Letzte Suchanfragen
Löschen
Jetzt reservieren, später bezahlen

Tour von Trujillo: Chan Chan, Huanchaco, Sonne und Mond Tempel und Drachentempel

|
Trujillo, Peru

Ab 91,80 $ USD

Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
0 Kleinkinder1 Kleinkind2 Kleinkinder3 Kleinkinder4 Kleinkinder5 Kleinkinder6 Kleinkinder7 Kleinkinder8 Kleinkinder9 Kleinkinder0 Kinder1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder6 Kinder7 Kinder8 Kinder9 Kinder1 Erwachsener2 Erwachsene3 Erwachsene4 Erwachsene5 Erwachsene6 Erwachsene7 Erwachsene8 Erwachsene9 Erwachsene
Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon8 Stunden  (ca.)
Abholung von ausgewählten Hotels
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Besuchen Sie Trujillos bedeutendste archäologische Stätte auf einer ganztägigen Kulturreise durch die atmosphärischsten und erstaunlichsten Ruinen der Region. Erkunden Sie die heiligen Strukturen der Tempel von Moche. Genießen Sie lokale Spezialitäten in der Küstenstadt Huanchaco. und entdecken Sie die größte antike Stadt Südamerikas im UNESCO-Weltkulturerbe Chan Chan. Begleitet von einem sachkundigen Führer bereichern Sie bei diesem spannenden archäologischen Ausflug Ihr historisches Wissen über die Region.
  • Tagesausflug von Trujillo zu den umliegenden archäologischen Stätten
  • Besuchen Sie die Tempel von Moche - den Sonnentempel und den Mondtempel (Huaca del Sol und Huaca de la Luna)
  • Bewundern Sie die detaillierten Lehmfriese im Drachentempel
  • Sehen Sie die berühmten Boote, die als Caballitos de Totora bekannt sind, in der Strandstadt Huanchaco
  • Erkunden Sie Chan Chan, die antike Hauptstadt der Chimú-Zivilisation
  • Erfahren Sie von einem sachkundigen Führer die historische, kulturelle und religiöse Bedeutung aller Stätten
  • Mittagessen und Hin- und Rückfahrt von Trujillo inklusive
Nach der Abholung vom Hotel in Trujillo entspannen Sie sich während der kurzen Fahrt zu Ihrem ersten Ziel in einem klimatisierten Minivan. Kommen Sie an der antiken Stätte des Sonnentempels und des Mondtempels an, die gemeinsam als Tempel von Moche bekannt sind, und begeben Sie sich auf die Entdeckung der faszinierenden Vergangenheit der Gebäude. Erfahren Sie mehr über die genaue Architektur und die unwahrscheinlich verwendeten Baumaterialien. bewundern Sie die komplizierten Friese, die die Wände schmücken; und gewinnen Sie Einblick in die zeremoniellen Funktionen der kolossalen Gebäude.

Als nächstes wagen Sie den furchterregenden Tempel des Drachen, um in die faszinierenden Gebräuche der Chimu-Zivilisation einzutauchen. Bewundern Sie die detaillierten Darstellungen der Pyramide, bevor Sie zum Minivan zurückkehren, um zum nächsten Ort zu reisen.

Nehmen Sie eine kurvenreiche Küstenstraße zum Provinzdorf Huanchaco, einem Fischerpueblo, der für seine idyllische Küstenlage und seine traditionellen Fischerboote berühmt ist. Erfahren Sie mehr über die kulturelle Bedeutung dieser einzigartigen Seeschiffe und genießen Sie in einem authentischen Restaurant hausgemachte regionale Spezialitäten. Probieren Sie erlesene Meeresfrüchte und erfrischende Getränke während der Mahlzeit.

Wiederbelebt, begeben Sie sich auf die riesige archäologische Stätte von Chan Chan, die zur größten antiken Stadt Südamerikas erklärt wurde. Als ehemaliges Zentrum der Politik und des Handels von Chimu bietet das 18 Quadratkilometer große Gelände Schreine, Friedhöfe, Zeremonienplätze und Stauseen. Besichtigen Sie mit Ihrem Guide alle wichtigen Funktionen, entdecken Sie architektonische Präzision und tauchen Sie ein in die Vergangenheit.

