenswertes über den Park und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie können jedoch auch in Ihrem eigenen Tempo mehr erkunden und an Aktivitäten teilnehmen, die Sie am meisten interessieren.

Bei der Buchung sind zwei Unterkünfte verfügbar. Machen Sie es sich in der komfortablen Yosemite View Lodge außerhalb des Parks gemütlich oder genießen Sie die modernen Annehmlichkeiten und die großartige Lage im Park der Yosemite Valley Lodge. Die Mahlzeiten sind nicht inbegriffen, sodass Sie auswählen können, wo und wann Sie essen möchten. Im Park gibt es mehrere Restaurants und Picknickplätze.
Reiseroute
Bridalveil Falls
Bridalveil Fall ist einer der bekanntesten Wasserfälle im Yosemite Valley in Kalifornien, Yosemite National Park.
Kostenloser Eintritt
El Capitan
El Capitan, auch bekannt als El Cap, ist eine vertikale Felsformation im Yosemite-Nationalpark, die sich an der Nordseite des Yosemite-Tals in der Nähe seines westlichen Endes befindet. Der Granitmonolith befindet sich auf seiner höchsten Seite etwa 300 m von der Basis bis zum Gipfel und ist ein beliebtes Ziel für Kletterer.
Kostenloser Eintritt
Half Dome
Half Dome ist eine Granitkuppel am östlichen Ende des Yosemite Valley im Yosemite National Park, Kalifornien. Es ist eine bekannte Felsformation im Park, die nach ihrer besonderen Form benannt ist.
Kostenloser Eintritt
Yosemite Falls
Yosemite Falls ist der höchste Wasserfall im Yosemite-Nationalpark und fällt insgesamt 2,425 Fuß von der Spitze des oberen Falls bis zur Basis des unteren Falls
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Yosemite Valley
Yosemite Valley ist ein Gletschertal im Yosemite-Nationalpark in der westlichen Sierra Nevada in Zentralkalifornien. Das Tal ist etwa 12 km lang und etwa 300 bis 400 m tief, umgeben von hohen Granitgipfeln wie Half Dome und El Capitan und dicht bewaldet mit Kiefern.
Dauer: 12 Stunden 
Eintrittskarte inbegriffen
Tunnel View
Tunnel View ist ein malerischer Aussichtspunkt auf der State Route 41 im Yosemite-Nationalpark. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1933 haben Besucher die ikonischen und weitläufigen Ansichten des Yosemite-Tals vom Aussichtspunkt aus gesehen und dokumentiert.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Tuolumne Grove of Giant Sequoias
Tuolumne Grove ist ein Mammutbaumhain in der Nähe von Crane Flat im Yosemite-Nationalpark. Es ist etwa 16 Meilen westlich von Yosemite Village auf der Tioga Pass Road. Der Hain enthält viele Nadelbäume, darunter einige Sequoiadendron giganteum sowie Abies concolor und Pinus lambertiana.
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Ansel Adams Gallery
Galerie, in der unter anderem Fotografien des berühmten Landschaftskünstlers Ansel Adams ausgestellt und verkauft werden.
Kostenloser Eintritt
Yosemite National Park Big Oak Flat Entrance
Der Eingang des Big Oak Flat zum Yosemite-Nationalpark befindet sich am CA Highway 120, ungefähr 39 km östlich von Groveland, CA. Der CA Highway 120 ist die direkteste Verbindung vom San Francisco Bay Area, Sacramento und Nordkalifornien in den Yosemite National Park.
Big Oak Flat Road
Wenn Sie die historische Big Oak Flat Road vom westlichen Eingang des Yosemite-Nationalparks bis zum östlichen Eingang des Tioga Pass befahren, haben Sie einfachen Zugang zu der atemberaubenden Schönheit der Hochlandlandschaften von Yosemite.
Four Mile Trail
Der Four Mile Trail ist ein mittelschwerer bis anstrengender Trail, der vom Yosemite Valley zum Glacier Point führt.
Glacier Point
Der Glacier Point, ein Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf das Yosemite Valley, den Half Dome und die High Sierra, liegt 30 Meilen (eine Stunde) vom Yosemite Valley entfernt.
Horsetail Fire Fall
Der Schachtelhalm-Fall im kalifornischen Yosemite-Nationalpark ist ein saisonaler Wasserfall, der im Winter und im zeitigen Frühjahr fließt. Der Sturz erfolgt auf der Ostseite von El Capitan. Ungefähr in der zweiten Februarwoche trifft die untergehende Sonne den Schachtelhalmfall im richtigen Winkel, um den Oberlauf des Wasserfalls zu beleuchten.
