Panama, Sri Lanka
In Wunschliste speichern

Ab 82,00 $ USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …

In Wunschliste speichern

clock-o3 Stunden (ca.)
TransportAbholung vom Hotel angeboten
ticket-oMobiles Ticket

Übersicht

Werden Sie bei Ihrem Besuch in Sri Lanka dank dieser privaten Tiersafari flexibler Länge im Kumana-Nationalpark „wild“. Vogelliebhaber wird dieser Besuch in Sri Lankas beliebtestem Vogelbeobachtungsgebiet sicher begeistert. Hier gibt es mehr als 430 endemische, ansässige und migrierende Arten. Und dieser 35.000 Hektar große Park ist die Heimat einer Vielzahl von bedrohter Meeresschildkröten und Krokodilarten.
  • Unternehmen Sie eine Safari im Inneren von Sri Lankas Kumana-Nationalpark
  • Beobachten Sie die mehr als 430 Vogelarten, die bekanntermaßen den Park besuchen
  • Halten Sie nach anderen bedrohten Sumpfarten Ausschau, darunter Krokodile und Schildkröten
  • Morgen-, Abend- und ganztägige Safari-Optionen
  • Private Reiseleiter und Fahrzeug, garantiert ein individuelles Erlebnis
  • Der perfekte Ausflug für Vogelbeobachter und Naturliebhaber
Wählen Sie zwischen einer halbtägigen Safari oder eine am Vormittag oder Abend, oder wählen Sie ein ganztägiges Safari-Abenteuer und treffen Sie Ihren privaten Reiseleiter mit Safari-Jeep am Eingangstor zum Nationalpark Kumana. Gäste, die innerhalb von 5 km vom Eingang des Parks untergebracht sind, erhalten eine kostenlose Abholung.

Sie verbringen den Rest Ihres Besuchs im Inneren dieses wunderschönen Tierhabitats, das mehr als 35.000 Hektar eines geschützten Bereichs der Mangrovensümpfe und Feuchtgebiete umfasst. Die Wasserbereiche und Wasserstellen des Parks machen ihn zu einem beliebten Reiseziel für Hunderte Vogelarten, Schildkröten und Krokodile. Die Monate Mai und Juni sind dank der Brutzeit der Vögel besondere Spitzenzeiten.

Bereiten Sie Ihr Beobachtungsbuch und ihr Fernglas für die Beobachtungen und Identifikation in diesem Paradies für Naturliebhaber vor. Besucher können vor Ort leicht 200 Arten oder mehr beobachten. Es wurden mehr als 430 Vogelarten im Park entdeckt. Zu den Vogelarten zählen Löffelreiher, weiße Ibisse, Pelikane, Buntstorche, Reiher, Silberreiher und Mohrenscharbe. Weitere seltene Arten wie Nacktstirnkuckucke, Sirkeer-Kuckucke, Pazifischer Goldregenpfeifer, Teichwasserläufer, Wüstenregenpfeifer, Mongolenregenpfeifer, Kiebitzregenpfeifer, Steinwälzer, Flußregenpfeifer, Gelbfuß-Grüntaube, Rotschenkel, Flussuferläufer, Sichelstrandläufer, Große Drongo, Malabartrogone, Bruchwasserläufer, Zwergstrandläufer, Bekassine und Spießbekassine können auch gesehen werden.

Naturliebhaber sollten Ausschau nach bedrohten Sumpfarten wie Suppenschildkröten, Unechten Karettschildkröten, Oliv-Bastardschildkröten, Sumpfkrokodilen, indischen Klappen-Weichschildkröten und indischen schwarzen Schildkröten halten. Am Ende der Tiersafari werden Sie bei den Eingangstoren abgesetzt. Falls Ihre Unterkunft innerhalb von 5 km ist, erhalten Sie einen Transfer zu Ihrem Hotel.
mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen
Produktcode: 16052P70

Ähnliche Unternehmungen entdecken