Verdauen Sie Ihr neu gewonnenes Wissen während der Rückreise zu Ihrem Hotel in Trujillo, wo Ihre Tour endet.
Reiseroute
Stopp::  
La Huaca del Sol
Ihr Tagesausflug von Trujillo beginnt mit der Abholung vom Hotel für die 15-minütige Fahrt südlich der Stadt zum Sonnentempel (Huaca del Sol) und zum Mondtempel (Huaca de la Luna), die zusammen als Tempel von Moche (Huacas) bekannt sind de Moche). Bei Ihrer Ankunft lernen Sie die Moche kennen, die Zivilisation, die vom 1. bis zum 8. Jahrhundert im Norden Perus lebte und die beiden Tempel baute, die Sie besichtigen wollten. Erkunden Sie die Site mit Ihrem Führer, genießen Sie Nahaufnahmen beider Tempel und erfahren Sie mehr über deren Geschichte und Bedeutung. Die Tempel der Sonne und des Mondes bestanden aus Lehmziegeln und spielten im Leben der Moche eine wichtige Rolle. Archäologen glauben, dass der abgestufte Sonnentempel für administrative und militärische Zwecke genutzt wurde, während der terrassierte Mondtempel religiöse und zeremonielle Funktionen wahrnahm. Bewundern Sie die beeindruckenden Fresken, die die Wände des Mondtempels schmücken, und bestaunen Sie die Größe des Sonnentempels, der der größere von beiden ist.
Dauer: 60 Minuten
Eintrittskarte inbegriffen
Kein Stopp (Durchfahrt):  
Huaca Arco-Iris or Huaca El Dragon
Weiter geht es nach Huaco el Dragon, dem Tempel des Drachen, der auch als Huaco del Arco Iris oder Tempel des Regenbogens bekannt ist. Wenn Sie das Gelände betreten, wechseln Sie von der Moche zur Chimú, einer Zivilisation, die sich um 900 nach Christus im Norden Perus entwickelte, nachdem die Moche ausgestorben war und die Region bis zur Ankunft der Inkas im 14. Jahrhundert bewohnte. Bewundern Sie mit Ihrem Guide die detailreichen Friesdetails der Adobe-Pyramide, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel, Huanchaco, fahren, das etwa 20 Autominuten westlich liegt.
Eintrittskarte inbegriffen
Kein Stopp (Durchfahrt):  
Playa de Huanchaco
Huanchaco liegt an der Küste und ist ein Fischerdorf und ein Strandort, der für seine Caballitos de Totora (kleine Schilfpferde) bekannt ist, kleine Boote aus Schilf, die in Peru seit 3.000 Jahren von Fischern genutzt werden. Erfahren Sie mehr über ihre interessante Geschichte von Ihrem Guide (es gibt Diskussionen darüber, dass diese winzigen Wasserfahrzeuge - wie ein Pferd geritten - die erste Form des Wellenreitens darstellten, auch bekannt als Surfen) und essen Sie anschließend in einem lokalen Fischrestaurant zu Mittag.
Kostenloser Eintritt
Kein Stopp (Durchfahrt):  
Chan Chan
Nach dem Mittagessen begeben Sie sich zu Ihrer letzten Station des Tages, der ehemaligen Chimú-Hauptstadt Chan Chan. Diese zum Weltkulturerbe zählende antike Stadt ist Südamerikas größte präkolumbianische Stadt und war von etwa 900 bis 1470 das Zentrum der Politik und Kultur von Chimú, als sie vom Inka-Reich erobert wurde. Besichtigen Sie mit Ihrem Führer die 18 km² große archäologische Stätte mit ihren Schreinen, Friedhöfen, Scheunen, Stauseen und Zeremonienplätzen. Erfahren Sie mehr über die Struktur von Lehmziegeln und Lehm. Bewundern Sie das weitläufige, von Mauern umgebene Design. Besuchen Sie auch den Nik-An-Palast, einen Komplex mit zeremoniellen Innenhöfen und mit Friesen geschmückten Mauern. Ihr Tagesausflug endet mit einer Hotelübernahme in Trujillo.
Kostenloser Eintritt

Bewertungen

4,0
star-4
8 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
star-5
The guide was punctual...
Leo M
, Dez 2017
The guide was punctual, enthusiastic, well-informed and her English was excellent. The various sites were amazing, and a very interesting contrast to the better-known Inca ruins.
star-1
Do not do this combined tour! A...
Keith V
, Dez 2017
Do not do this combined tour! A waste of your money! This was a very expensive package and we do not feel that we got our moneys worth. The morning started with a visit to a local vendor to quickly learn how pottery is made and then we were taken to his onsite gift shop before leaving the property. When we arrived our guide had to bang the gate several times while shouting his name to get his attention we think he was still asleep when we arrived. Considering we spent the day visiting ruins made with clay bricks it would have been more interesting to watch the other vendor that we noticed at the back of the same property actually making clay bricks as opposed to the vendor telling us how pottery is made. Definitely seeing Temple of the Moon and Sun which you do not actually visit and Chan Chan were hi-lights. The description for the standalone tour to the temples indicates that both temples will be visited, but when everything is combined as the Archeological Tour we only got to visit the Temple of the Moon and then view the Temple of the Sun from a distance. Temple of the Dragon was a disappointment as we were only there for 10 minutes and then left. Not much to see as part of it is closed due to the rains earlier in the year and there was a lot of driving required to get to this site. Lunch in Huanchaco was excellent! However, the tour guide provided us with a customer satisfaction survey at lunch and then watched as we completed it and then read it as we sat there. Very uncomfortable and we were not given an opportunity to provide our honest feedback. We saw the beach and were shown the reed boats quickly with little to no explanation as to their history/historical importance. Very basic information provided at most of the sites including the museum we could have read the same information ourselves. Not a lot of value added information provided by the guide. Very disappointed!!!
star-5
This tour was fabulous! We added...
lise
, Feb 2017
This tour was fabulous! We added Trujillo to our travel plans because we'd read about Chan Chan and wanted to include it in our list of ruins, but this tour added some other ruins that were truly spectacular. The temple of the moon is really something, you can see original painting on the parts of the temple walls that have been exposed and it's just incredible. Our guide was great, he took us around the museums and explained a lot more about the artifacts than was available in the Cusco museums. He took photos for us the restaurant we went to for lunch was much better than we expected. Henry made recommendations for items on the menu that were quite tasty. This tour is worth adding to a trip to Peru.
star-5
Absolutely worth the effort if you are...
Leonie M
, Feb 2016
Absolutely worth the effort if you are truly interested in pre- colombian history
star-1
You gave us a lousy guide who merely...
Tamara S. E
, Sep 2015
You gave us a lousy guide who merely repeated the information we could read at the site by ourselves. This was a very expensive taxi ride!
star-5
Muito bom
danieltmenezes
, Aug 2019
O templo da Lua é impressionante. Além disso o guia foi muito instrutivo não apenas nos templos como no museu. O tour inclui uma parada para almoço de frente para o mar e os preparados podem arriscar molgar os pés nas aguas do Pacífico

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 5243MOCHAHUA

Ähnliche Unternehmungen entdecken