Illilouette Fall
Bei den llilouette Falls handelt es sich um einen 300 m langen Wasserfall im Yosemite-Nationalpark. Es befindet sich am Illilouette Creek, einem linken Nebenfluss des Merced River, in einer kleinen Seitenschlucht direkt gegenüber den Vernal Falls und ist vom Wanderweg bis zu den Vernal und Nevada Falls sichtbar.
Lower Yosemite Fall Trail
Eine Viertelmeile (einfache Fahrt) zu einer spektakulären Aussicht im Nebel von der Basis der 320 Fuß langen Lower Yosemite Falls. Die Lower Yosemite Falls-Wanderung ist ein Muss für ihre Zugänglichkeit und Nähe zu diesem riesigen Wasserfall und bietet einen spektakulären Blick auf beide Wasserfälle.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Merced River
Der Merced River im zentralen Teil des US-Bundesstaates Kalifornien ist 233 km lang. Tenaya, Yosemite, Bridalveil und Pigeon Creeks münden im Yosemite Valley in den Merced River.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Mist Trail
Der Mist Trail ist eine der beliebtesten Kurzwanderungen im Yosemite National Park, Kalifornien, USA. Die steile Wanderung folgt dem Merced River, beginnend bei Happy Isles im Yosemite Valley, vorbei an Vernal Fall und Emerald Pool bis zum Nevada Fall.
Nevada Fall
Nevada-Fall ist ein 594-Fuß-hoher Wasserfall auf dem Merced River im Yosemite-Nationalpark, Kalifornien. Es befindet sich unterhalb der Granitkuppel Liberty Cap am westlichen Ende des Little Yosemite Valley.
Olmsted Point
Der Olmsted Point im Yosemite-Nationalpark ist ein Aussichtsbereich an der Tioga Road, der einen Blick in den Tenaya Canyon bietet. Dieser Blick schaut nach Südwesten ins Tal und gibt insbesondere einen Blick auf die Nordseite des Half Dome und einen Blick auf den Tenaya-See nach Osten.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
San Francisco Bay Bridge
Die San Francisco-Oakland Bay Bridge, lokal als Bay Bridge bekannt, ist ein Brückenkomplex, der die San Francisco Bay in Kalifornien überspannt. Als Teil der Interstate 80 und der direkten Straße zwischen San Francisco und Oakland befördert sie täglich rund 260.000 Fahrzeuge auf ihren beiden Decks.
Sentinel Dome
Sentinel Dome ist eine Granitkuppel im Yosemite National Park, USA. Es liegt an der Südwand des Yosemite Valley, 1,3 km südwestlich von Glacier Point und 2,3 km nordöstlich von Profile Cliff. Sentinel Dome ist bekannt für einen Jeffrey Pine, der von seinem Höhepunkt an gewachsen ist.
Sierra Nevada
Die Sierra Nevada ist eine Bergkette im Westen der Vereinigten Staaten zwischen dem Central Valley von Kalifornien und dem Great Basin.
Tenaya Lake
Der Tenaya-See ist ein Alpensee im Yosemite-Nationalpark zwischen dem Yosemite-Tal und den Tuolumne-Wiesen. Die Oberfläche des Tenaya-Sees hat eine Höhe von 8.150 Fuß. Das Seebecken wurde durch Gletschereinwirkung geformt.
Vernal Fall
Der Vernal Fall ist ein 300 m langer Wasserfall am Merced River, der sich direkt stromabwärts des Nevada Falls im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien befindet. Wie sein flussaufwärts gelegener Nachbar ist auch der Vernal Fall in einiger Entfernung vom Glacier Point und in der Nähe entlang des Mist Trail deutlich zu erkennen.
Curry Village
Half Dome Village ist unter der Pracht von Glacier Point für das gleiche warme, gastfreundliche Gefühl bekannt, das seine Gründer David und Jennie Curry im Jahr 1899 auslösten.
Yosemite Valley Lodge
Die Yosemite Valley Lodge ist eine beliebte Wahl für Familien und große Gruppen. Die unmittelbare Nähe zu den Yosemite-Wasserfällen macht es zum perfekten Ausgangspunkt, um den Yosemite-Nationalpark zu erkunden.
