Seattle, Washington
In Wunschliste speichern

Ab 75,00 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …

In Wunschliste speichern

clock-o4 Stunden 30 Minuten (ca.)
ticket-oMobiles Ticket
commentAngeboten in: Englisch

Übersicht

Erleben Sie das moderne Wunder der kommerziellen Flugzeugproduktion während dieser einzigartigen und einmaligen Tour von Seattle zum Boeing Future of Flight Aviation Center. Das Boeing-Montagewerk ist die Heimat so legendärer Flugzeuge, wie der 747, 777 und des modernsten Fliegers, dem 787 Dreamliner. Sie werden viel über die lange und eindrucksvolle Geschichte von Boeing erfahren, das weltweit größte Gebäude betreten, um Flugzeuge in ihren verschiedenen Montagephasen zu sehen, um Fotos vom begrasten Hügel über dem Paine Feld aus zu machen und von den milliardenteuren Boeing-Produkten in den verschiedenen Phasen ihrer Fertigstellung. Sie können Geschenke der offiziellen Boeing-Marke kaufen. Dieses von Show me Seattle angebotene Tourpaket umfasst den bequemen Bustransport mit einem erfahrenen lokalen Reiseführer zum und vom Werk und die 90-minütige Tour durch das Montagwerk mit erfahrenen Boeing-Mitarbeitern. Buchen Sie jetzt dieses einzigartige Erlebnis, das es nur in Seattle gibt!

Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

4,5
869 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
B
, Aug 2017

Die Organisation des Transfers zu den Werken durch den Tourveranstalter in Seattle war gut, sehr netter Fahrer!
Bei Boeing selbst, war es jedoch mehr ein schnelles Durchschleusen durch die Boeing Produktionshallen, als eine wirkliche Besichtigung. Man sieht alles nur im Überblick, da man sich auf einer Art Empore befindet. Absolut keine Fotos erlaubt! Sehr teures Cafe im Besucherzentrum. Ausstellung dort war ok, aber auch nichts Außergewöhnliches. Hauptsache die Souvenirshopkasse klingelt ... .
Zu wenig Schließfächer vorhanden, man darf rein gar nichts mit auf die Besichtigungtour nehmen.

M
, Dez 2015

schöne Tour, guter Führer, nur leider viel zu kurz! ES wäre gut, wen es eine längere, detailliertere Tour für Flugzeugfans- und kenner gäbe.

R
, Aug 2015

Sehr guter Shuttleservice, pünktlich, freundlich. war sehr interessant zu sehen, nur leider waren es lediglich 3 Stops.

M
, Jul 2015

Die Tour in den Werken war großartig. Der Führer hat sehr anschaulich über das Werk, die Produkte, die Flugzeuge, ihre Fertigungsstufen usw. erzählt. Man muss schon englisch können, um die Tour zu verstehen, aber dank der deutlichen Aussprache des Tour-Guides hatten wir wenig Probleme.
Nicht so zufrieden waren wir mit der Beförderung hin und zurück. Eigentlich sollten wir Einiges über Seattle erfahren. Nun war unser Hotel offensichtlich eines der letzten, so dass wohl schon alles gesagt worden war. Statt einer Tour mit bis zu 12 Leuten waren wir 30 im Bus. Leider wurde das Mikrofon wenig genutzt, sondern mehr mit den Gästen auf den vorderen Plätzen gesprochen.
Völlig unakzeptabel war der Versuch, uns nicht bis zum Hotel zurück zu bringen, sondern mit anderen an einer Sammelstelle abzusetzen.

M
, Jul 2015

Die Fahrt vom Hotel zu den Werken und zurück hat sehr gut geklappt. Die Tour durch das Werk war aber ein Reinfall ... reine Zeizverschwendung ... schade fürs Geld ... und nicht zu empfehlen.

S
, Mär 2015

Excellent guide, nice tour, really enjoyed it!

C
, Dez 2014

Perfekte Organisation (Abholung, Transfer,...)
Wir hätten gerne noch mehr Zeit nach der offiziellen Besichtigung der Werke im Visitor Center verbracht, da es auch hier interessante Dinge zu sehen / auszuprobieren gibt. Würden daher das nächste Mal selbständig mit dem Auto hinfahren, da dies möglich ist. Es gibt sogar ein Hilton Garden am Areal.
Für Flugbegeisterte ein MUST !!! ;-)

F
, Jul 2014

Der Gesamteindruck der Tour war gut und empfehlenswert. Pick-Up am Hotel hat gut funktioniert. Auf er Fahrt hat man viele Informationen zu Seattle und Boeing bekommen. Am Werk angekommen hat man wenig Zeit (20 Minuten!) die kostenlose Ausstellung zu besuchen. Ab hier wirkt es etwas gehetzt. Die 90 minütige Tour ist sehr interessant und mit viel, viel Laufen verbunden. Da wir sonntags da waren, war in den Hallen nicht viel los - ich schätze, dass unter der Woche mehr Betrieb an den Flugzeugen ist. Nach der Führung hatte man auch nur noch geschätzte 10 Minuten Zeit, um auf die Terrasse zu gehen um auf das Areal zu schauen. Die Rückfahrt war auch angenehm. Man konnte sich aussuchen, wo man auf der Strecke innerhalb von Seattle herausgelassen werden wollte.

Positiv: angenehme Gruppengröße ( ca. 10-12 Personen) im and quot;Viator-Bus and quot;
pünktliche Abholung am Hotel
informatives und sicheres Fahren

Zu verbessern: mehr Zeit vor und nach der offiziellen Boeing-Tour einplanen
nicht nur die große Halle besuchen, sondern auch über das Vorfeld fahren und die fertigen Maschinen aus der Nähe betrachten (wenn das aus Sicherheitsgründen möglich ist.

Gesamtfazit: Empfehlenswert für alle Flugzeugliebhaber

P
, Dez 2013

Beim Gang durch den Tunnel zu den großen Personen/ Lastenaufzügen wurde meiner Frau schlecht u7nd sie musste die besichtigung abbrechen.
Für mich als Privatpiulotr war diese Besichtigung schon ein besonderes Erlebnis.
Allerdings die Fahrt mit dem Kleinbus zu Boeing und zurück zum Hotel war ausgesprochen nervig, da der Fahrer ohne Unterbrechung laut und viel Blödsinn redete, was sogar die Amerikaner störte!
P.Johnke

W
, Okt 2013

Enttäuschend.
Der Fahrer hat auf der Hin- und Rückfahrt pausenlos mit Überlautstärke auf die
Reisenden eingeredet. grässlich!


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 3132SMB

Ähnliche Unternehmungen entdecken