Valley Visitor Center
Das Valley Visitor Center befindet sich im Yosemite Valley und ist das größte und umfassendste in Bezug auf Displays, Bücher, Postkarten und Karten. Das Valley Visitor Center ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet Naturkundedisplays, audiovisuelle Programme und Mitarbeiter, die gerne alle Ihre Fragen beantworten.
Unterkunft:
 Übernachtungsmöglichkeit nach Wunsch gebucht
Mahlzeiten:
  nicht inbegriffen
Yosemite Valley
Yosemite Valley ist ein Gletschertal im Yosemite-Nationalpark in der westlichen Sierra Nevada in Zentralkalifornien. Das Tal ist etwa 12 km lang und etwa 300 bis 400 m tief, umgeben von hohen Granitgipfeln wie Half Dome und El Capitan und dicht bewaldet mit Kiefern.
Dauer: 15 Stunden 
Eintrittskarte inbegriffen
Curry Village
Half Dome Village ist unter der Pracht von Glacier Point für das gleiche warme, gastfreundliche Gefühl bekannt, das seine Gründer David und Jennie Curry im Jahr 1899 auslösten.
Yosemite Valley Lodge
Die Yosemite Valley Lodge ist eine beliebte Wahl für Familien und große Gruppen. Die unmittelbare Nähe zu den Yosemite-Wasserfällen macht es zum perfekten Ausgangspunkt, um den Yosemite-Nationalpark zu erkunden.
Valley Visitor Center
Das Valley Visitor Center befindet sich im Yosemite Valley und ist das größte und umfassendste in Bezug auf Displays, Bücher, Postkarten und Karten. Das Valley Visitor Center ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet Naturkundedisplays, audiovisuelle Programme und Mitarbeiter, die gerne alle Ihre Fragen beantworten.
Ansel Adams Gallery
Galerie, in der unter anderem Fotografien des berühmten Landschaftskünstlers Ansel Adams ausgestellt und verkauft werden.
Bridalveil Falls
Bridalveil Fall ist einer der bekanntesten Wasserfälle im Yosemite Valley in Kalifornien, Yosemite National Park.
El Capitan
El Capitan, auch bekannt als El Cap, ist eine vertikale Felsformation im Yosemite-Nationalpark, die sich an der Nordseite des Yosemite-Tals in der Nähe seines westlichen Endes befindet. Der Granitmonolith befindet sich auf seiner höchsten Seite etwa 300 m von der Basis bis zum Gipfel und ist ein beliebtes Ziel für Kletterer.
Four Mile Trail
Der Four Mile Trail ist ein mittelschwerer bis anstrengender Trail, der vom Yosemite Valley zum Glacier Point führt.
Glacier Point
Der Glacier Point, ein Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf das Yosemite Valley, den Half Dome und die High Sierra, liegt 30 Meilen (eine Stunde) vom Yosemite Valley entfernt.
Half Dome
Half Dome ist eine Granitkuppel am östlichen Ende des Yosemite Valley im Yosemite National Park, Kalifornien. Es ist eine bekannte Felsformation im Park, die nach ihrer besonderen Form benannt ist.
Illilouette Fall
Bei den llilouette Falls handelt es sich um einen 300 m langen Wasserfall im Yosemite-Nationalpark. Es befindet sich am Illilouette Creek, einem linken Nebenfluss des Merced River, in einer kleinen Seitenschlucht direkt gegenüber den Vernal Falls und ist vom Wanderweg bis zu den Vernal und Nevada Falls sichtbar.
Horsetail Fire Fall
Horsetail Fall im kalifornischen Yosemite National Park ist ein saisonaler Wasserfall, der im Winter und im zeitigen Frühjahr fließt. Der Sturz erfolgt auf der Ostseite von El Capitan. Ungefähr in der zweiten Februarwoche trifft die untergehende Sonne den Schachtelhalmfall im richtigen Winkel, um den Oberlauf des Wasserfalls zu beleuchten.
Lower Yosemite Fall Trail
Eine Viertelmeile (einfache Fahrt) zu einer spektakulären Aussicht im Nebel von der Basis der 320 Fuß langen Lower Yosemite Falls. Die Lower Yosemite Falls-Wanderung ist ein Muss für ihre Zugänglichkeit und Nähe zu diesem riesigen Wasserfall und bietet einen spektakulären Blick auf beide Wasserfälle.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Merced River
Der Merced River im zentralen Teil des US-Bundesstaates Kalifornien ist 233 km lang. Tenaya, Yosemite, Bridalveil und Pigeon Creeks münden im Yosemite Valley in den Merced River.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Mist Trail
Der Mist Trail ist eine der beliebtesten Kurzwanderungen im Yosemite National Park, Kalifornien, USA. Die steile Wanderung folgt dem Merced River, beginnend bei Happy Isles im Yosemite Valley, vorbei an Vernal Fall und Emerald Pool bis zum Nevada Fall.
Nevada Fall
Nevada-Fall ist ein 594-Fuß-hoher Wasserfall auf dem Merced River im Yosemite-Nationalpark, Kalifornien. Es befindet sich unterhalb der Granitkuppel Liberty Cap am westlichen Ende des Little Yosemite Valley.
Olmsted Point
Der Olmsted Point im Yosemite-Nationalpark ist ein Aussichtsbereich an der Tioga Road, der einen Blick in den Tenaya Canyon bietet. Dieser Blick schaut nach Südwesten ins Tal und gibt insbesondere einen Blick auf die Nordseite des Half Dome und einen Blick auf den Tenaya-See nach Osten.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Sentinel Dome
Sentinel Dome ist eine Granitkuppel im Yosemite National Park, USA. Es liegt an der Südwand des Yosemite Valley, 1,3 km südwestlich von Glacier Point und 2,3 km nordöstlich von Profile Cliff. Sentinel Dome ist bekannt für einen Jeffrey Pine, der von seinem Höhepunkt an gewachsen ist.
Tenaya Lake
Der Tenaya-See ist ein Alpensee im Yosemite-Nationalpark zwischen dem Yosemite-Tal und den Tuolumne-Wiesen. Die Oberfläche des Tenaya-Sees hat eine Höhe von 8.150 Fuß. Das Seebecken wurde durch Gletschereinwirkung geformt.
Vernal Fall
Der Vernal Fall ist ein 300 m langer Wasserfall am Merced River, der sich direkt stromabwärts des Nevada Falls im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien befindet. Wie sein flussaufwärts gelegener Nachbar ist auch der Vernal Fall in einiger Entfernung vom Glacier Point und in der Nähe entlang des Mist Trail deutlich zu erkennen.
Yosemite Falls
Yosemite Falls ist der höchste Wasserfall im Yosemite-Nationalpark und fällt insgesamt 2,425 Fuß von der Spitze des oberen Falls bis zur Basis des unteren Falls
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Tunnel View
Tunnel View ist ein malerischer Aussichtspunkt auf der State Route 41 im Yosemite-Nationalpark. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1933 haben Besucher die ikonischen und weitläufigen Ansichten des Yosemite-Tals vom Aussichtspunkt aus gesehen und dokumentiert.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Yosemite National Park Big Oak Flat Entrance
Der Eingang des Big Oak Flat zum Yosemite-Nationalpark befindet sich am CA Highway 120, ungefähr 39 km östlich von Groveland, CA. Der CA Highway 120 ist die direkteste Verbindung vom San Francisco Bay Area, Sacramento und Nordkalifornien in den Yosemite National Park.
Big Oak Flat Road
Wenn Sie die historische Big Oak Flat Road vom westlichen Eingang des Yosemite-Nationalparks bis zum östlichen Eingang des Tioga Pass befahren, haben Sie einfachen Zugang zu der atemberaubenden Schönheit der Hochlandlandschaften von Yosemite.
Sierra Nevada
Die Sierra Nevada ist eine Bergkette im Westen der Vereinigten Staaten zwischen dem Central Valley von Kalifornien und dem Great Basin.
San Francisco Bay Bridge
Die San Francisco-Oakland Bay Bridge, lokal als Bay Bridge bekannt, ist ein Brückenkomplex, der die San Francisco Bay in Kalifornien überspannt. Als Teil der Interstate 80 und der direkten Straße zwischen San Francisco und Oakland befördert sie täglich rund 260.000 Fahrzeuge auf ihren beiden Decks.
Unterkunft:
 Keine Unterkunft zur Verfügung gestellt
Mahlzeiten:
  nicht inbegriffen

Fotos von Reisenden

Bewertungen

3,5
star-3.5
34 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
star-4
Wir mochten unseren Yosemite Reise und...
Robyn S
, Dez. 2012
Wir mochten unseren Yosemite Reise und ANDY, unser Führer war interessant, hilfreich und aufrichtig. Man könnte sagen, dass er wirklich mochte seinen Job. Wir genossen unsere Übernachtung, aber leider ist es regnete und regnete. Würde sicherlich zu empfehlen Viator zu jedermann, und wir würden auf jeden Fall Viator wieder.
star-5
Würde diese Tour wieder tun, aber...
CATHERINE P
, Sep. 2012
Würde diese Tour wieder tun, aber länger bleiben. Yosemite ist ein schöner Ort zu besuchen und in Ihrem eigenen Tempo.
star-4
schönen Ort und die Führung ist sehr...
dewi
, Aug. 2012
schönen Ort und die Führung ist sehr schön. Aber das Hotel ist sehr Standard. Ich vermisse eine Fahrrad fahren wieder.
star-4
Der Park war wunderschön. Die Fahrt ist...
Lily T
, Juni 2012
Der Park war wunderschön. Die Fahrt ist 4 + Stunden, so bleiben für die Nacht war ein gutes Gespräch.
star-5
Awesome experience
Christine B
, Sep. 2019
Our drivers were great, friendly and very knowledgeable. Denise drove us there and went over and above with information on what to do. Ben drove us back to SF, stopping a couple of times for points of interest. Denise ... we hope your daughter has recovered.
icon Antwort des Gastgebers , Sep. 2019
Thanks for singing Denise's praises! And how nice of you to express your concern for her daughter who is recovering nicely. Tour again with us soon.
star-4
2-day semi-guided tour of Yosemite
gtschida
, Okt. 2018
The two day tour is an excellent way to first experience Yosemite. Staying in the park is the best way to go. My only complaint is we received conflicting information on pick-up times both at the beginning and end of our trip. This required several telephone calls to resolve. Make sure you take contact information with you. Our tour guide/driver on the way back was excellent- very funny and helpful. Great experience!
star-5
My family really enjoyed this trip...
Thedrawhite
, Sep. 2017
My family really enjoyed this trip. The guided tour portion of the trip was great. On our trip to Yosemite our guide, Phil, provided the history of the towns we drove through, history of the park, and made sure we saw all the beautiful sights once we were in the park. Staying overnight was definitely a plus. We stayed overnight in Yosemite Valley Lodge, which is inside the park. The room was spacious and comfortable. We loved being able to explore and having the freedom to see whatever we wanted to see on the second day of the trip. On the ride back to San Francisco, our guide, Denise, provided great recommendations on places to eat and sights to see while in San Fran. I highly recommend this tour.
star-4
Lovely trip, the National Park being...
Anne M
, Mai 2017
Lovely trip, the National Park being everything I expected it to be, the only downside was the hotel being outside the park - very disappointed in the cleanliness of the room a musty smell, food left in the fridge especially considering the price point.
star-1
The only worse thing than this tour...
Gerard E
, Juni 2016
The only worse thing than this tour was having to give it 1 star (no offence Viator). Honestly, if I wanted to get rid of my worst enemy, I'd still find it too horrifying to send them on this. Yosemite = amazing, for all you can imagine. But we did overnight tour; they dumped us with no hotel info
star-1
Very disappointed with the...
ana.antonic
, Mai 2016
Very disappointed with the organisation of our Yosemite tour. The Extranomical tours are nothing but extranomical. Firstly it took over a week to confirm our reservations which delayed us booking other parts of our trip. Secondly, it was very hard to follow what the driver was saying and the microphone was not working properly which made this even harder. The tour organisation was poor. We spent 1.5h walking down to see the sequoia trees but only drove past beautiful views and waterfalls. Or if we stopped to look at them it was only for a few minutes. I would have rather missed the tree and seen more of the Yosemite beauty. But this wasnt the major issue. We booked an over-night stay at Yosemite and needed to get to our hotel but our driver was not very helpful at all. He dropped us off in the middle of the valley at 1pm and told us the bus to the hotel was over there but couldnt tell us what time or where. When we finally got to the bus stop we found out that the next bus was at 4:30pm. As us and many other people had luggage there was no clear explanation on where to store it for the 3.5h wait. Thankfully the people at the Yosemite Lodge were extremely helpful and thanks to them we still managed to have an enjoyable time in the park. There need to be better communication between the guests and the organisers regarding the hotel transfers and storage of luggage. We shouldnt have been just left to our own devices. The only saving grace of this two day trip was our driver on the way back, Ross. He was really friendly, very knowledgeable and extremely helpful. Unfortunately I would not recommend this tour. It was overly expensive for what we got. A better way would be to hire a car and take in the sights at your own pace.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 2402YNP2

Ähnliche Unternehmungen entdecken